Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: mcschwarz
 Sonstiges




-_-

zurück


zu den Testberichten von East vs. West: Berlin 1948


Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 10 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.80

Seiten: [1] 2 

von alke01 | System: Amiga

Seiten: [1] 2 

User-Kommentare: (5)Seiten: [1] 
24.05.2020, 00:52 Long John Silver (257 
Sehr schickes Cover!
22.02.2017, 12:30 Nr.1 (3456 
DaBBa schrieb am 22.02.2017, 12:28:
Das könnte Absicht (= künstlerische Freiheit) sein, weil die Quadriga von vorne mal besser aussieht. Bei einer korrekten Darstellung würde man auf mehrere Pferde-Hintern blicken.


Das habe ich auch gedacht! Pferdehintern.
22.02.2017, 12:28 DaBBa (1809 
Das könnte Absicht (= künstlerische Freiheit) sein, weil die Quadriga von vorne mal besser aussieht. Bei einer korrekten Darstellung würde man auf mehrere Pferde-Hintern blicken.
22.02.2017, 12:15 Nr.1 (3456 
Ich finde das Cover ebenfalls optisch sehr hübsch. Allerdings ist dem Zeichner ein kapitaler Fehler unterlaufen. Die abgebildete Seite des Brandenburger Tores gehörte zum russischen Sektor! Man erkennt es an der Quadriga und an den seitlichen Gebäuden

Der Zeichner hat schlicht und ergreifend Ost- und Westsektor verwechselt.
25.04.2016, 18:37 Pat (4583 
Das Cover gefällt mir richtig gut. Es fängt die Atmosphäre super ein. Man könnte jetzt bemängeln, dass es schlussendlich recht generisch ist und nichts über den Plot aussagt. Macht mir aber nichts.

Die Rückseite zeigt nicht viel von der eigentlichen Spielgrafik aber so spektakulär ist sie eh nicht.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!