Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: After Eight
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Black Sect
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 0 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 0.00

Entwickler: Lankhor   Publisher: Lankhor   Genre: Adventure, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 3/93
Vorschau
-Amiga
Diskette
744Joachim Nettelbeck
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel, Intro
Kategorie: Amiga, Spiel
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
12.08.2018, 07:04 Splatter (645 
Ich hab die AGS-Version mal durchgespielt. Dauerte nicht allzu lange, ca. 3-4h. Die kurze Spieldauer liegt vor allem am drastisch entschärften Gameplay. Nicht nur die Todesszenen wurden entschärft (nach dem Deathscreen muß man nicht neu laden, es geht gleich weiter) und der Zeitfaktor geändert (normalerweise schreitet die Zeit immer fort, was bei zumindest einem Puzzle zu einem Dead-End führen kann), es wurden auch sämtliche (20) Icons entfernt und durch einen einen einfachen Cursor (Anschauen, Nehmen, Benutzen) ersetzt. Das Alles vereinfacht das Spiel natürlich enorm.
Dennoch kein schlechtes Remake. Die Grafik wurde dezent überarbeitet und das Spiel sowie die Rätsel an sich sind immer noch gut, teilweise allerdings ganz schönes Pixelhunting. Und das Ende ist, nunja, sagen wir mal überraschend...
Wer die volle Dröhnung will, sollte zur englischen Fanübersetzung des Originals greifen, die ist fast komplett und durchaus spielbar. Allerdings auch unfaßbar schwer.
25.06.2012, 13:25 Pat (4717 
Hm... hatte ich davon nicht eine DOS Version komplett in Englisch? Naja, zumindest kein Original...


Uiui! Ein AGS Remake. Eigentlich toll - nur bin ich kein grosser Fan der AGS Engine. Kein 2xSAI - echt eine Schande.
Ich hoffe ja immernoch, dass ScummVM eines Tages AGS unterstützen wird.
24.06.2012, 15:42 Commodus (5156 
Das Remake von Black Sect ist wirklich gelungen. In der ASM 9/91 hab ich in den NEWS das erste mal was drüber gelesen und nen schicken Screenshot gab es auch:

ASM 9/91 NEWS:

Die schwarze Sekte spielt in den düsteren Tälern des Erzgebirges. Das Dorf Isidor hat vom Zauberer Honoris, den es einst zu Hilfe rief, ein Zauberbuch bekommen. Das schützt den kleinen Ort vor Bösem, wird aber eines Tages unter grausigen Begleitumständen gestohlen. Der mystische Krimi nimmt mausgesteuert und mit herrlicher Grafik versehen seinen Lauf...mehr gibt es hoffentlich in der nächsten ASM zu berichten!

...gabs aber nicht!

Ich kann mich noch erinnern, wie lange ich aufgrund solcher News damals hinter dem Game her war! Die Grafiken versprachen feinsten Adventure-Genuss und dann gab´s nur auf französisch!



Vor allem ist auf der Rückseite des Amiga-Covers die Beschreibung dreisprachig drauf (auch in deutsch).

Irgendwann tauchte gottseidank ein Englisch-Patch für die PC-Version auf, die aber auch nicht zu 100 Prozent alles ein-englischte.

Das Remake hübscht die Grafiken nun deutlich auf und gefällt.

....ich wusste gar nicht das Black Sect zeitkritische Rätsel und Dead Ends hatte, aber ich habe es auch nicht so weit gespielt.


Ich möchte mal wissen, warum keine Lokalisation von Lankhor erfolgte, wenn schon das Rück-Cover in englisch/deutsch/französisch war? Die hätten doch wissen müssen, das die wenigsten was mit franz. Texten anfangen können!

Dann ist es auch ziemlich mysteriös, das es nirgendwo einen Test gab, zumal es ja überall vielversprechende Previews gab?

Bei Moby Games steht, das es nur 3000 verkaufte Black Sect´s gab!

Gibt es eine offizielle Erklärung? Lankhor war jedenfalls nicht pleite. Bis 2000/2001 gab es ja wohl die Firma.
Kommentar wurde am 24.06.2012, 16:25 von Commodus editiert.
18.06.2012, 10:28 S-Made (178 
Es gibt nun auch ein Remake, welches vor allem die Dead Ends und zeitkritischen Rätsel entschärft.
Black Sect Remake
Kommentar wurde am 18.06.2012, 10:29 von S-Made editiert.
25.11.2008, 10:04 Retro-Nerd (11903 
Es gibt eine englische Fanübersetzung (fast komplett) der PC Version. Die Grafik der DOS Fassung ist noch viel schöner.
Kommentar wurde am 25.11.2008, 10:05 von Retro-Nerd editiert.
25.11.2008, 02:35 DasZwergmonster (3233 
Ich hab inzwischen eine Version auf spanisch gefunden. Aber da ich auch der Sprache nicht mächtig bin, hilft mir das auch nicht weiter

...aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, das Spiel irgendwann wenigstens in Englisch in Händen zu halten (oder zumindest auf der Festplatte zu haben)
23.05.2006, 15:18 DasZwergmonster (3233 
Black Sect auf der Amiga Classix ist auch in französisch
22.05.2006, 21:55 Gast
ist 93 auf 3 disks in fr erschienen...
gruß turov
22.05.2006, 21:53 lonely-george (231 
Hier bei der Amiga Classics 3 ist es mit drauf
klick
Hab ich nicht, also keine ahnung in welcher sprache...
Kommentar wurde am 22.05.2006, 21:54 von lonely-george editiert.
22.05.2006, 20:20 Dragondancer [Mod] (1075 
bei den einen bild steht ja "die kapelle". die demo auf deutsch, aber nicht das fertige spiel?
22.05.2006, 20:11 Greg Bradley (2570 
Wieso dachte ich eigentlich immer, das Teil sei nie erschienen?

Gibt´s denn irgendwo auch einen Test dazu? Der AMIGA JOKER hat ja nie einen gebracht (und den gab´s bis Ende 1996). Vermutlich deshalb, weil es nie eine deutsche Version gab. Wann wurde die französische denn veröffentlicht?
Kommentar wurde am 22.05.2006, 20:12 von Greg Bradley editiert.
22.05.2006, 08:09 tschabi (2616 
ich denke auch , dass es nie eine deutsche version gegeben hat.hab nie eine gefunden und nirgendwo wird eine solche ernsthaft erwähnt.
schade eigentlich
20.05.2006, 20:48 Greg Bradley (2570 
Danke für den Bericht, Kulty. Mann, das liest sich echt spannend!!
19.05.2006, 14:15 kultboy [Admin] (11017 
Davon gibt es wirklich nur eine französische Version? Gut zu wissen dann brauche ich eh nicht mehr suchen...
19.05.2006, 14:03 DasZwergmonster (3233 
Ich habs mal versucht zu spielen... hatte aber leider nur die französische Version, und bin deshalb schon zu Beginn gescheitert. In dieser Preview ist von einer komplett deutschsprachigen Version zu lesen, aber bei allen einschlägigen Emu-Seiten gibt´s nur die französische. Auch HOL weiss nix von einer deutsche, oder zumindest englischen Version. Schade
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!