Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Andrew-Stade
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Kristal, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.00

Entwickler: Fissionchip   Publisher: Addictive Games   Genre: Adventure, Action, 2D, Fantasy   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 3/89
Testbericht
10/12
9/12
10/12
Amiga
4 Disketten
688Bernd Zimmermann
Power Play 5/89
Testbericht
77%
70%
63%
Amiga
4 Disketten
160Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Atari ST, Spiel
Kategorie: Amiga, Spiel
User-Kommentare: (19)Seiten: [1] 2   »
16.03.2021, 10:44 Sir_Brennus (656 
DaveTaylor schrieb am 15.03.2021, 22:43:
Hmmm, hatte da keine Schwierigkeit. Gleich fast am Anfang kann man hinter dem Gemüsestand nach hinten rechts in einen Torbogen gehen. Da ist so ein Park und der Weg geht in die vordere Ebene. Gehe diesen Weg einfach wieder in die hintere Ebene und bleibe dort ein bißchen stehen. Er dreht sich nicht um, dafür macht er was anderes unerwartetes.
Das Spiel ist ja schon sexuell angehaucht. Die Lippenpflanze zu Beginn flirtet mit einem. Und der Baum im Hintergrund hat penisförmige Äste oder Früchte.


Netter Gag. Funktioniert aber nicht mit der DOS-Version. Da dreht sich das Sprite immer in Richtung Spieler....
15.03.2021, 22:43 DaveTaylor (2013 
Hmmm, hatte da keine Schwierigkeit. Gleich fast am Anfang kann man hinter dem Gemüsestand nach hinten rechts in einen Torbogen gehen. Da ist so ein Park und der Weg geht in die vordere Ebene. Gehe diesen Weg einfach wieder in die hintere Ebene und bleibe dort ein bißchen stehen. Er dreht sich nicht um, dafür macht er was anderes unerwartetes.
Das Spiel ist ja schon sexuell angehaucht. Die Lippenpflanze zu Beginn flirtet mit einem. Und der Baum im Hintergrund hat penisförmige Äste oder Früchte.
15.03.2021, 13:18 Sir_Brennus (656 
DaveTaylor schrieb am 13.03.2021, 20:05:
Wer was perverses sehen will, bleibt mal auf der hinteren Ebene mit dem Rücken zum Spieler für ne Weile stehen.


Wie soll das gehen? Der Charakter dreht sich immer zu mir um...
13.03.2021, 20:05 DaveTaylor (2013 
Wer was perverses sehen will, bleibt mal auf der hinteren Ebene mit dem Rücken zum Spieler für ne Weile stehen.
10.08.2015, 21:02 Pat (5330 
Das Erinnert mich daran, dass ich dieses Spiel unbedingt mal beenden sollte. Ich bin bei meinem letzten Durchspielversuch ziemlich weit gekommen. Eventuell war das sogar kurz vor dem Ende.

Mal gucken, ob ich in der nächsten Zeit mal dazu komme (habe gerade ein paar andere in der Pipeline)...
10.08.2015, 20:58 Retro-Nerd (12293 
Eine offizielle Version. Gibt auch noch eine mit französischen Texten.
10.08.2015, 18:55 Commodus (5365 
Retro-Nerd schrieb am 09.08.2015, 20:36:
Die Version mit deutschen Bildschirmtexten gibt es wirklich. Hatte Tweeky heute auf dem EAB gepostet. Samt download in "The Zone".


Ist da eigentlich eine Fan-Übersetzung, oder eine verschollene dt. Version?
09.08.2015, 20:36 Retro-Nerd (12293 
Die Version mit deutschen Bildschirmtexten gibt es wirklich. Hatte Tweeky heute auf dem EAB gepostet. Samt download in "The Zone".
08.09.2013, 22:44 Frank ciezki [Mod Videos] (3599 
Interessanter Sound in dem Video.So hört es sich an, wenn man ein Stethoskop auf den Bauch von jemandem mit guter Verdauung legt.
24.02.2012, 17:15 Pat (5330 
Ha! "The Kristal"!

Was für ein Spiel! Die Grafik und das schräge Szenario hatten mich sofort in den Bann gezogen.
Schlussendlich ist das Spiel als, nun, Spiel nicht unbedingt der Hammer aber als Erlebnis, wenn man das so sagen darf, ist es wirklich was besonderes.
04.04.2011, 12:59 Commodus (5365 
Ich kann mich erinnern, The Kristal mehrmals angefangen zu haben, aber irgendwie konnte es mich nicht packen! Merkwürdig eigentlich, wenn man die guten Grafiken sieht!

Im Nachhinein würde es mich mal interessieren wie umfangreich dieses Adventure eigentlich ist (Screens)?
20.08.2008, 14:24 Frank ciezki [Mod Videos] (3599 
Kann mich noch erinnern,an das lange Werbetheater,das vorher darum gemacht wurde.In den meisten Heften,hat es dann aber doch eher recht nüchterne Kritiken geerntet.
19.08.2008, 23:37 DasZwergmonster (3238 
Das Spiel basiert tatsächlich auf einem Theaterstück, allerdings wurde das Theaterstück sehr wohl realisiert, unter dem Titel "Kristal of Kronos", Uraufführung anno 1976.

Cinemaware soll daran mitgewirkt haben? Wer behauptet das denn ?


Cinemaware hatte mit dem Spiel an sich eigentlich nix zu tun, aber sie übernahmen den Vertrieb in den USA. In Europa wurde das Spiel von Addictive vertrieben.
19.08.2008, 23:05 Bren McGuire (4805 
In einer Power Play stand mal geschrieben, dass das Spiel auf ein nie realisiertes englisches Musical beruht...
19.08.2008, 22:41 cassidy [Mod] (3840 
Petersilientroll schrieb am 22.07.2007, 02:43:
Hab' es mir damals für den PC gekauft (noch auf 5,25-Zoll-Disketten): Häßlicher, überflüssiger Schund! Da soll Cinemaware ihre Finger im Spiel gehabt haben? Ich kann es kaum glauben ...


Wobei, ich hab es natürlich nie gesehen, es doch sehr wahrscheinlich ist, dass es damals so war, dass es aufgrund der doch sehr unterschielichen Systeme, sprich der Hardware, einen wesentlichen Unterschied zwischen Amiga und PC- version gab, geben musste.
Wer kann da mehr sagen! Ich vermute aber, dass ich Recht habe!
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!