Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Pacula
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



System Shock
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 60 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.73
PC CD-ROM
Entwickler: Looking Glass Studios   Publisher: Origin Systems   Genre: Action, Rollenspiel, 2D, Horror, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Games 11/94
Testbericht
90%
80%
90%
PC
9 Disketten
106Harald Wagner
PC Joker 11/94
Testbericht
82%
80%
82%
PC
9 Disketten
130Manfred Duy
PC Player 10/94
Testbericht
--89%
PC
9 Disketten
958Florian Stangl
PC Player 2/95
Testbericht
--91%
PC CD-ROM
1 CD
827Boris Schneider-Johne
Power Play 11/94
Testbericht
72%
57%
87%
PC
9 Disketten
3341Volker Weitz
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (24)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (6)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (5)
Spiel markieren?

Serie: System Shock, System Shock 2

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: Spiel, PC
User-Kommentare: (99)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
17.03.2021, 10:45 Bearcat (2032 
Pat schrieb am 17.03.2021, 10:28:
...die man wohl auch mit Mods machen könnte.

"Könnte": Hihi!
17.03.2021, 10:28 Pat (5327 
Nein, bei "System Shock 2: Enhanced Edition" wird es sich wirklich nur um eine Enhanced Edition handeln und kein Remake. Sprich: Einfach lauffähig auf modernen Systemen mit ein paar leichten kosmetischen Veränderungen, die man wohl auch mit Mods machen könnte.
16.03.2021, 15:34 Viscera (261 
Dass sie ein Remake von System Shock 2 machen und das dann kostenlos an bestimmte Personen vergeben, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Eine Vorbestellung eines andere Spiels (was ja mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden ist) ist bei weitem nicht genug dafür. "System Shock 2: Enhanced Edition" impliziert auch kein Remake sondern eine verbesserte Fassung des alten Spiels (ein grafisch aufpoliertes Remaster?). Das macht schon eher Sinn.
16.03.2021, 15:18 Pat (5327 
Papperlapapp, Tomcat85, von vorne herein Remakes schlechtreden ist auch en vogue.

System Shock 1 ist eines meiner absoluten Lieblingsspiele aus jener Zeit (ich mag es sogar lieber als Teil 2) und ich verfolge das Remake schon seit Jahren. Ich habe auch ihre Vorabversionen selbst probegespielt.

Und ich kann dir sagen, dass sie - soweit ich spielen konnte - nicht nur die Atmosphäre und das Feeling wirklich exzellent getroffen haben, sie haben Gameplay auch sinnvoll modernisiert.

Tatsächlich wird da mit so viel Liebe dran gearbeitet, dass ich mir durchaus vorstellen kann, dass das Remake das Original vielleicht sogar obsolet werden könnte.

Klar, da kann auch noch einiges vergeigt werden. Aber man darf durchaus vorsichtig optimistisch sein.
16.03.2021, 13:49 Tomcat85 (230 
drym schrieb am 16.03.2021, 11:46:
Hier gibt es schon eine GOG-Seite zum System Shock Remake:
KLICK

Wenn ich es richtig verstehe machen sie auch eins von Teil 2, wer pre-ordered erhält das dann angeblich später for free. Hm.


Retrospiel schnappen und ab in den Ofen zum aufwärmen. Ist ja leider en vogue. Aber die gewünschte Atmosphäre bekommst du eben immer nur mit dem Orginalspiel
Kommentar wurde am 16.03.2021, 13:52 von Tomcat85 editiert.
16.03.2021, 11:46 drym (3922 
Hier gibt es schon eine GOG-Seite zum System Shock Remake:
KLICK

Wenn ich es richtig verstehe machen sie auch eins von Teil 2, wer pre-ordered erhält das dann angeblich später for free. Hm.
10.02.2020, 12:14 DungeonCrawler (604 
Das ist echt schade, aber ganz ehrlich nicht so dramatisch wie wenn sie das Remake gecancelt hätten. System Shock 1 ist in sachen Atmosphäre unerreicht, nicht mal der 2. Teil konnte dem ersten das Wasser reichen. Ein dritter Aufguss hätte es wirklich schwer gehabt. Das Remake, sofern sie sich wirklich an die geniale Vorlagen halten und sich nicht zu viele Freiheiten erlauben, kann nur hervorragend werden.
10.02.2020, 09:58 [PaffDaddy] (1767 
ist mir tatsächlich entgangen. danke für den hinweis. was ich bisher gesehen habe, sieht ja ganz nett aus. hoffentlich wird es gut.
10.02.2020, 08:39 Revovler Ocelot (421 
[PaffDaddy] Es ist doch schon länger ein richtiges Remake von System Shock in Arbeit. Das ist dann wohl entgangen.
10.02.2020, 08:25 bomfirit (556 
Das bisher gezeigte Material von System Shock 3 sah aber auch ein wenig unbeholfen aus.
10.02.2020, 07:52 [PaffDaddy] (1767 
sollte sich das Remake von System Shock 1 gut verkaufen. Auch wenn die beiden Spiele außer dem Namen rein gar nichts miteinander zu tun haben.


remake? meinst du die "enhanced edition"? oder gibt es da noch ein anderes?
10.02.2020, 00:34 Bearcat (2032 
Bearcat schrieb am 08.10.2019, 12:34:
Warren Spector arbeitet ja derzeit an System Shock 3. Doch dessen Veröffentlichung lässt unter Garantie noch länger auf sich warten, Spector will bestimmt nicht noch einmal ein solches Desaster wie mit Underworld Ascendant erleben.

Tja, mit System Shock 3 wird´s wohl nix. Meine Hoffnung ist aber, dass sich das Projekt nochmal berappelt, sollte sich das Remake von System Shock 1 gut verkaufen. Auch wenn die beiden Spiele außer dem Namen rein gar nichts miteinander zu tun haben.
Kommentar wurde am 10.02.2020, 00:35 von Bearcat editiert.
08.10.2019, 20:22 MikeFieger (327 
Revovler Ocelot schrieb am 08.10.2019, 10:33:
Läuft die Gog Version von System Shock eigentlich fehlerfrei und somit empfehlenswert?


Hab's grad wieder mal ausprobiert und läuft jetzt wieder einwandfrei
08.10.2019, 19:26 DungeonCrawler (604 
Bearcat schrieb am 08.10.2019, 12:34:
Revovler Ocelot schrieb am 08.10.2019, 10:33:
Läuft die Gog Version von System Shock eigentlich fehlerfrei und somit empfehlenswert?

Aber hallo, die läuft perfekt! Den Stress, den MikeFieger damit hat (siehe unten), ist mir jedenfalls nie passiert. Man bekommt bei GOG nur noch die Enhanced Edition, die 1:1-Umsetzung des alten System Shock, Classic Edition genannt, ohne höhere Auflösungen und mit alter Steuerung, ist einfach dabei. Dazu noch "Goodies" wie das Handbuch, Artworks und ein komplettes Lösungsbuch. Also wirklich empfehlenswert.
Andererseits erscheint demnächst ja auch das komplett neu entwickelte Remake von System Shock. Man muss schon selber wissen, ob man jetzt 9 Euro für das nur behutsam erneuerte Original ausgibt oder auf das mit der Unitiy-Engine gebaute "neue alte" System Shock wartet!
Warren Spector arbeitet ja derzeit an System Shock 3. Doch dessen Veröffentlichung lässt unter Garantie noch länger auf sich warten, Spector will bestimmt nicht noch einmal ein solches Desaster wie mit Underworld Ascendant erleben.


Also die 10 Euro für das Remaster lohnen sich definitiv! Es sieht gar nicht mal so schlecht aus! Definitiv besser gealtert als System Shock 2! Ausserdem ist es noch laaaaaange hin bis zum Remake und System Shock 3!
Underworld Ascension habe ich mir im Sale zugelegt. Ich habe trotzdem bitterlich geweint! Einen schlechteren Dungeon Crawler habe ich noch nie gespielt! Eine derart tote und langweilige (Unter)welt ist echt nicht zu unterbieten!
08.10.2019, 14:58 Bearcat (2032 
Pat schrieb am 08.10.2019, 14:19:
Gibt es denn mittlerweile ein Datum, wann das Remake erscheinen soll?

Nö, weiterhin "2020" (bei gog.com heißt es "bald").
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!