Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



I, Ball
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.43

Entwickler: Firebird   Publisher: Firebird      
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
64er 2/88
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Kassette
34Ralf Sablowski
Roland Fieger
ASM 10/87
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Kassette
25-
Happy Computer SH 21
Testbericht
44%
82%
63%
C64/128
1 Kassette
180Boris Schneider-Johne
Power Play 5/88
Testbericht
--25%
Atari ST
1 Diskette
40Boris Schneider-Johne
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: I, Ball, I, Ball 2: The Quest for the Past

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Spectrum, Longplay
Kategorie: C64, Spiel
User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
04.10.2019, 23:24 Mick 2002 (6 
Eines meiner absoluten Lieblingsspiele dass ich nun seit 3 Jahrzenten in unregelmäßigen Abständen wieder herauskrame !

Die Musik von Rob Hubbard gehört für mich zum Besten was Computerspielmusik zu bieten hat, das Spiel hat sehr schöne Ideen und ein ziemlich einzigartiges Gameplay. Einziger Nachteil ist zugegebermaßen der extrem hohe Schwierigkeitsgrad !

Für mich eine klare 10-Punkte-Wertung !

Schade nur, dass der Nachfolger so armselig war
06.12.2015, 19:18 v3to (1455 
Von mir gibt es eine 7 mit Tendenz nach oben. I Ball ist eines der Spiele, wo die Motivation rein über Daueraction, die vielen Extrawaffen und die Musik kommt. Der Schwierigkeitsgrad ist gesalzen und schrammt gerne mal die Fairness-Grenze. Aber genau diese Mischung hat mich tatsächlich lange an den Joystick gezogen.
23.12.2013, 02:11 DasZwergmonster (3236 
Die Musik ist hörenswert, das Spiel selbst gleicht einem LSD-Trip... bunt gehts nicht. Das Spiel selbst ist leider weniger abgedreht bzw. innovativ, wie es vorgibt zu sein. Ein Vertikal-Shooter, bei dem man nach dem ersten Level schon so gut wie alles gesehen hat. Später folgen noch ein paar Extrawaffen, die das Geschehen am Bildschirm noch bunter und psychedelischer werden lassen.

5 Punkte...das Spiel lebt von seiner Präsentation.
06.04.2012, 13:43 bronstein (1654 
Ziemlich abgedreht - so ein Spiel kann echt nur aus England stammen.
23.03.2012, 22:03 LordRudi (779 
Hat mein Bruder immer gespielt. Ich nur gelegentlich. War ganicht mal so schlecht. Aber sehr -sagen wir mal- "eigensinnig.
20.04.2011, 23:48 forenuser (3197 
Ich habe den Titel auf irgendeiner Spielesammlung, von daher geht der als Dreingabe durch.

Aber ich habe bis heute nicht begriffen, was das Spiel soll. Sicher, die Frage kann man sich bei 95% aller Spiele stellen, aber irgendwie reimt man sich da was zusammen oder säuft sich das schön... Nicht so bei i, ball... Das Titel ist schlicht, ähhh, Gaga. Und das bekomme ich auch nicht mit "britischem Humor" verkleistert.

Aber immerhin klingt er gutm auch wenn R.H. nicht seinen allerbesten Tag hatte.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!