Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: McNischik
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Torvak The Warrior
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 5 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.20

Entwickler: Core Design   Publisher: Core Design   Genre: Action, 2D, Beat'em up, Fantasy   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 12/90
Testbericht
84%
81%
87%
Amiga
2 Disketten
287Max Magenauer
ASM 12/90
Testbericht
10/12
9/12
6/12
7/12
6/12
6/12
Atari ST
Amiga
2 Disketten
2 Disketten
87Michael Suck
Power Play 1/91
Testbericht
58%
58%
41%
40%
62%
62%
Amiga
PC
2 Disketten
Diskette
57Winfried Forster
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, Atari ST
Kategorie: Longplay, Amiga
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
26.09.2016, 20:05 docster (3311 
So, nun möchte ich meine 6er Wertung nachreichen.

Wie bereits erwähnt übte der Titel schon damals keine hitverdächtige Wirkung auf mich aus, Pat umreißt es in seinem Kommentar sehr passend, denn das wirklich zähe Gameplay steht dem gelungenen Leveldesign total entgegen.

Hit geht anders, Flop aber natürlich auch.
24.11.2015, 08:53 Pat (4722 
Ich erinnere mich an den Test im Joker. Ich wollte das Spiel daraufhin natürlich haben. Bin es dann irgendwie aber nie zum Kauf gekommen, hatte dann aber mal die Möglichkeit, eine Sicherheitskopie zu spielen.

Und das war auch gut so. Denn hätte ich dafür wirklich um die 80 Märker gezahlt, wäre ich wohl ziemlich traurig gewesen.

Generell ist die Grafik eigentlich super. Die Musik erinnerte mich etwas an Castle Master und hat mir auch gut gefallen. Wie schon das Zwergmonster sagte, ist das Leveldesign wirklich gut gelungen.
Aber das Gameplay ist sehr zäh!

Torvak läuft ziemlich langsam. Damit man schneller vorwärts kommt, springt man andauernd. Das ist schneller.
Ganz schlimm ist aber der lahme Axtschlag, den Torvak macht. Da die meisten Gegner zwei Treffer benötigen, ist es fast unmöglich, die lahmen Schläge so zu timen, dass man nicht inzwischen vom Gegner getroffen wird.
Ganz schlimm sind die bereits erwähnten kleinen Gegner, die einfach unter dem Axtstreich hindurch kriechen können. Fairerweise sind die zwar meist auf kleinen Anhöhen platziert, nerven tut es trotzdem.
Das wird allerdings besser, wenn man mal das Schwert eingesammelt hat, da dieses einen größeren Winkel abdeckt.

Ich bin damals nie weit gekommen. Der Frustfaktor war einfach zu gross.
23.11.2015, 13:06 SarahKreuz (8968 
Nie gespielt. Aber auf Screenshots (in Zeitschriften eben) muss das damals wirklich genial gewirkt haben.
23.11.2015, 06:37 DasZwergmonster (3233 
Ach, der gute alte Torvak. Damals, als es erschien, saß ich noch vor einem C64 und war schon angetan von den hübschen Screenshots. Und die Grafik ist dann auch das Beste an Torvak.

Also, es gibt sicher weit schlechtere Spiele, aber leider auch viel bessere... einige Mankos wurden hier ja bereits angesprochen, zB der relativ träge Spielablauf, vor allem der Angriff läuft viel zu langsam ab, und die allermeisten Gegner im Spiel benötigen mindestens zwei Schläge, damit sie das zeitliche segnen. Auch scheint es keine spürbaren Verbesserungen zu geben, wenn man eine der rar gesäten anderen Waffen aufsammelt... egal ob Axt, Schwert, Hammer... alle sind gleich schwach, und auch die Geschwindigkeit des Angriffs verändert sich nicht. Manche Gegner, wie etwa winzige Käfer und Würmer, sind oft gar nicht zu erreichen, da Torvaks Angriff nicht bis zum Boden reicht - im Gegenzug ziehen aber auch diese Fuzzi-Gegner gleich viel Energie bei Kontakt ab, wie ein ausgewachsener Troll. Zu allem Überfluss wird man nach Ableben auch noch ganz an den Beginn des jeweiligen Abschnitts zurückgesetzt... motivierend, wenn man nur mehr drei Schritte vom Levelausgang stand. So zieht der Schwerigkeitsgrad bereits im zweiten Abschnitt stark an, und daran ist das schlechte Balancing zwischen Spielgeschwindigkeit - Steuerung - Anzahl und Stärke der Gegner schuld.

Doch bei all den negativen Aspekten gibt es doch Momente, in denen Torvak punkten kann, wie etwa das Leveldesign, welches mit vielen versteckten Passagen und darin befindlichen Bonus-Items lockt, oder die bereits erwähnte Grafik. Die Animationen könnten zwar besser sein, aber insgesamt gefällt sie mir sehr gut, und sie trägt viel zur Atmosphäre bei.

6 Punkte.
19.02.2013, 17:09 Wuuf The Bika (1141 
Der Joker mal wieder, da kann ich nur lächelnd den Kopf schütteln.
Torvak war ok, nette Grafik, ein Setting das mich anspricht, etwas langsame Steuerung ... alles in allem ein mittelprächtiges Spiel.
Aber ein Hit war es durchaus nicht
15.09.2011, 19:34 docster (3311 
Retro-Nerd ist zuzustimmen, 87 Prozent ist überhöht, mit einem Hit - Prädikat würde ich das Game ebenfalls nicht versehen.

Meine Wertung halte ich noch zurück, spiele es lieber vorher noch einmal an, denke aber, daß es eine 6 wird.

Mir ist es als Durchschnittsware in Erinnerung geblieben, beileibe kein Flop, alternative Titel machten "Torvak" jedoch alsbald vergessen.
22.01.2011, 20:58 Retro-Nerd (11904 
Habe es neulich mal gespielt. Nein, ist definitv keine 87% wert. Dafür spielt sich das alles irgendwie zu zäh, auch das Timing der eigenen Waffe ist nicht so wirklich gelungen. Ziehe da Spiele wie Legendary Axe für die PC-Engine deutlich vor.
Kommentar wurde am 22.01.2011, 20:59 von Retro-Nerd editiert.
22.01.2011, 20:40 Bren McGuire (4805 
War dieser Titel wirklich dermaßen gut? In der ASM kam "Torvak the Warrior" ja nicht ganz so gut davon (ganz zu schweigen von der Power Play!). Die Grafiken machen aber wirklich einen recht hübschen Eindruck auch wenn mir die Joker-Wertung, die diesbezüglich vergeben wurde, etwas zu hoch erscheint. Die Übersichtskarte im Spiel erinnert mich irgendwie immer ein wenig an Virgins "Conan the Cimerian" - tja, hätte Core Design die entsprechende Kohle für die "Conan"-Lizenz gehabt, hätte das Spiel wohl anders geheißen...

Hat jemand dieses Teil mal gespielt?
Kommentar wurde am 22.01.2011, 20:41 von Bren McGuire editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!