Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: andi4567
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Disney's Aladdin (SNES)
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 16 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.37
Super Nintendo
Entwickler: Capcom   Publisher: Nintendo   Genre: Action, 2D, Fantasy, Film / TV, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 2/94
Testbericht
12/12
11/12
11/12
Super Nintendo
10 MBit Modul
47Vera Brinkmann
Power Play 2/94
Testbericht
76%
74%
80%
Super Nintendo
10 MBit Modul
430Christian von Duisburg
Video Games 1/94
Testbericht
78%
82%
82%
Super Nintendo
10 MBit Modul
102Jan Barysch
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Longplay, SNES
User-Kommentare: (14)Seiten: [1] 
05.09.2019, 17:55 Sly Boots (39 
Disney's Aladdin gehört zu den wenigen wirklich guten Filmumsetzungen, die man auf dem SNES finden kann. Neben der tollen audiovisuellen Präsentation überrascht Capcom vor allem mit dem sehr liebevollen Umgang mit der Lizenz. Dies ist vor allem deswegen bemerkenswert, weil die letzte Disney-Lizenz in Form von „Goof Troop“ sehr sehr schlampig behandelt wurde. Da freut es doch umso mehr zu sehen, dass die Japaner auch anders können, wenn sie nur wollen. Leider ist das Spiel wieder genauso umfangsarm wie die beiden letzten Capcom-Disney-Games, was bedeutet, dass man es sehr schnell wieder beiseite gelegt haben dürfte. Hierzu trägt auch das großzügige Passwort-System bei, welches das Spiel leichter erscheinen lässt, als es eigentlich ist. Capcom hat es sich nämlich nicht nehmen lassen, das Gameplay von Aladdin mit kleineren Elementen von Cinematic-Platformern anzureichern – vielleicht eine kleine Anekdote zu Prince of Persia? Wer weiß. Jedenfalls verhilft dieser Einfluss Aladdin zu einem eigenständigen Gameplay-Feeling, ein Feeling, welches aber nicht jedem Spieler gefallen muss, da man sich erst mal an den akrobatischen Aspekt der Hüpferei gewöhnen muss. Und ehe man sich vernünftig daran gewöhnt hat, ist das Spiel halt auch schon wieder vorbei.

Wertung: 7 von 10 Sternen
28.08.2019, 09:21 bluntman3000 (170 
Kommt demnächst als Aladdin and Lion King (remastered) Doppelpack für Switch, PS4 und Xbox One

www.eurogamer.de/articles/2019-08-28-aladdin-und-the-lion-king-erhalten-remaster-fuer-switch-ps4-und-xbox-one
30.10.2018, 13:06 Retro-Nerd (11900 
Vor allem sollte man Davd Perry nicht überbewerten. Soll schrecklich viel tolles hat der Typ nun auch nicht geschaffen. Auch wenn ich die MD Variante von Aladdin mit 10-15% höher bewerte.
Kommentar wurde am 30.10.2018, 13:08 von Retro-Nerd editiert.
30.10.2018, 10:47 Pat (4717 
Na, so viel besser finde ich nun die Mega Drive Version auch wieder nicht. Mir macht Capcoms Variante fast genau so viel Spaß.

Haben halt beide Spiele eine leicht unterschiedliche Philosophie. Und das ist ja auch ganz nett so.
Ich finde sogar, dass die generelle Hüpfmechanik bei der SNES-Version fast besser gelungen ist.

Aber eben, schlussendlich finde ich auch, dass die Mega Drive Version ein bisschen überwiegt.
Aber ich glaube auch, dass der Hype der Mega Drive gerade auch in den letzten Jahrzehnten ein bisschen überhand genommen hat. Weil es sich eben um die späteren Jungs von Shiny handelt - wobei ich persönlich Earthworm Jim (und Herrn Tallarico) überbewertet finde.
30.10.2018, 05:43 Twinworld (2195 
Capcom als Produzent von solider Massenware zu beleidigen ist schon ein bisschen frech.
Copcom hatte zur SNES Zeit einiges an hervorragenden Spielen auf den Markt gebracht.
29.10.2018, 01:48 PSYcHoDeLiC (12 
Die SNES Version ist (eben nur) solide Massenware von Capcom, während die Mega-Drive Version von Virgin und vom späteren Team von Shiny-Ent. rund um David Perry und Tommy Tallarico stammt. (den Machern von Earthworm Jim und MDK)

Also bitte die SNES Version und MD Version erst gar nicht vergleichen ;-)
28.10.2018, 22:10 Pat (4717 
Es soll ja Leute geben, welche die SNES Version besser finden als die vom Mega Drive. Ich habe zwar noch niemanden getroffen aber ich kann es mir schon vorstellen.

Die SNES Version ist gelungen und spielt sich fast komplett anders. Grafisch ist die SNES Version sogar einen kleinen Tick hübscher. Mir gefällt das Gameplay aber am Mega Drive besser.

Beides exzellente Spiele.
28.10.2018, 17:11 Flat Eric (633 
Man war ich damals enttäuscht. Kannte die MD Version gut und die hat mir sehr gefallen. Nintendo hatte ja damals doch einiges an Werbung gemacht, und von den Shots sah es eigentlich richtig gut aus. Aber insgesamt dann doch sehr dürftig. Die Steuerung nicht mehr geschmeidig, das Level-Design uninspiriert. Die Gegner in den Levels fast schon langweilig... Sehr schade. 6/10 sind vielleicht zu hart. Aber mehr als 7/10 ist IMO nicht drin.
04.08.2018, 03:33 Retro-Nerd (11900 
Ja, spielt sich deutlich anders als die Mega Drive Fassung. Solider Hüpfer mit toller Optik. Für mich aber nicht mehr wert als 7.5 Punkte.
03.10.2013, 06:51 Twinworld (2195 
phlowmaster schrieb am 09.06.2012, 21:12:
Hudshsoft schrieb am 09.06.2012, 19:47:
Vom Spielablauf her eigentlich kaum schlechter als die geniale SEGA- Version, obwohl es natürlich ein völlig anderes Spiel geworden ist. Eigentlich auch gut so...

In wie weit unterscheiset sich die Sega von der Nintendoversion?
Ich habe hier noch das SNES Modul irgendwo rumfliegen.


Da die SNES Version von Capcom ist und die Sega Version von Disney sind unterschiede zwangsläufig,aber spielenswert sind beide Versionen.
10.06.2012, 15:24 Hudshsoft (836 

In wie weit unterscheiset sich die Sega von der Nintendoversion?
Ich habe hier noch das SNES Modul irgendwo rumfliegen.


MD-Aladdin ist actionorientierter, SN-Aladdin ist eher wie "Magical Quest", und das Sprite bewegt sich wie der Prinz aus Persien.
Kommentar wurde am 28.08.2019, 12:43 von Hudshsoft editiert.
09.06.2012, 23:44 Frank ciezki [Mod Videos] (3304 
Eins der wenigen Jump and Runs, die es auch auf den PC geschafft haben.
Spaßig.
09.06.2012, 21:12 phlowmaster (561 
Hudshsoft schrieb am 09.06.2012, 19:47:
Vom Spielablauf her eigentlich kaum schlechter als die geniale SEGA- Version, obwohl es natürlich ein völlig anderes Spiel geworden ist. Eigentlich auch gut so...

In wie weit unterscheiset sich die Sega von der Nintendoversion?
Ich habe hier noch das SNES Modul irgendwo rumfliegen.
09.06.2012, 19:47 Hudshsoft (836 
Vom Spielablauf her eigentlich kaum schlechter als die SEGA- Version, obwohl es natürlich ein völlig anderes Spiel geworden ist.
Kommentar wurde am 28.08.2019, 12:40 von Hudshsoft editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!