Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: chrissi83
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22640 Tests/Vorschauen und 13929 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Enchanted Land
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.00

Entwickler: Thalion   Publisher: Thalion   Genre: Action, Geschicklichkeit, 2D, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 4/91
Testbericht
10/12
6/12
8/12
Atari ST
1 Diskette
228Eva Hoogh
ASM 12/91
Testbericht
10/12
10/12
9/12
Amiga
1 Diskette
18Lars Rückert
Power Play 3/91
Testbericht
69%
70%
66%
Atari ST
1 Diskette
114Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Atari ST, Spiel
Kategorie: Amiga, Spiel, Intro
User-Kommentare: (25)Seiten: [1] 2   »
18.04.2022, 11:47 Pat (5791 
Enchanted Land ist so ein Spiel, das ich eigentlich gerne gemocht hätte aber, nun ja, ich habe ihm mehrere Chancen gegeben und komme einfach nicht ins Spiel rein. Das beginnt mit dem eigenwilligen Scrolling, bei dem ich nicht begreife, wie das so seltsam umgesetzt werden konnte. Es fühlt sich unangenehm an, wäre doch sonst butterweich! Wieso nicht einfach flüssig mit der Figur mitscrollen? Stattdessen schenkt der Kameramann immer nach, sobald man droht, aus dem Bild heraus zu laufen.

Dazu kommen diese fizzeligen Zauber, bei denen man für einen Käfer ein halbes Dutzend Treffer braucht, bis der mal zerstäubt. Das ist öde! Genau so wie die viel zu großen Level, die dafür auch irgendwie nicht interessant genug designt sind.

Die hilft auch die bunte Grafik und der tolle Soundtrack (das Game Over Thema ist sogar richtig schön) nicht.
Sorry, Thalion!
27.02.2021, 16:31 AnsiStar (247 
Das sehe ich auch so!
27.02.2021, 00:13 Edgar Allens Po (1962 
Ich finde die Musik überhaupt nicht "lieblos", sondern sehr spritzig und cool.
26.02.2021, 17:05 AnsiStar (247 
Hab eben noch einmal die Testberichte gelesen. Kann diese nicht wirklich nach vollziehen. Überfrachtete Grafik. Sechs Punkte für den Sound? Na ja! Winzige Anzeigenleiste…Meine Güte! Heinrich kann ich auch nicht ganz folgen. Klaro, ist immer alles Geschmacksache, aber ich kann mich noch erinnern, als ich seinerzeit den Bericht von der mir bis dato unbekannten Frau Hoogh las, war ich fast entsetzt.
04.01.2021, 17:55 Edgar Allens Po (1962 
Immer noch ein Jammer, dass das Game auf dem ST (aber auch Amiga) so seltsam scrollt. Dadurch verfliegt ein wenig das Staunen über die 50 Bilder pro Sekunde, die ja auf dem ST ein Hammer waren.
08.09.2019, 14:52 AnsiStar (247 
Hab mir heute morgen die gesamten Musikstücke des Spiels angehört. Die passen echt gut zu den einzelnen Levels. Mir gefällt`s!
09.06.2018, 20:52 AnsiStar (247 
Brauchte eine Woche, dann hatte ich es zusammen mit einem Kumpel durchgespielt. Mir hat es gut gefallen!
20.07.2015, 17:50 Eloton (318 
Noch so ein frühes Thalion-Spiel, bei dem man sich denkt, hey, das hätte eigentlich ein Hit werden müssen, aber dann war es doch nur Mittelmaß - typisch für Demo-Coder
19.08.2013, 16:24 Berghutzen (3617 
Ich Blindfisch . Danke!
19.08.2013, 15:18 Bren McGuire (4805 
Aber die Werbung dazu ist doch schon hier vertreten; unter "weitere Scans"...
19.08.2013, 09:35 Berghutzen (3617 
Hat einer in irgendeiner ASM mal die Werbeanzeige dazu parat? (vgl. Dragonflight)
01.08.2011, 09:06 Gerry (516 
Kann mal jemand feststellen, wieviel Fps das Scrolling erreicht?


50 Bilder pro Sekunde

"Its most striking feature is the fact that it makes the ST do what only consoles and arcades can: Scroll the whole screen at 50 Hz in all possible directions. [...] This scrolling, which is called 'hardware scrolling' or 'sync scrolling' (but which doesn't need any additional hardware!) has been developed by the game's author, Niclas Thisell from Sweden." Quelle

Die Statuszeile hätte wirklich ein bisschen größer sein können. Bin mit dem Spiel erst warm geworden, als ich es mit Cheat ausführlich (und komplett) erkunden konnte. Technisch grandios, spielerisch eher im Mittelfeld, aber dennoch spaßig.
31.07.2011, 22:27 SarahKreuz (10000 
Nee,wird lediglich ein Stilmittel sein. Ein komischer Zwitter aus Bild-zu-Bild (typisch 80er) und weichem scrolling (typisch......Amiga ). Mich stört da vor allem die kurze dauer, die das Spiel immer noch weiter läuft, während es auf`s nächste Bild schwenkt. - kann`s nicht besser beschreiben, es irritiert total beim spielen.

Dann lieber konstant ein "Stopp", bis das nächste Bild da ist...
Die Titelmusik ist super , Ingame Mukke: naja, geht so
31.07.2011, 14:12 Rektum (1730 
Meint ihr, daß das die ST-Perfomance verbessert, oder ist das eine Frage des Geschmacks?
Ich muss Retro-Nerd nämlich zustimmen: Ein konstantes Scrolling wirkt wertiger.
Weil es auf dem Amiga aber auch so scrollt, ist das wohl keine technische Angelegenheit, oder etwa doch?
Kommentar wurde am 31.07.2011, 14:25 von Rektum editiert.
31.07.2011, 08:11 SarahKreuz (10000 
Ja, auf dem Amiga scrollt es auch so eigenwillig. Irgendwie störend.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!