Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: loadfix
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Interstate '76
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 11 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.54
PC CD-ROM
Entwickler: Activision   Publisher: Activision   Genre: Action, Rennspiel, 3D, Shooter, Motorsport   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 6/97
Testbericht
--Solo: 5/5
Multi: 4/5
PC CD-ROM
2 CDs
109Jörg Langer
Power Play 6/97
Testbericht
72%
80%
Solo: 85%
Multi: 81%
PC CD-ROM
2 CDs
279Knut Gollert
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (3)
Spiel markieren?

Serie: Interstate '76, Interstate '76: Nitro Riders, Interstate '82

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Intro
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
29.01.2021, 13:17 Groove Champion (85 
Bearcat schrieb am 29.01.2021, 12:32:
Was ich im Nachhinein ja wirklich piffig finde: Activision hatte die eigentlich total veraltete Engine aus Mechwarrior 2 mit ihrer Polygon- und Texturenarmut als stilistisches Element eingesetzt, so dass man Interstate ´76 auch heute noch gut anschauen kann! Kostet bei GOG mitsamt dem Addon "Nitro Pack" übrigens nur einen Fünfer.


Ja, vorallem wurde die Engine auch für die vorgerenderten Zwischensequenzen verwendet, was für ein stimmiges Gesamtbild sorgte. Die Charaktere waren zwar auch dadurch recht detailarm, sie hatten ja nicht mal richtige Augen und keinerlei Mimik, aber das passte einfach zum Rest.

Der Engine kommt natürlich das triste Südwest-Amerika-Setting zugute, welches damit gut umsetzbar war. Und die Autos hatten auch so ziemlich alle ein "Three-Box-Design".

Das Spiel ist aber auch dafür verantwortlich, dass mir der Plymouth Barracuda deutlich besser gefällt, als das wesentlich bekanntere Schwesterauto Dodge Charger.
Kommentar wurde am 29.01.2021, 13:19 von Groove Champion editiert.
29.01.2021, 12:32 Bearcat (1805 
Was ich im Nachhinein ja wirklich pfiffig finde: Activision hat die eigentlich total veraltete Engine aus Mechwarrior 2 mit ihrer Polygon- und Texturenarmut als stilistisches Element eingesetzt, so dass man Interstate ´76 auch heute noch gut anschauen kann! Kostet bei GOG mitsamt dem Addon "Nitro Pack" übrigens nur einen Fünfer.
Kommentar wurde am 01.03.2021, 09:38 von Bearcat editiert.
29.01.2021, 08:42 markymark79 (118 
Nie gespielt, nie davon gehört ... aber das Intro (gerade mal zufällig angeklickt) ist wirklich cool gemacht!
13.11.2020, 14:01 Pat (5119 
Ich hatte schon irgendwie das Gefühl, Interstate 76 könnte eines deiner Lieblingsspiele sein, Groove Champion.
13.11.2020, 10:01 Groove Champion (85 
Eines meiner All-Time-Favorites! Das Spiel hat mich damals umgehauen, dieses stimmige 70er-Jahre-Setting und der grandiose Soundtrack dazu. Auch das Intro im Stile einer TV-Serie war super.
Die Cockpitperspektive war für mich zu der Zeit die beste in einem Auto-Spiel. Das man sich umsehen und sogar zu den Seitenscheiben rausschiessen konnte, war ziemlich cool.

Darauf gekommen bin ich durch die Demo, die glaube ich, zwei der Missionen des Hauptspiels enthielt. An einem mauen Sonntagnachmittag hatte ich ein paar Heft-CDs durchstöbert (ich meine, es waren CDs von der PCG und PCA). Auf einer befand sich die I76-Demo, welche mich nicht mehr losgelassen hat. Ich spielte die zwei Missionen den ganzen restlichen Sonntag. Den darauffolgenden Montag bin ich sofort in den nächsten MM und hab's gekauft. Seitdem ist es eines der Spiele, die ich am öftesten durchgespielt habe.

Der Soundtrack ist für mich einer der herausstechensten was Videospiele angeht, den habe ich mittlerweile als mp3 auf dem Handy, sowie im Auto und höre ihn immer wieder gerne an. Die Musiktracks waren ja auf einer der CDs als normale CDDA-Session drauf, die man in jedem CD-Player wiedergeben konnte. Es gab aber auch eine separate Soundtrack-CD, die habe ich aber noch nie selbst gesehen.

Das Add-On "Nitro Riders" habe ich mir auch geholt und ebenso gerne gespielt. Das hatte dann sogar OpenGL-Unterstützung, glaube ich, für I76 gab's auch einen OpenGL-Patch, die Grafik war mir dann aber zu weich gewaschen, ich mochte die Software-Grafik lieber.

Den Nachfolger "Interstate '82" hatte ich mir damals sogar vorbestellt, da mir die Spiele so gut gefielen. Das hat mich dann aber enttäuscht, es war alles wesentlich einfacher gehalten, die Möglichkeit das Fahrzeug verlassen zu können, was groß angekündigt wurde, war auch nicht so toll umgesetzt und 1999 war es für ein 80er-Jahre-Revival noch zu früh (zumindest für mich ). Deswegen spielte ich das auch nur einmal durch.

Es gibt zu I76 übrigens auch eine Fanpage, die schon ca. 20 Jahre online ist, mit kleiner Community, die auch einen Server betreibt, damit man den Multiplayer noch online spielen kann. Ich habe mit denen schon mal online gespielt, das ist aber auch schon ewig (>15 Jahre) her, weiß daher nicht, ob das noch geht.
14.04.2019, 11:26 nudge (1138 
Als das Spiel rauskam und ich die Demo gespielt habe, hat es sich wirklich sehr von den anderen Spielen seiner Zeit abgehoben. Alleine schon das Intro, das Setting und der eigenwillige Grafikstil der Videos. Als ich mir dann später die Vollversion gekauft habe, kam die Ernüchterung. Nachdem ich mit der Demo viel experimentiert habe hat mich die Vollversion nach 2 Stunden nicht mehr zum Weiterspielen motiviert. Von daher habe ich keine Retro-Gefühle mir es auf GOG wieder zu kaufen, nachdem ich das Original damals wieder verkauft hatte. Ein bisschen ging es mir auch so bei 1nsane. Da hatte ich die Demo auch überbeansprucht. Aber da machte es dann doch Spaß die neuen Strecken der Vollversion von GOG auszuprobieren.
13.04.2019, 22:14 Gunnar (3887 
Noch so ein tolles Zitat, wo ich gerade auf "Durchgespielt" geklickt habe: "Verlass' nie deine Karre!"
15.10.2016, 02:27 Gunnar (3887 
Noch ein tolles Sample aus dem Spiel: "Mein Name ist Oktoberfeschd und ich vertrete die Militanten Vegetarier für ein Fleischloses America!"
27.09.2016, 14:48 Ede444 (1145 
Die Musik war cool. Das Spiel eher schwach.
27.09.2016, 14:39 Gunnar (3887 
Ah, eines meiner Lieblingsspiele dieser Zeit. Das 70er-Szenario war mal eine willkommene Abwechslung nach all der Science-Fiction-Ballerei, die es in diesem Genre bis dahin sonst so gab, und dieser Hintergrund wurde dann auch noch konsequent bis in Details (diese Diner-Notizblock-Menüs im Spiel...) ausgewalzt. Jedenfalls gab es stilvolle Western-Grafik, einen der griffigsten Soundtracks bis dahin, einen ziemlich abwechslungsreichen Fuhrpark (okay, das gilt nicht unbedingt für die Kampagne) und ein ebensolches Waffenarsenal. Dazu verliefen die Fahrzeugkämpfe - anders als beim Engine-Brunder "MechWarrior 2: Mercenaries" - auch überraschend schnell und Dogfight-artig. Einziges Manko, das ich bis heute sehe: Die Fahrphysik war nett, aber nicht zu 100 Prozent ausgereift. Man sollte eigentlich erwarten, dass solche 70er-Schlitten mit ordentlich PS, Heckantrieb und dieser weichen Federung viel schwerer zu beherrschen sein sollten - oder sorgt einfach das zusätzliche Gewicht der ganzen Panzerung für ein gutmütigeres Fahrverhalten?
18.07.2013, 07:53 Pat (5119 
Das war ein wirklich gutes Spiel! Cool inszeniert, toller Stil, fetzige Musik und dazu ein spannendes Missionsdesign mit einem interessanten Plot.

Dank GOG.com kann ich es auch endlich wieder spielen.
17.07.2013, 21:36 Trantor (362 
Glatte 10. Unglaublich cooles Spiel!
10.06.2012, 10:17 Majordomus (2178 
Wollte ich damals unbedingt zocken.
War dann aber auf meinem veralteten PC eher eine lahme Diashow als ein richtiges Spiel
01.05.2012, 17:45 Keule (69 
Moinsen!

Eins meiner damaligen Lieblingsspiele für den PC! Wie docster schrieb, alles auf einem hohen Niveau! Besitze es heute noch sowie die Erweiterung als Originale...
Sollte ich wohl mal wieder raussuchen...

Volle Punktzahl!
19.04.2012, 19:54 docster (3317 
Ein erfischend "anderes" Game - auch, aber nicht alleinig aufgrund der Grafik.

Aufbau, Gameplay, Spilemotivation und Technik bewegten sich auf hohem Niveau.

Von mir gibt es eine glatte 9!
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!