Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: AndyBrenner
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21710 Tests/Vorschauen und 13600 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Nomad Soul, The
Omikron: The Nomad Soul
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.33

Entwickler: Quantic Dream   Publisher: Eidos   Genre: Action, 3D   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 12/99
Testbericht
80%
87%
85%
PC CD-ROM
3 CDs
56Richard Löwenstein
PC Player 12/99
Testbericht
70%
90%
84%
PC CD-ROM
3 CDs
256Udo Hoffmann
Video Games 7/2000
Testbericht
79%
82%
84%
Sega Dreamcast
1 CD
153Axel Boumalit
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (4)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Intro
User-Kommentare: (23)Seiten: [1] 2   »
29.11.2021, 20:24 Pat (5465 
Gunnar schrieb am 28.11.2021, 11:34:
Pat schrieb am 28.11.2021, 06:23:
Trondyard schrieb am 28.11.2021, 00:18:
Aktuell in aller Munde...

Wieso? Was ist los?

Ach, wegen dem englischen Obertitel. Aber komisch, entsprechende Witze wurden hier vor Monaten über "Street Fighter Alpha" und "Delta Force" auch nicht gemacht...

Ah! Jetzt kapiere ich es! Ich lebe eben unter einem Stein auf der Rückseite des Mondes. Sorry.
28.11.2021, 13:06 Trondyard (649 
Gunnar schrieb am 28.11.2021, 11:34:
Ach, wegen dem englischen Obertitel. Aber komisch, entsprechende Witze wurden hier vor Monaten über "Street Fighter Alpha" und "Delta Force" auch nicht gemacht...


So komisch ist das gar nicht. Zum einen war damals auch noch nicht so absehbar, dass es solche Auswüchse annehmen und es solch einen "Running Gag" mit neuen Namen geben würde, zum anderen gibt es hier eine Vielzahl von Spielen mit "Alpha" (ALPHA CENTAURI, ALPHA ALARM, STREET FIGHTER ALPHA, ALPHA MISSION) und "Delta" (DELTA FORCE, AIRFORCE DELTA, DELTA PATROL, DELTA WING) im Titel, aber nur eines mit OMIKRON. Und das sticht dann doch deutlich hervor!
Kommentar wurde am 28.11.2021, 13:14 von Trondyard editiert.
28.11.2021, 12:38 Ede444 (1162 
Da ist es!
28.11.2021, 11:34 Gunnar (4083 
Pat schrieb am 28.11.2021, 06:23:
Trondyard schrieb am 28.11.2021, 00:18:
Aktuell in aller Munde...

Wieso? Was ist los?

Ach, wegen dem englischen Obertitel. Aber komisch, entsprechende Witze wurden hier vor Monaten über "Street Fighter Alpha" und "Delta Force" auch nicht gemacht...
28.11.2021, 06:23 Pat (5465 
Trondyard schrieb am 28.11.2021, 00:18:
Aktuell in aller Munde...

Wieso? Was ist los?
28.11.2021, 00:57 Oh Dae-su (752 
Hatte es auf der Dreamcast lange gespielt. Es dauerte allerdings auch lange, die Steuerung anzupassen...
Ich fand's phantanstisch - bis zu einer Sequenz, in der man punktgenau und so schnell wie möglich irgendwelche Feinde abballern musste. Dürfte am PC einfacher zu schaffen gewesen sein, aber mit dem klobigen Gamepad war ich überfordert. Schade! Ich hätte es gerne durchgespielt...
Eins der wenigen Spiele, von denen ich mir ein Remake wünsche.
28.11.2021, 00:28 advfreak (1017 
Hätt ich mir auch nicht gedacht das mein Lieblings Dreamcast Game zig Jahre später in den Medien nochmal so ein Revival bekommt...
28.11.2021, 00:18 Trondyard (649 
Aktuell in aller Munde...
19.09.2021, 12:03 Pluto (37 
Tja... Omikron. Eine der atmosphärischsten Intros überhaupt, sowieso die riesengeile Atmosphäre, von Anfang an saugt das Spiel einen voll rein!

Neben Outcast das Spiel der späten 90er, dass die Open World vorwegnahm und ebenso wie Outcast seiner Zeit einfach weit voraus war. Und ein Spiel, dass sich mehr noch als Outcast konsequent zwischen alle Stühle setzte, das so viel sein wollte: Actionspiel, Adventure, Rollenspiel, Shooter, Prügelspiel - das auch das alles war, aber dann in keinem Bereich brillierte und viele Spieler verschreckte und überforderte. Wenn man böse ist müsste man sagen: Überambitioniert. Wobei man auch anerkennen muss, dass das Ding absolut visionär war - und die damalige Technik auch einfach nicht ausreichte, um dieser Vision gerecht zu werden.

Durchgespielt habe ich es leider nicht, ich kam damals in irgendeiner Sequenz nicht weiter und gab auf. Habe es noch in meinem gog account und werde es irgendwann durchspielen müssen.

Wertung? In einem Moment ist es eine 6 - in nächsten dann eine 11/10.
Kommentar wurde am 19.09.2021, 12:16 von Pluto editiert.
09.01.2018, 15:48 Splatter (662 
Gibt es ja auf Steam so viel ich weiß.


Oder etwas billiger auf GOG.

Müßte ich auch endlich mal genauer ansehen, schnarcht schon seit ner ganzen Weile auf meiner Festplatte rum. Fand ich nach erstem Anspielen interessanter als die doch etwas gamplay-reduzierten Nachfolger.
09.01.2018, 14:02 Revovler Ocelot (444 
An mir ist das Spiel damals leider komplett vorbei gegangen. Habe den Test Bericht in der Video Games zwar gelesen, (habe die betreffende Ausgabe sogar immer noch ) aber damals hat mich das Spiel noch nicht so wirklich gepackt. Bin erst durch Fahrenheit auf David Cage aufmerksam geworden. Und selbst Fahrenheit hat mich damals nur am Rande interssiert. Erst nachdem ich Heavy Rain und Beyond 2 Souls oft gezockt habe, war ich an den Vorgänger Titeln interssant. Habe mir dann Fahrenheit für die PS4 geholt und fand es eigentlich brilliant und in mancher Hinsicht besser als die Nachfolge Titel. Wenn nur die Steuerung nicht wäre.

Werde mir daher auch Nomod Soul holen. Gibt es ja auf Steam so viel ich weiß.
16.08.2016, 16:20 RoninEF (39 
Die Demo des Spiels hab ich auf meinem PC rauf und runter gespielt. Nur wirklich gut gepackt hat ers nicht. Musste alles auf minimal spielen um es halbwegs geniessen zu können. Als ich dann Urlaub war hab ich in einer Screenfun-Ausgabe entdeckt dass es auch eine Umsetzung für Dreamcast gab. Also direkt nach dem Urlaub in den Brinkmann gefahren und das Spiel gekauft bevor ich überhaupt ne Dreamcast hatte

Als ich die Dreamcast dann mein eigen nennen konnte war das die tollste Konsole überhaupt.

Und Nomad Soul hat mich von vorn bis hinten gepackt.

Die Sprachausgabe, der Bowie-Soundtrack (thursdays child und dreamers ), das detektivische an der Story und das Sci-Fi Setting. Ich würde sofort und das erstemal überhaupt Kohle bei Kickstarter für ein richtiges Remake, das den Spirit einfängt, springen lassen.

trotz Beat´em´Up- und Shootereinlagen und sicherlich der Nostalgiebrille 10/10
Kommentar wurde am 16.08.2016, 16:21 von RoninEF editiert.
20.05.2016, 16:05 Oh Dae-su (752 
advfreak schrieb am 19.05.2016, 11:29:
Wochenlang auf dem Dreamcast die Welt erforscht, hier hatte ich irgenwie das erste mal dieses "Open-World" feeling, man konnte soviel machen.


Ging mir auch so; ich konnte wunderbar in diese düstere Zukunftswelt eintauchen. Bis irgendwann eine Art Egoshootersequenz kam, die ich mit meinem Dreamcast-Joypad trotz dutzender Neuversuche nicht überstand.
20.05.2016, 12:18 Frank ciezki [Mod Videos] (3657 
Das war noch bevor David Cage merkte, dass er eigentlich lieber Filme machen würde und anfing Spiele herauszubringen, die seiner Meinung nach ganz viel "Emotions" enthielten, bei denen man aber nichts anderes machte als ab und zu mal einen Knopf zu drücken, oder den Stick in eine Richtung zu bewegen.
19.05.2016, 11:29 advfreak (1017 
Wochenlang auf dem Dreamcast die Welt erforscht, hier hatte ich irgenwie das erste mal dieses "Open-World" feeling, man konnte soviel machen.

Ein wirklich großartiges Game bei dem die Grafik leider nicht ganz so gut gealtert ist.

Fürs nochmalige spielen fehlt mir die Zeit, werde bei Gelegenheit aber mir ein LP davon ansehen.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!