Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: clubsoda
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Holiday Island
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.14

Entwickler: Sunflowers   Publisher: Bomico   Genre: Simulation, Strategie, 2D, Wirtschaft   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 2/97
Testbericht
--3/5
PC CD-ROM
1 CD
201Jörg Langer
Power Play 1/97
Testbericht
61%
58%
Solo: 73%
Multi: 75%
PC CD-ROM
1 CD
64Peter Steinlechner
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (3)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
02.02.2021, 09:41 DaBBa (2158 
Pat schrieb am 27.04.2019, 07:35:
Ja, Windows 3.11 war ja auch um 0.01 besser als Windows 3.1!

Eigentlich wäre damals 3.1 für reines Gaming die bessere Wahl gewesen. Die ganzen Fixes und Addons (vor allem für das Netzwerk) brachten dem Singleplayer nichts. Stattdessen fraß 3.11 fast ein ganzes Megabyte mehr RAM.
Windows 3.x war für Gaming eh uncool. Die scharfen Games kamen alle für DOS.
02.02.2021, 01:28 schuster39 (719 
Diese schöne "Gedudel-Musik" im Ohr, wenn man das Spiel startet.

Kann mich Kulty hier nur anschließen: Hat mir auch sehr viel Spaß gemacht.
16.12.2019, 21:55 Rufus (206 
coolangel schrieb am 13.11.2019, 20:10:
Es gibt bei Steam ein Remake in der Entwicklung, d. h. Summer Islands.


19,99 ist schon ordentlich, dafür dass es optisch ziemlich identisch zu sein scheint und abgesehen von anderen Gebäudemodellen wenig Unterschiede zu finden sind.
13.11.2019, 20:10 coolangel (14 
Es gibt bei Steam ein Remake in der Entwicklung, d. h. Summer Islands.
27.04.2019, 07:35 Pat (5197 
Ja, Windows 3.11 war ja auch um 0.01 besser als Windows 3.1!

Eigentlich wäre damals 3.1 für reines Gaming die bessere Wahl gewesen. Die ganzen Fixes und Addons (vor allem für das Netzwerk) brachten dem Singleplayer nichts. Stattdessen fraß 3.11 fast ein ganzes Megabyte mehr RAM.

Holiday Island kenne ich nicht, sieht eigentlich ganz nett aus so in den Tests. 1997 hatte ich bereits angefangen für ein Auto zu sparen (ich habe meinen Führerschein erst spät gemacht, sehr auf Drängen meines Arbeitgebers) und ich kaufte nicht mehr alles, was grad released wurde.
18.01.2017, 10:51 Gunnar (3904 
Ach ja, "Holiday Island"... eines der letzten A-Spiele, die noch unter Windows 3.x (wir hatten damals komischerweise die 3.11-Version installiert...) liefen. Genau wie das "Ace Ventura"-Adventure, das ungefähr zur selben Zeit erschien. Beides hatte ich damals als Demo ausprobiert, aber einen bleibenden Eindruck hat es - abgesehen von der Iso-Grafik, die mehr an "Transport Tycoon" erinnert, als dass sie "Anno 1602" vorweggenommen hätte - bei mir nicht hinterlassen.
17.01.2017, 22:15 Rufus (206 
Das ging ja schnell, super

Ich hab es auch sehr gerne gespielt, auch wenn es nicht ganz so gut ausbalanciert war, da es Hotels gab die fast immer dicke Gewinne abgerufen haben, während andere Sachen kaum Rentabel waren. Dadurch baute man schnell immer das gleiche. Dennoch hatte es seinen Reiz.
Vermisst habe ich einen Multiplayer-Modus, denn die Sache mit den Sabotagen und der kampf um die vorhandenen Inseln hätte im Netzwerk sicher Spaß gemacht.

Was es mit dieser erweiterten Version auf sich hat, würde mich auch interessieren. Als ich die Tage ein wenig über das Spiel und Sunflowers recherchierte, stieß ich auch auf "Holiday Island Relaunch"
und eine "Holiday Island Szenario-Disk", die mir bis dahin unbekannt war. Bei Amazon gibts diese "Erweiterte Version" (keine Ahnung ob das nun Relaunch, Szenarien oder beides zusammen ist), laut Packung sind 6 Szenarien und 2 zusätzliche Lieder dabei. Ob es weitere kleine Dinge wie neue Gebäude gibt, würde mich auch interessieren. Leider sind die Gebraucht-Preise absurd :(
17.01.2017, 21:31 kultboy [Admin] (11131 
Mir hat es gefallen!

Es gab ja ein Jahr später eine erweiterte Version, was hat sich da alles geändert?
Kommentar wurde am 17.01.2017, 21:31 von kultboy editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!