Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: aykzrd
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Power Play 6/91


Berichte: (2)
Artikel:
Erotik - Flirt mit der Software
Leserbrief:
Etwas geschmacklos

Testberichte/Vorschauen: (19)
Amiga: (7)
Alien Drug Lords: The Chyropian Connection (57%)
Antares: Der Griff nach den Sternen (47%)
Brat (80%)
Ditris (13%)
Fate: Gates of Dawn (74%)
Hill Street Blues (29%)
Super Cars II (57%)
C64/128: (1)
Ultima VI: The False Prophet (78%)
NEC PC Engine: (1)
Kwirk: Er ist verw-irre-nd! (75%)
Nintendo Entertainment System: (2)
Defender of the Crown (50%)
Jack Nicklaus' Greatest 18 Holes of Major Championship Golf (60%)
Nintendo Game Boy: (4)
Bubble Ghost (51%)
Chase H.Q. (41%)
Dragon's Lair (Game Boy) (69%)
In Your Face (48%)
PC: (2)
Space Quest IV: Roger Wilco and the Time Rippers (76%)
Ultima VI: The False Prophet (92%)
Sega Mega Drive: (2)
Ambition of Caesar (50%)
Junction (65%)

Redakteure: (6)
Chefredakteur:
Anatol Locker
Stellv. Chefredakteur:
Martin Gaksch
Redakteure:
Michael Hengst
Volker Weitz
Winfried Forster
Freie Redakteure:
Heinrich Lenhardt



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (47) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 6.50 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 11 Gesamtwertung: 7.28 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x565 | Grösse: 60 Kbyte | Hits: 8217
Scan von kultboy

User-Kommentare: (21)Seiten: [1] 2   »
21.02.2015, 17:53 Bren McGuire (4805 
...und hier nun die dritte... na ja... "Frau", nämlich Conchita Wurst im heißen Piraten-Look, und zwar mit Penis-Ersatz!
12.10.2011, 13:42 Sauerkrautpoet (234 
kultboy schrieb am 11.10.2011, 20:42:
Lese das erst jetzt. Wusste selber nicht das es verschiedene Cover gab? Meine Ausgaben sind natürlich alle aus Österreich, so wie auch dieses hier.

Dieses Cover hier sieht bei der deutschen Ausgabe identisch aus. Ich vermute eher, die Kommentare waren scherzhaft gemeint.
12.10.2011, 12:37 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1989 
Rockford schrieb am 12.10.2011, 10:24:

Verstehe immer noch nicht, was daran schlecht sein soll. Es sollte doch jedem halbwegs intelligenten Menschen klar sein, dass nicht alle 5-6 Redakteure den gleichen Geschmack und die gleiche Meinung haben können. Wenigstens eine oder zwei von diesen Meinungen zu zeigen, kann doch nichts schlechtes sein.
...


Ist es auch nicht. Nur die bereits von Retro-Nerd angesprochene Transparenz fehlt fast völlig. Hier nochmal genau, worum es mir geht:

jan.hondafn2 schrieb am 10.10.2011, 19:34:
Es soll mir bitte jetzt nicht erneut jemand kommen und sagen, dass sind halt persönliche Meinungen, denn:
Bei Wertungen nach oben hin kommen immer wieder schlechte Meinungen vor, anders herum aber so gut wie gar nicht.
Beispiel:
Wieso bekommt ein Spiel, welches 45% Gesamtwertung hat, nicht mal ein "Gut" vom Redakteur oder ein "Geht so", wenn die Wertungskala vielleicht gerade mal 25% anzeigt??


Nenn mir bitte doch nur ein einziges Beispiel, wo mein letzter Satz zutrifft.
Wenn es so eine Meinung geben würde, ja dann würde ich wirklich von ehrlichen Redakteurmeinungen sprechen. So aber...ist das Ganze halt sehr unseriös/nicht transparent!

Und keine Bange lieber Rockford: Ich denke schon, dass ich mich zu den "halbwegs intelligenten Menschen" zählen darf.
12.10.2011, 10:24 Rockford (1688 
kultboy schrieb am 11.10.2011, 20:42:
Lese das erst jetzt. Wusste selber nicht das es verschiedene Cover gab? Meine Ausgaben sind natürlich alle aus Österreich, so wie auch dieses hier.

Verstehe immer noch nicht, was daran schlecht sein soll. Es sollte doch jedem halbwegs intelligenten Menschen klar sein, dass nicht alle 5-6 Redakteure den gleichen Geschmack und die gleiche Meinung haben können. Wenigstens eine oder zwei von diesen Meinungen zu zeigen, kann doch nichts schlechtes sein.
Das ist auch einer der Gründe, warum ich die PP immer der ASM vorgezogen habe. Auch bei der ASM gibt es einen Meinungskasten, aber der nannte sich bei denen "Test". Da ist es mir doch lieber, ich lese eine Meinung als solche deklariert, als bei dem ganzen Test auf einen von den Selbstdarstellern der ASM zu vertrauen.
11.10.2011, 20:42 kultboy [Admin] (10719 
Lese das erst jetzt. Wusste selber nicht das es verschiedene Cover gab? Meine Ausgaben sind natürlich alle aus Österreich, so wie auch dieses hier.
11.10.2011, 14:32 Retro-Nerd (9940 
Die Gegensätzlichkeit ist beides gleichzeitig abzudrucken. Ohne jegliche Tranzparenz was andere Redakteure von dem Spiel hielten. Nur ein für die Leser anonym ermittelter Durchschnittwert, dem der Hauptester positiv oder negativ widersprechen kann. Im besten Fall deckt sich seine Meinung mit dem Durchschnittswert, dann fällt es nicht auf.
Kommentar wurde am 11.10.2011, 14:34 von Retro-Nerd editiert.
11.10.2011, 14:15 Rockford (1688 
Wo ist denn da die Gegensätzlichkeit? Das in den Meinungskästen sind die persönlichen Meinungen der Tester, die Wertungen Ergebnisse von "Wertungskonferenzen" (wie die auch immer ausgesehen haben mögen).
11.10.2011, 12:41 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (1989 
Gegensätzlichkeit at it´s best:

* Back to the Future III
Gesamtwertung 32%, Michael H. sagt Hilfe

* 4D Sports Boxing
Gesamtwertung 66%, Anatol L. sagt Super!

* Go
Gesamtwertung 63%, Michael H. sagt Na ja...
17.09.2008, 15:06 asc (2207 
Wäre doch mal eine interessante weitere Kategorie:
Cover Deutschland ./. Rest der Welt
17.09.2008, 14:57 Darkpunk (2124 
das ist völlig richtig! die deutschen cover der powerplay wahren des öfteren zensurmaßnahmen unterworfen. u.a. die ausgabe 12/91 (strike commander). während man auf der dt. ausgabe im hintergrund die stadt, im vordergrund das flugzeug und in der mitte nur eine explosion erkennen kann, sieht man in der österreichischen variante diverse körper (auch von kindern) sowie abgerissene gliedmaßen durch die luft fliegen!
ein anderes beispiel ist cover 2/92 (monkey island 2). dt version: piratenschiff, lechuck steckt nadeln in eine guybrush-voodoo-puppe. guybrush (im hintergrund) hält sich vor schmerzen die schläfen.
auf dem cover der österreichischen powerplay sieht man hingegen blut aus guybrush´s wunden spritzen, in den nachthimmel ist eine dämonische fratze gezeichnet und an deck befriedigen sich zwei halbnackte frauen. armes deutschland.
Kommentar wurde am 01.06.2009, 16:07 von Darkpunk editiert.
15.09.2008, 17:58 DukeGozer (362 
Es gab tatsächlich Ö-Varianten des Covers, dies ist hier das beste Beispiel...

In der indizierten D-Variante trägt der schwingende Piratenmeister keine phallus-ähnlichen Pistolen in der Hose, sondern bereits geklaute Goldkreuze. Auch sämtliche Schwerter werden gegen maximal 14 cm lange Rasiermesser ausgetauscht.

Im Übrigen sitzen alle Piraten in einem Kreis zusammen und diskutieren ihre Probleme erstmal aus. (Hallo, mein Name ist Blackbeard und ich bin Pirat, arrrh!)
05.06.2008, 23:19 DasZwergmonster (3161 
Hmmm....die Ausgabe hatte ich auch, zumindest an den Erotik-Bericht kann ich mich dunkel erinnern, werd denn gleich mal auf die Wunschliste setzen, lange nicht mehr gelesen

Achja, zum Cover:

Gabs da spezielle Österreich-Ausgaben der Power Play? Oder warum steht da nicht wie üblich groß "DM 6,50", sondern "öS 50,-" drauf?
05.06.2008, 20:34 DukeGozer (362 
Aber das Cover war ja meilenweit vom Inhalt entfernt...
07.03.2006, 03:42 monty mole (1108 
Stimmt, an den Bericht kann ich mich auch noch vage erinnern. War zumindest weit über dem Niveau der meisten Sex Spiele Berichte anderer Magazine. Davon ein Scan wäre echt nett.
07.03.2006, 03:32 Lari-Fari (1842 
Der Erotik-Artikel war gar nicht schlecht, weil die nicht die all zu offensichtlichen Spiele rausgegriffen haben, sondern Sachen, bei denen eher unterschwellig nacktes Fleisch im Spiel war. Inklusive der legendären Bildunterschrift zu Final Fight, als der Dicke gerade ein Mädel im Griff hat und sie dabei irgendwie in die Nähe seines Hinterns führt: "...dorthin, wo´s muffig riecht."
Das wär doch mal was für´n Scan!
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!