Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Gus
 Sonstiges




.::.

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Amiga Games 3/93



Seiten: [1] 2 3 4 


Scan von kultboy


Seiten: [1] 2 3 4 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (237)Seiten: «  10 11 12 13 [14] 15 16   »
10.02.2008, 20:00 Majordomus (2178 
So, jetzt habe ich Chaos Engine fast durch und ich denke, dass die Zeit reif ist für meine abschließende Bewertung:

: Gradlinige Balleraction vom Feinsten, das Aufrüsten macht (anfangs) richtig Bock, die Idee mit dem zweiten Mitspieler ist (anfangs) genial, die typische Bitmap-Brother-Grafik und der Sound sind einfach nur geil

: Leider gibts auch einige Kritikpunkte. So ist man mit dem Aufrüsten recht schnell am Anschlag angekommen, außerdem hätten ein paar mehr Aufrüstoptionen gut getan. Außerdem wird der computergesteuerte Mitspieler in den späteren Leveln einfach nur lästig. Trotz hoher Intelligenz läuft er viel zu ungestürm in die Feindformationen. Was mir am meisten aufgestoßen ist, ist dass man die Levels nicht wirklich "erforschen" kann. Sehr gerne wäre ich die Levels nochmal abgegangen, um nach versteckten Extras zu suchen. Leider wird einem regelmäßig der Rückweg abgeschnitten, so dass man keine andere Wahl hat, als sich zum Ausgang zu bewegen. Das mag zwar zu einem erneuten Durchspielen animieren, mich hats aber echt gestört.

Unterm Strich ist Chaos Engine eine wahre Action-Perle, die zwar kleine Schwächen besitzt, für jeden Action-Fan jedoch klare Pflichtlektüre.
Wieder äußerst gute Arbeit der Bitmap-Brothers ==> 9 Punkte
16.01.2008, 14:48 McCluskey (332 
Da kommt noch Besseres...
16.01.2008, 06:57 Majordomus (2178 
So, gestern abend die zweite Welt bezwungen. Das war eine atmosphärisch sehr dichte Welt mit den postapokalyptischen Häuserschluchten.
Und dass alles in dem typischen Bitmap-Brothers-Grafikstil. Einfach großartig

Der Brigand als Spielfigur ist echt der Bringer: Schnell und gute Durchschlagskraft.

Bin jetzt schon auf Welt 3 gespannt. Bei der Bewertung muss ich mir noch Zeit lassen, schwanke zwischen 9 und 10.
Aber so viel kann ich jetzt schon sagen: geil ist das Spiel auf alle Fälle.
13.01.2008, 16:00 Majordomus (2178 
Danke für die Tipps!
Nach einigen Versuchen bin ich der Meinung, dass Brigand und Gentleman die beste Kombi ist.
Habe es zuerst mit den "Schwergewichten" versucht. Aber die sind einfach zu langsam um Feindattacken ausweichen zu können.
Erste Welt ist geschafft. Mein bisheriger Eindruck: Ein sagenhaftes Spiel. Action vom feinsten
13.01.2008, 15:36 Darkpunk (2458 
ich nahm/nehme eigentlich immer brigand. als cpu früher gentleman, heute meist mercenary oder navie. die sind zwar langsamer, haben dafür aber standartwaffen mit mehr durchschlagskraft. halt so ´ne mischung aus schnelligkeit und power.
13.01.2008, 15:12 kmonster (371 
Am leichtesten ist wahrscheinlich mit Brigand+Navvie.
Ich habe es aber mit Preacher+Gentleman durchgespielt.
Generell sollte jede Kombination schaffbar sein. Probier einfach mal rum, ein bisschen Abwechslung schadet ja nix.
13.01.2008, 14:40 Majordomus (2178 
Damals hatte ich nur die Demoversion und die immer wieder durchgezockt.
Heute nach all den Jahren will ich mir nun das komplette Spiel reinziehen.
Ich bin allerdings etwas ratlos, welchen Charakter man selber spielen sollte und welchen der Computer übernehmen soll.

Kann mir da jemand einen guten Rat geben???
12.01.2008, 22:34 McCluskey (332 
Ein echter Klassiker, ich liiiiiiiiieebe diese Steampunk-Szenarios!

Ich bin nun wahrlich niemand gewesen, der Games locker vom Hocker durchgezockt hat, aber dieses habe ich relativ problemlos durchbekommen. Die Langzeitmotivation bestand eher darin, die verschiedenen Lösungswege zu erkunden und das Spiel mit allen Charakteren zu schaffen. Im 2-Spieler-Modus machte es natürlich einen Heidenspaß, dem Kumpel die Extras vor der Nase wegzuschnappen...

Für mich eine 10!
02.08.2007, 22:17 Rocket Queen (144 
Sehr unterhaltsames Spiel, ich hab das damals sehr oft und sehr gern gespielt. Allein war es klasse, zu zweit einfach genial
17.06.2007, 08:06 Darkpunk (2458 
@dave1978

!!!

"hinter diesem spiel war ein riesiger hype, dem es allerdings spielerisch nicht gerecht wurde".

überhaupt gespielt? chaos engine gehört mit sicherheit zu den 10 - 20 wichtigsten und besten spielen am amiga. grafisch und spielerisch ! vom genialen soundtrack ganz zu schweigen.
Kommentar wurde am 19.08.2007, 14:40 von Darkpunk editiert.
15.06.2007, 15:10 Dave1978 (39 
Hinter diesem Spiel war ein riesiger Hype, dem es allerdings spielerisch nicht gerecht wurde.
15.06.2007, 13:27 Jet Li 2007 (91 
Das Teil hat damals echt gefetzt, aber die Steuerung war nen bissel hakelig, sonst aber top..
14.02.2007, 04:49 arctangent (328 
Hölle geil!

Die Bitmap Brothers waren schon so kleine Wunderknaben. Wie Team 17 so ne richtig zuverlässige Bank aus dem UK, die den Amiga zu seinem Kultstatus verholfen hat.
31.01.2007, 17:08 cassidy [Mod] (3755 
Soll wohl schon an die alten Klassiker angelehnt sein! Anders würde ich die Dinger auch nicht spielen wollen!

Und ja, im Forum würde es ohrenbetäubendes Schreien und Zetern geben!
31.01.2007, 14:57 Frank ciezki [Mod Videos] (3424 
Warscheinlich dann in 3-D was?
Ich höre die Puristen im Forum schon vor Schmerz aufschreien.
Seiten: «  10 11 12 13 [14] 15 16   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!