Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Schoenerralle
 Sonstiges




.::.
Warning: Only the first byte will be assigned to the string offset in /home/.sites/116/site1628/web/inc/t.inc.php on line 26

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Power Play 9/97



Seiten: [1] 2 3 4 5 


Scan von kultboy


Seiten: [1] 2 3 4 5 

Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (141)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
17.08.2023, 17:10 Bearcat (3770 
Ab ins Ödland: Fallout 4 GOTY jetzt auf GOG zum beeindruckenden Einführungspreis von exakt 10 Öre! Später werden es 39,99.- sein.
Für die Fallout-Legacy mit Fallout 1 bis 4 plus Tactics UND New Vegas habe ich vor etwa drei Jahren 30 Öre bezahlt.
24.07.2023, 18:03 Bearcat (3770 
IEngineer schrieb am 24.07.2023, 17:44:
Ich habe die Happy Trails DLC noch mitgenommen, die restlichen DLCs nicht.

Old World Blues ist saukomisch!
24.07.2023, 17:44 IEngineer (466 
FONV Fazit nach 200h+ und dem (besser gesagt "einem") Ende:

Viel ist nicht hinzuzufügen.

Meine Kritik der Items, die man verkaufen kann und erst danach bemerkt, dass man sie braucht ist unbegründet. Es gibt Quest-Items für die rote Luzie.

Ich habe die Happy Trails DLC noch mitgenommen, die restlichen DLCs nicht.

Wenn ich jemandem ein einziges Rollenspiel empfehlen müsste, wäre es FONV.

25.06.2023, 21:50 drym (4201 
Übrigens hier noch mal der Hinweis darauf, dass ich die Import-DVD aus UK mit den unzensierten Fallout 1, 2 und Tactics verschenke, siehe Kleinanzeigen.
25.06.2023, 21:49 drym (4201 
Noch etwas, was in Teil 1 irgendwie nicht rund läuft:
- Die NPC-Gruppenmitglieder kann man in keiner sinnvollen Weise kontrollieren.
Zwar kann ich ihnen Waffen schenken, ob sie die dann nutzen oder stattdessen sinnlos mit den Fäusten kämpfen bleibt aber dem Zufall überlassen. Auch tragen sie keine besseren Rüstungen, auch wenn ich ihnen welche schenke.
Sie greifen irgendwen an und laufen Hals über Kopf in ein Haus, wo sie ob der Übermacht direkt umgebracht werden, obwohl ich vor der Tür mit meinem mächtigen Lasergewehr eigentlich einen nach dem anderen ausschalten wollte. Oder sie bleiben irgendwo stehen, obgleich ich dringen Hilfe bräuchte in einem knappen Nahkampf. Ganz am Anfang des Spiel hilft es ein bisschen, wenn die dabei sind, später nervt es nur noch. Inzwischen lade ich zwar immer neu, wenn die Vollidioten sich mal wieder selber umgebracht haben und sich in meine Schussbahn gestellt haben, aber eigentlich wäre ich alleine besser dran.
25.06.2023, 21:44 drym (4201 
FALLOUT FIXT googeln, patch installieren und die Version wird gepatcht und ent-zensiert.
Gibts für die E und die D Version (PC natürlich nur).
24.06.2023, 19:09 Trondyard (939 
Petersilientroll schrieb am 02.04.2023, 10:43:
GOG hat es immerhin geschnallt; Steam noch nicht. Wer es ebenfalls nicht geschnallt hat, ist der Microsoft Store. Das geht so weit, daß - wenn ich meine unzensierte österreichische 360-Disc in meine One X 'reinstecke - wird die zensierte deutsche Version heruntergeladen.


Aus dem gleichen beschissenen Grund habe ich vor ein paar Monaten bei meiner Series X die Ländereinstellung auf Österreich gestellt und für 4,49 Euro im Angebot FALLOUT 3 runtergeladen. Selbst wenn man das Land wieder auf Deutschland stellt, bleibt die Version gottlob ungeschnitten und auch alle DLCs.
24.06.2023, 15:45 drym (4201 
Spiele gerade das originale Fallout noch mal.
Es ist wirklich mühsam. Oft weiß man wirklich gar nicht, wo man hin soll oder wie ein Quest weitergeht. Musste diverse Male in die Lösung schauen und habe mich danach nicht geschämt, da ich darauf sowieso nie gekommen wäre.

Manche zu findende Gegenstände kann man nicht sehen und sie sind ca. einen Pixel groß.

Und dann: trotz installierter Patches viele Abstürze und ingame-Logikfehler (so hat mich eine Faktion angegriffen, nachdem ich ihnen geholfen habe, wofür sich erst alle Bedankten und ich ziemlich viel Erfahrung bekam - einfach so, völlig grundlos; neu gelade, eine Stunde noch mal gespielt, das gleiche).

Dazu kommt man immer wieder in Situationen, in denen man innerhalb weniger Sekunden komplett über den Haufen geballert wird. Keine Warnung, dass man hier besser nicht herumlaufen sollte. Oder das eine Dialogoption zur Folge hat, von 10 Raiders angegriffen zu werden.

Die Welt, die Charaktere...das ist alles wirklich super. Aber als Spiel muss man es schon mögen wollen.

Ich habe mich jetzt damit abgefunden, dass ich es nicht komplett ohne Hilfe werden schaffen können. Ist nicht schlimm, dann kann ich es von meiner Liste abhaken.
Meine positive 10 bezog sich wohl eher auf Teil 2, 1 hatte ich damals meine ich nun, gar nicht so viel gespielt.

Also: eine 10 für das, was Brian Fargo sich vorgenommen und ideell geschaffen hat als Grundstein hier.
Dafür lasse ich den Score jetzt auch stehen. Als Game ist es im ersten Durchgang doch ziemlich frustrierend, dafür eine 7 plus Atmo- und Nostalgiebonus. Hätten wir eine 8.

Im Zweifel für Neueinsteiger einfach einen Walkthrough anschauen und direkt mit dem besseren zweiten Teil starten?
23.06.2023, 08:57 GameGoon (282 
FONV ist nicht nur das beste Fallout, sondern meiner Meinung nach auch das beste Rollenspiel. Es gibt ein paar Spiele, die nahe herankommen, aber bisher keins, das noch besser ist. Selbst die kleinen Bugs oder die oft etwas eintönigen Innenlevel ändern daran nichts.
Enttäuschend sind lediglich die Addons Blood Money und Lonesome Road. Aber die muss man ja nicht spielen.
22.06.2023, 19:27 IEngineer (466 
leichte Spoiler voraus.

Zwischen zwei Krankenhausaufenthalten komme ich sporadisch zu FONV:

Bin jetzt in Jacobstown angekommen und immer noch begeistert. Der Strom an netten Details reißt nicht ab.

In einer Hütte liegen 2x fünf Spielkarten aufgedeckt auf einem Tisch. Daneben ein umgestürzter Stuhl und ein Skelett am Boden. Bei näherer Betrachtung entpuppt sich die Kartenserie vor dem Skelett als fünf Könige. Die andere Serie sind beliebige Karten (ich glaube noch nicht mal 2 Paare).

Neben Jacobstown muss man eine Höhle erforschen. Es sind getarnte Wesen. Nachdem man sie getötet hat, werden sie sichtbar. Es stellt sich heraus, dass es Nightstalker sind. Danach findet man einen angeknabberten StealthBoy. Aha! Sie haben vom StealthBoy probiert und sind unsichtbar geworden.

Die Gewehre der Mutanten in Jacobstown: Eine Augenweide. Karabiner-Läufe, die notdürftig mit Draht und Klebeband an Holzkolben befestigt sind. Dazu die Kommentare der Mutanten: "Ich hoffe Marcus treibt Miniguns und Raketenwerfer auf." Es passt einfach alles zusammen.

Die Bewohner kommentieren die Ereignisse die der Spieler in der Spielwelt auslöst sehr schön. Dadurch wird auch das nochmalige Ablaufen der NPCs nicht eintönig.

Als kleinere Minuspunkte seien vermerkt:

- Die Option Benny zu befreien führt zu keiner friedlichen Lösung, obwohl ich mir diese erwartet habe und sie eigentlich logisch erscheint. So macht die Option m.E. keinen Sinn.

- Das Balancing der Erfahrungspunkte, die es für Deathclaws gibt ist lächerlich. Welcher Hilfspraktikant hat nur 90XP für die vergeben? Das ist VIEL zu niedrig im Vergleich zu ihrer Stärke. Selbst mit Level 35 begegne ich Deathclaws mit Respekt und nur immer einem auf einmal. Zum Vergleich, Fire Geckos geben ähnlich viel XP und sind nur ein Happen.

FONV steuert aber trotz dieser kleinen Mängelchen schnurstracks auf die 11/10 zu.

[Zwischendurch habe ich den DLC BigMT ausprobiert, aber ohne Companions und mit Level 34 ist mir das dann zu schwierig geworden weil die Munition knapp wurde und ich nicht die richtigen Waffen dabei hatte - habe dann abgebrochen]
16.05.2023, 22:32 Bearcat (3770 
+++ACHTUNG!+++ACHTUNG!+++HIER+GEHT+ES+UM+FALLOUT3+!!!+++
Und zwar mit der Mod Tale of two Wastelands um eine nahtlose Zusammenführung von Fallout 3 und Fallout New Vegas. Bei der Installation ist wohl schon ein wenig Gefrickel vonnöten, aber allemal sehr interessant!
02.04.2023, 10:43 Petersilientroll (1588 
Bearcat schrieb am 01.04.2023, 20:36:
Fallout 3 in blutig ist in Germanien seit 2016 raus aus dem Kerker, aber ob Steam das geschnallt hat, weiß ich nicht.

GOG hat es immerhin geschnallt; Steam noch nicht. Wer es ebenfalls nicht geschnallt hat, ist der Microsoft Store. Das geht so weit, daß - wenn ich meine unzensierte österreichische 360-Disc in meine One X 'reinstecke - wird die zensierte deutsche Version heruntergeladen.
02.04.2023, 10:10 GameGoon (282 
Fallout New Vegas wird immer mein Lieblings-FO bleiben - ich finde die Rezi hier trifft es perfekt.
Das oft gescholtene FO4 ist auch super. Was mir dort fehlt, ist der typisch hintergründige Humor, der etwas zu kurz gekommen ist.
Die Vereinfachung des Skillsystems war auch unnötig. Das war keine Verbesserung, sondern wurde nur gemacht, damit man was neues zu bieten hatte.
Da der Hausbau komplett optional war, störte mich die Hakeligkeit nicht so. Tolles Spiel.
01.04.2023, 20:36 Bearcat (3770 
Petersilientroll schrieb am 01.04.2023, 18:59:
IEngineer schrieb am 01.04.2023, 18:26:
Long time no see.
Fallout: New Vegas.

Gefiel mir von den drei 3-D-Episoden auch so ziemlich am besten. Hatte die Steam-Version, die in Deutschland ausnahmsweise unzensiert daherkam (im Gegensatz zu Fallout 3).

Fallout 3 in blutig ist in Germanien seit 2016 raus aus dem Kerker, aber ob Steam das geschnallt hat, weiß ich nicht. Fallout 4 könnte übrigens das beste 3D-Fallout sein, wenn da nicht die unmögliche Steurung beim Hausbau wäre. Hab´ mir zwar eine Mod mit Fertighäusern installiert, aber jetzt sieht natürlich eine Siedlung wie die andere aus...
01.04.2023, 18:59 Petersilientroll (1588 
IEngineer schrieb am 01.04.2023, 18:26:
Long time no see.
Fallout: New Vegas.

Gefiel mir von den drei 3-D-Episoden auch so ziemlich am besten. Hatte die Steam-Version, die in Deutschland ausnahmsweise unzensiert daherkam (im Gegensatz zu Fallout 3).
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!