Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: loadfix
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Elfmania
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 22 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.74
Amiga
Entwickler: Terramarque   Publisher: Renegade   Genre: Action, 2D, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 4/94
Testbericht
85%
82%
85%
Amiga
2 Disketten
187Max Magenauer
Power Play 4/94
Testbericht
80%
73%
78%
Amiga
2 Disketten
1273Michael Hengst
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:

User-Kommentare: (37)Seiten: «  1 2 [3] 
12.04.2006, 18:39 Lari-Fari (1848 
So, nach meinem Kommentar vom 5.3. jetzt noch mal ein Update: Ich hab´s gerade, endlich, endlich, durchgespielt, dank WinUAE und zigfachem Zwischenspeichern. Uuund...
Nix. Kein Oberboss nach dem sechsten und letzten regulären Kampf, keine Endsequenz, nur ein Bildschirm mit dem Elfmania-Logo und einem Bla-Sülz-Text drüber - "Du bist jetzt der neue König, sei weise" + so. Und ´n Tippfehler gibt es auch noch: olf king statt old king. Bin ich jetzt kleinlich? Bestimmt, aber nach dem ich ZWÖLF Jahre gerätselt habe (also, nicht immerzu den ganzen Tag hindurch, aber... ihr wisst schon), was für eine ultimative Endsequenz dieser Grafik- und Soundleckerbissen wohl haben mag, fühl ich mich... nun ja, "enttäuscht" wäre leicht untertrieben.

EDIT: Huh, und ausgerechnet das ist mein Beitrag Nr. 200... Übrigens erstaunlich, dass die Powerplay die technischen Meisterleistungen (animierte Hintergründe, 3D-Scrolling, jede Menge Sprachsamples,...) nur in zwei Zeilen am Rande erwähnt.
Kommentar wurde am 12.04.2006, 18:45 von Lari-Fari editiert.
05.03.2006, 01:26 Gast
Der Schwierigkeitsgrad war mörderisch, weil die KI brillant war - Die hat sich tatsächlich immer spätestens in der 2. Runde dem eigenen Kamfstil angepasst. Ich bin damals immer spätestens beim 5. Kampf gescheitert. Den Obermotz (´Moonin´ oder so) hab ich bis heute nicht zu Gesicht bekommen...
Nichtsdestotrotz neben dem genialen Design (Grafik und Sound) auch technisch das beeindruckendste Amigaspiel.
16.02.2006, 12:56 tschabi (2616 
wie wärs mit taito?
krieg ich jetzt einen euro?
02.04.2004, 14:45 uno (838 
terramarque = cncd
wenn irgendwo renegade draufstand, dann war 100%ge qualität drin. meiner meinung nach der beste publisher aller zeiten. wer mir einen besseren sagt, kriegt nen euro, versprochen!


Kommentar wurde am 02.04.2004, 14:45 von editiert.
03.02.2004, 07:50 lemmy07 (675 
Zu dem Spiel gabs mal einen Thread im Forum (ich glaube im alten Forum)
01.02.2004, 20:42 DaveTaylor (2012 
Auch ich war vor allem von dem Wasserfall-Stage begeistert und konnte gar nicht glauben, dass es kein AGA war.
31.01.2004, 23:26 uno (838 
noch kein kommentar? dann wirds zeit: mit garantie die beste grafik, die jemals ein ocs/ecs amiga gesehen hat, soundtrack nahe der perfektion (von heatbeat/ex.cncd etc), spielerisch aber nur gut, nicht mehr. trotzdem viel zu wenig beachtet.
Seiten: «  1 2 [3] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!