Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: BiAir
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
18894 Tests/Vorschauen und 12745 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Super Mario 64
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 34 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.08

Entwickler: Nintendo   Publisher: Nintendo   Genre: Adventure, Action, 3D, Jump 'n' Run, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 3/97
Testbericht
88%
89%
95%
Nintendo 64
64 MBit Modul
50Georg Döller
Uwe Kraft
Video Games 2/97
Testbericht
89%
92%
96%
Nintendo 64
64 MBit Modul
675Tetsuhiko Hara
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (14)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (3)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: N64, Longplay
Kategorie: N64, Longplay
User-Kommentare: (113)Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »
13.04.2019, 17:23 [PaffDaddy] (1110 
hach, die Anna L....
es kann halt nicht jeder so naiv wie du sein.
es muss auch realisten geben.
nach dem 2. bier? ich meine mich zu erinnern dass du diejenige bist welche alleine säuft, mitten in der nacht und das noch stolz hier verkündest.

dann tut das aufwachen später auch weniger weh, glaub mir Anna L., oder sollte ich sagen frau möchtegern psychologin?

ebenso schönen tag noch.
13.04.2019, 16:18 Anna L. (1627 
Ach, der Paff Daddy...


Der ist wohl so einer, der dich spätestens nach dem zweiten Bier den ganzen Abend lang über die Missstände dieser Welt aufklären will, über die Probleme, die Ungerechtigkeiten, die Doppelmoral, dass es nur ums Geld geht, dass der Weihnachtsmann ein Fake ist und was weiß ich.

Lasst euch von ihm nicht den Spaß verderben, denn er ist verbittert.

Solltet ihr ein Gespür für das "gewisse Etwas" haben, dann genießt es!
Bleibt im Inneren farbenfroh, sonst werdet ihr so wie der Paff Daddy.

Und ja, falls euch so eine Mini-Konsole antörnt, gebt der Geilheit nach! Denn mit etwas Fantasie kann man sogar sein eigenes Klopapier herstellen, dennoch ist es toll, sich welches mit Mandelöl-Geruch formschön verpackt im Laden zu kaufen. Welch ein herrlicher Luxus, der Spaß und Freude macht.

Schönen Tag noch.
13.04.2019, 16:18 Gunnar (2682 
[PaffDaddy] schrieb am 13.04.2019, 15:02:
solange solche "konsolen" nicht mal erweiterbar (mehr spiele, spiele austauschen, u.a.)

Sind sie doch. Die kann man per Micro-USB ohne weiteres patchen. Ist zwar nicht legal, aber das ist Emulation auf dem Eigenbau-Raspberry (oder auf sonst irgendeinem System) nach Nintendo-Lesart ja genauso wenig.
13.04.2019, 15:28 Fürstbischof von Gurk (267 
Advfreak hat es erfaßt: "Plug&Play" ist der springende Punkt. Außer beim Amiga-Emulator, habe ich wenig Lust mich durch die Einstellungsfensterchen aller anderen Emus hindurchzuklicken.
13.04.2019, 15:02 [PaffDaddy] (1110 
"Es gibt sehr wohl sehr viele Menschen die vielleicht keinen PC haben oder sich nicht mit sonstige Emulatoren am Handy herumschlagen und sich irgendwelche kruden 3th Party Bluetooth-Controller kaufen wollen. "

und die interessieren sich dann für jahrzehnte alte konsolen, genau...
eher unwahrscheinlich, vermute ich. da wäre mal ne umfrage interessant.

solange solche "konsolen" nicht mal erweiterbar (mehr spiele, spiele austauschen, u.a.) sind nenne ich sowas "technischen sondermüll". und wenn dabei noch so ein debakel raus kommt wie bei sony... *kopfschüttel*

p.s. kennt wer von euch im heutigen zeitalter noch menschen ohne pc oder laptop? gibt es sowas in eurem bekanntenkreis tatsächlich? und solche leute sind dann heiß auf "retro" konsolen?
Kommentar wurde am 13.04.2019, 15:04 von [PaffDaddy] editiert.
13.04.2019, 14:51 advfreak (652 
Wieso sollte das kein Mensch brauchen?

Es gibt sehr wohl sehr viele Menschen die vielleicht keinen PC haben oder sich nicht mit sonstige Emulatoren am Handy herumschlagen und sich irgendwelche kruden 3th Party Bluetooth-Controller kaufen wollen.

Die hätten gerne ein Paket mit allem drum und dran zum anstecken und losspielen ohne sich mit nervigen Einstellungen herum zu schlagen.

Und genau das bietet Nintendo mit ihren Classic Mini Konsolen. Verstehe wirklich nicht warum man hier gleich sagen muss das sowas kein Mensch braucht. Vielleicht brauchst du es ja genau so wenig wie andere US-Amerikanischen Rap! Nur weil man selber was nicht braucht heißt das nicht das die gesamte Menschheit sowas nicht braucht!
13.04.2019, 14:22 [PaffDaddy] (1110 
ich kann Pat nur zustimmen.

N64 mini braucht kein mensch.
traurig das solche abzocke noch unterstützt wird von leuten die es eigentlich besser wissen sollten.
jeder emulator am pc ist mehr retro als nen n64 mini.
13.04.2019, 07:04 Twinworld (2107 
Gunnar schrieb am 13.04.2019, 02:01:
...was dann mal wieder zum Thema führen würde: N64-Mini jetzt, Nintendo! Ausführung! Sofort!



Jawohl einen N64 Mini würde ich mir kaufen,wenn die richtigen Spiele drauf sind.
13.04.2019, 06:07 Pat (3863 
Lisa: Lass dich nicht von Illusionen und Erinnerungen täuschen. Das gewisse Retro-Etwas gibt es nicht mehr. Aber muss es auch nicht, denn die Zeiten sind besser geworden.

Nimm wirklich mal einen Emulator und umarme auch deine veränderten Lebensbegebenheiten: Freue dich darüber, das Spiel spielen zu können, dass der Fernseher nicht mehr flimmert, vielleicht auch dass die Auflösung angenehmer, dass du Savestates und Rückspulfunktionen verwenden kannst, wenn du das möchtest oder auch mal einen Cheat. Und vor allem, dass du nicht mehr diesen verdammten N64-Controller nehmen musst, sondern irgend einen, den du magst.
Kommentar wurde am 13.04.2019, 08:07 von Pat editiert.
13.04.2019, 02:01 Gunnar (2682 
...was dann mal wieder zum Thema führen würde: N64-Mini jetzt, Nintendo! Ausführung! Sofort!
12.04.2019, 20:16 [PaffDaddy] (1110 
mir unverständlich, aber ok.
dann kann die sehnsucht ja nicht so schlimm sein.

alternativ kannst du es natürlich (zum wievielten male?) völlig überteuert für deine nintendo konsole(n) runterladen. oder fehlt da auch "das gewisse etwas (was immer das auch sein soll)"?
Kommentar wurde am 12.04.2019, 20:19 von [PaffDaddy] editiert.
12.04.2019, 19:52 Lisa Duck (169 
Ist nicht das gleiche Feeling wie an der originalen Konsole. Da fehlt das "gewisse Etwas" am Retro-Gefühl leider.
12.04.2019, 19:48 [PaffDaddy] (1110 
dann nimmt man einen emulator und spielt, wenn auch nur kurz...
12.04.2019, 19:43 Lisa Duck (169 
"Super Mario 64" war damals seiner Zeit voraus... Habe mir nur wegen diesem Spiel das Nintendo 64 geholt und fand es hatte eine wirklich tolle Atmosphäre. Für ein paar Wochen immer wieder eingeladen - bis man dann irgendwann genug davon hatte. Faszinierend fand ich die wirklich gelungene Musikuntermalung zu dem Spiel damals. Das war das einzige Spiel was ich je mit der Konsole gespielt hab - und dannach stand diese aus Ermangelung des Interesses in der staubigen Ecke. Der PC hatte Einzug in den Ort meiner Wohnumgebung gehalten. Ein paar Jahre später ging die Hardware dann an meinen Neffen und ich habe diese auch nie wieder gesehen. Doof und schade... irgendwie hat man dann und wann (nach 20 Jahren) dochmal wieder Lust einen Blick in dieses Super Mario zu werfen. Wenn auch nur für kurz...
Kommentar wurde am 12.04.2019, 19:44 von Lisa Duck editiert.
08.06.2018, 12:32 Blaubär (704 
...Du meinst Arm in Arm mit Luigi und beide lachen sich einen ab während sie auf YouTube walkthrougs anschauen? Könnte durchaus sein
Seiten: «  1 2 3 [4] 5 6 7 8   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!