Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Harald schaier
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Amiga Games 5/93


Berichte: (3)
Artikel:
Work in Progress: Ambermoon
Work in Progress: Ocean
Interview:
Susan Wilding von Ocean

Testberichte/Vorschauen: (3)
Amiga: (3)
Body Blows (83%)
Desert Strike: Return to the Gulf (83%)
Universal Monsters Vorschau

Redakteure: (15)
Chefredakteur:
Christian Geltenpoth
Redakteure:
Arthur Kreklau
Christian Müller
Michael Erlwein
Oliver Menne
Rainer Rosshirt
Thorsten Szameitat
Freie Redakteure:
Karlheinz Walter
Lutz Mahle
Markus Geltenpoth
Martin Klaus
Tobias Berger
Torsten Freiherr
Wolfgang Dietsch
Leitender Redakteur:
Hans Ippisch



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (22) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
asc Gut
bambam576 -
bitworks Gut
Boromir -
c16chris Gut
Celicafreak Gut
Darkpunk Gut
Deathrider -
Horseman Gut
Hurrican -
jan.hondafn2 Wie neu inkl. Disk in Folie, inkl. Poster
joker07a -
JollyJoker -
Konsolensammler66 Gut
kultboy -
Patrick - mit Diskette
Rondrik Gut
scotch84 -
steftsoft -
Turri Gut
Twinworld -
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 1 Gesamtwertung: 7.00 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 5 Gesamtwertung: 7.60 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x565 | Grösse: 50 Kbyte | Hits: 3573
Scan von kultboy

User-Kommentare: (6)Seiten: [1] 
09.03.2018, 12:40 Herr MightandMatschig (453 
Bei meinem Umzug habe ich noch einen original Amiga-Games Diskettenaufkleber gefunden.
30.12.2012, 21:49 SarahKreuz (8625 
Nächstes Jahr gehen die "Anniversary"`s dann in eine Neue Runde. Desert Strike wird ja nächstes Jahr 20.

Quasi ein letztes Aufbäumen der in Electronic Arts schlummernden Kreativität, bevor sie sanft entschlafen ist und im Kreise von einigen Trauernden beigesetzt wurde...

04.09.2011, 07:55 SarahKreuz (8625 
Body Blows entpuppte sich dann doch als "Street Fighter II"-Killer, womit wohl niemand gerechnet hatte. Und Desert Strike war ohnehin faszinierend ohne Ende - mit einem Gameplay wie man es bis dato noch nicht kannte (in trauter Fusion: Action und Anspruch)
Good Times!

Was wurde noch in der Ausgabe getestet ? Noch nicht mal Kultboy kann meinem Gedächtnis auf die Spünge helfen.
25.05.2008, 15:56 Darkpunk (2458 
Bren McGuire schrieb: (...)kostete das Heft mit Disk genauso viel wie der Joker ohne...


schon richtig. die qualität des demo-inhalts war aber sehr unterschiedlich bzw. vom interesse des käufers abhängig. ausserdem war die seitenanzahl der amiga games niedriger und das heft weniger aufwendig/schön gestaltet als der joker. der hatte auch die bessere papierqualität!
25.05.2008, 15:09 Bren McGuire (4805 
Meine erste Amiga Games. Hab sie mir damals eigentlich nur geholt, weil ich wissen wollte, ob sie dem Joker das Wasser reichen kann. Meiner Meinung nach konnte sie es nicht. Allerdings war das 'Feature' mit der Cover Disk schon ein feiner Zug von denen. Und schließlich kostete das Heft mit Disk genauso viel wie der Joker ohne...
25.05.2008, 14:11 Darkpunk (2458 
die coverdisks der amiga games waren ein echter kaufgrund. im oben abgebildeten fall sogar ein sehr guter: flashback! abgesehen von dieser ausgabe habe ich mir aber nur wenige hefte gekauft. war schon gut das es neben dem joker noch ein anderes nuramiga-spiele-magazin gab. leider habe ich die amiga games nie wirklich zu schätzen gelernt.
Kommentar wurde am 25.05.2008, 14:12 von Darkpunk editiert.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!