Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: RetroMau5
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20665 Tests/Vorschauen und 12897 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Feud: Battle of the Wizards
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 7 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.57

Entwickler: Binary Design   Publisher: Mastertronic      
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 10/87
Testbericht
ohne BewertungAmiga
1 Diskette
91-
HC Spiele-Sonderteil 5/87
Testbericht
76%
46%
69%
C64/128
1 Kassette
453Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: C64, Spiel
Kategorie: CPC, Spiel
User-Kommentare: (16)Seiten: [1] 2   »
29.07.2018, 12:18 Lisa Duck (796 
Mochte die Grafik und die Art des Spiels damals sehr. Halt was für den Kartenzeichner in mir ;-) Allerdings war das Spielkonzept sehr bescheiden. Es ist nicht klar was zu machen ist - und eine oftmals ziemlich sinnlose Rennerei. Eine klare Zielvorgabe hätte dem Spielspaß sehr gut getan. Erst durch einen Hintergrundbericht in einer "Retro Gamer" habe ich erfahren was ich damals eigentlich hätte machen sollen. Aufgrund der guten Grafik und Atmosphäre des Spiels sind es für mich sieben Punkte.
19.12.2013, 01:27 docster (3310 
In erster Linie verbindet mich mit dem Titel die Erinnerung an eine stimmige Atmosphäre, auch wenn ich wie die meisten in der Anfangsphase hauptsächlich umherirrte.

Wußte gar nicht um eine Amigakonvertierung, weshalb sich meine 7er Wertung auf die 64er Version bezieht.
07.10.2013, 09:35 drym (3679 
Hier gibt es ein Video der Amiga-Fassung, welche ziemlich hübsch aussieht.
KLICK.

Genial der Kommentar des Programmierers unter dem Spiel:
yosser (vor 4 Monaten)
I wrote this game. Let me just, for the record say sorry for inflicting this rubbish on the world.


Kommentar wurde am 07.10.2013, 09:35 von drym editiert.
13.08.2011, 11:33 Spitfire (266 
Eines der Spiele bei dem ich nicht so recht wußte was ich davon halten sollte. Mit den Zaubersprüchen waren gute Ansätze da auch die Grafik war ok aber der Kampf gegen den Bruder war mir zu hektisch und unübersichtlich.
08.05.2011, 19:44 kultboy [Admin] (10997 
Wie hat das Spiel eigentlich in der ASM abgeschnitten?
08.05.2011, 19:16 Hudshsoft (832 
Musik von David Whittaker?
Kommentar wurde am 03.03.2012, 16:42 von Hudshsoft editiert.
24.01.2007, 09:07 Majordomus (2176 
Frank ciezki schrieb
Da man dafür verschiedene Zutaten brauchte,die in der Anleitung standen war man als Spieler mit "Sicherheitskopie" ziemlich aufgeschmissen.


Ach so, das erklärt einiges.
Hatte natürlich das Original, habe es nur versäumt in die Anleitung zu schauen
24.01.2007, 00:11 Lari-Fari (1848 
Irgendwie scheint das ja auch so eine Art "Spion und Spion im Mittelalter" zu sein.
23.01.2007, 23:21 Frank ciezki [Mod Videos] (3269 
Cooles Cover hat die Kassette,oder?
Sieht n`bisschen aus wie aus dem MAD-Magazin.
23.01.2007, 23:06 Frank ciezki [Mod Videos] (3269 
Zaubersprüche zusammenbrauen und damit dem Gegner eins verbrizzeln.Da man dafür verschiedene Zutaten brauchte,die in der Anleitung standen war man als Spieler mit
"Sicherheitskopie" ziemlich aufgeschmissen.
Kommentar wurde am 23.01.2007, 23:20 von Frank ciezki editiert.
23.01.2007, 22:29 Majordomus (2176 
Anscheinend weiß niemand so genau, was man machen musste.
Ich selbst habe es leider ebenfalls nie herausgefunden
21.01.2007, 17:33 Modrunner69 (264 
Zehn Mark waren eigentlich gar nicht so wenig. Man muß ja auch an den Zinsverlust bei den unglaublichen Ladezeiten von Kassette denken!
19.01.2007, 23:00 Gast
War für mich damals super gruselig. Die Steuerung zum Tränkemischen und -benutzen war allerdings nicht so dolle (Atari 800 Version). Aber die Musik war stimmungsvoll und nicht nervig (naja, nach 4 h spielen wird JEDE Musik nervig)! Andy
19.01.2007, 17:24 Frank ciezki [Mod Videos] (3269 
Für zehn Mark konnte man nicht meckern.Abgefahrenes Szenario.
19.01.2007, 10:38 tschabi (2616 
hab ich auch als casette zu hause und hatte auch keine ahnung was ich machen musste,bis ich die spärliche anleitung auf der innenseite las.
war ganz passabel
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!