Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: WalterSullivan
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21368 Tests/Vorschauen und 13365 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Wild Streets
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 22 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 3.00

Entwickler: Titus   Publisher: Titus   Genre: Action, 2D, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 3/90
Testbericht
83%
68%
79%
Amiga
1 Diskette
743Thomas Rossacher
ASM 4/90
Testbericht
9/12
8/12
7/12
CPC
1 Diskette
108Sandra Alter
ASM 3/90
Testbericht
8/12
8/12
4/12
9/12
10/12
4/12
5/12
5/12
4/12
Atari ST
Amiga
C64/128
1 Diskette
1 Diskette
Diskette
14Sandra Alter
Power Play 3/90
Testbericht
51%
41%
14%
Atari ST
1 Diskette
969Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: CPC, Spiel
Kategorie: C64, Longplay
User-Kommentare: (39)Seiten: [1] 2 3   »
02.04.2021, 12:03 robotron (2112 
Machte mir auf dem CPC irgendwie nicht soviel Spaß, keine Ahnung warum und wie. Braucht man nicht unbedingt, für Fans des Genres vlt. interessant.
14.03.2020, 13:48 Pat (5323 
Ich habe das Spiel heute zum ersten Mal angespielt und muss sagen, die Grafik sieht echt nett aus. Und der Panther ist echt schick animiert.

Und, nun, das war es mit den guten Seiten des Spiels.

Die Steuerung wäre ja ganz akzeptabel - leider muss man für jeden Schlag den Joystick einzeln in die entsprechende Richtung bewegen. Hätte man einfach die Richtung halten können, wäre das ganz okay gewesen - der arme Amiga hat ja Standard nur einen Feuerknopf - aber so spielt es sich furchtbar.
Gerade auch, weil dieser Kick-Sprung auch jedes Mal vom eigenen Leben abzieht.

Tja, dass dann auch noch scheinbar die Gegner endlos auftauchen, hat mir den letzten Funken Spielspaß geraubt.

Einer der Fälle, wo der Joker arg daneben lag.
Vielleicht ist mir der Name Thomas Rossacher zu recht kein Begriff.
03.05.2019, 11:59 Ede444 (1145 
"ca. 50 Steine"..
03.05.2019, 11:32 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Wow, respektable Schneider-Umsetzung!
30.12.2018, 09:36 gigaibpxl (342 
Stumpfsinnigkeit trifft auf mangelhafte Programmierung.
23.10.2011, 17:08 Avulsed (313 
da gabs zu der zeit aber viel schlechteres womit man sich die zeit vertreiben konnte.wobei ich gerade keine zeit habe "schlecht" zu definieren.
ich habs zwischendurch immer mal ganz gern gespielt - auch wenns mir dann so ging wie vielen anderen auch - ab spätestens lvl 3 war dann ende im gelände und das handzahme hauskätzchen hatte auch meist besseres zu tun als mich und meinen revolver im kampf nen bissl unter die arme zu greifen - zb.wirr an mich und meinengegnernblind vorbeizulaufen.
ein spass für zwischendurch wars aber allemale.
29.05.2011, 13:13 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Ich finde Herr Lenhardt war zu hart, die Grafik war doch sehr angenehm.
28.04.2011, 21:52 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2199 
Heute gespielt und ich kann mich den Äußerungen des Herrn Planetfall ausnahmslos anschließen.
Ich konnte aber nicht ganz so agil mit Revolver und schwarzer Pussycat umgehen, wie unser Moderator, und von daher hieß es im Level 3 für mich "Death Streets", sprich Game Over.
Hätte aber vermutlich auch diesen Level geschafft, wenn ich nicht so doof zwischen Endboss und resltichen Schlägertypen gelegen hätte. Diese droschen auf mich ein und mein Protagonist hatte nicht einmal den Hauch einer Chance, seinen Allerwertesten in die Höhe zu schwingen.
Auch ich reihe mich mit einer 3-er Bewertung ein, da ich es für schlimmer gehalten hätte. Sound geht in Ordnung, Steuerung hakt, aber funktioniert dann hakend "ziemlich gut".
Kein Riesenflopp wie "Yolanda", aber ganz schön starker Tobak. Amiga Joker...was war nur mit Dir los?
12.01.2011, 05:10 Atari7800 (2407 
Am langweiligen Gameplay und der bescheidenen Steuerung konnte auch die Grafik nichts mehr retten!
23.09.2010, 16:34 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
79% vom Amiga Joker, meine Herren...
Kommentar wurde am 23.09.2010, 16:34 von Marco editiert.
29.07.2010, 15:17 Herr Planetfall [Mod] (4060 
Da freut man sich auf was ganz mieses, und dann ist es doch mehr als einen Punkt wert!

Ich geb mal drei Punkte. Grafik und Sound sind akzeptabel bis gut, und Wild Streets lässt sich definitiv spielen. Bin gerade in den vierten Level gekommen, dann hatte ich keine Lust mehr. Größte Mankos sind die Monotonie und die etwas hakelige Steuerung. Aber was Monotonie und Gehakel angeht, gibt's noch schlimmeres.

In Level 3 hängt übrigens ein Plakat an der Wand:
"Titus - Programmer wanted"
24.04.2010, 00:06 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3565 
Schöne Grafik, aber doch sehr monotoner Spielablauf, sowie eintönige Musik!
01.03.2010, 01:31 MadDibby (202 
Hm, ich hatte das damals gespielt und ziemlich positive Erinnerungen daran. Jetzt noch mal angespielt und oh weh, es ist wirklich Müll.
Manchmal sollte man seine Erinnerungen Erinnerungen sein lassen.
08.11.2009, 23:46 Bren McGuire (4805 
Das Titelbild vom Spiel hätte ich ganz gerne mal als Riesenposter - ich glaube, dass habe ich bei so manch anderem Game auch schon geschrieben...
Kommentar wurde am 08.11.2009, 23:46 von Bren McGuire editiert.
08.11.2009, 21:18 kultboy [Admin] (11159 
Schon erledigt!
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!