Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: link82
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22876 Tests/Vorschauen und 14045 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Skat 2010 für Windows
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 0 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 0.00

Entwickler: CreaTeam   Genre: 2D, Kartenspiel   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 6/93
Testbericht
10/12
7/12
10/12
PC
Diskette
339Peter Schmitz
PC Games 5/93
Testbericht
70%
60%
72%
PC
Diskette
48Thomas Brenner
PC Player 4/93
Testbericht
--58%
PC
Diskette
101Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!
User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
02.07.2022, 15:12 Lisa Duck (1719 
ShadowAngelKoD schrieb am 31.10.2008, 17:20:
Skat Spiele haben sich auf dem PC irgendwie gut verkauft, so von Anfang bis Mitte der 90er.
Es gab ja auch ein Skatspiel mit Grafiken von Uli Stein, das dann für 150 DM verkauft wurde
War wohl ein kurzlebiger Trend oder so...

Skat 2095 war ein Upgrade von Skat 2010. Die PC Power berichtete dereinst in Ausgabe Mai 1996 "das Uli Stein den Programmierer Kay Ebert spontan einige Grafiken geschickt habe, weil ihm Skat 2010 so gut gefiel". Das soll den Ausschlag für das Upgrade mit seinen Figuren gegeben haben.

Ich mag die Bücher vom leider schon verstorbenen Uli Stein mehr als gerne. Darum wäre das genau mein Spiel gewesen. Leider konnte ich "auf die Schnelle" kein Magazin recherchieren, welches das Spiel auch getestet hat und dessen Tests auf kultboy.com veröffentlicht werden dürfen. Sonst wäre ein Wunschzettel-Wünschchen perfekt.

Gibt es eigentlich noch andere Spiele, welche Figuren von Uli Stein enthalten?
Kommentar wurde am 02.07.2022, 15:15 von Lisa Duck editiert.
02.11.2008, 02:32 DasZwergmonster (3238 
kultboy schrieb am 31.10.2008, 17:17:
Nichts gegen Peter Schmitz und Kartenspiele. Aber gleich drei Seiten für so ein Spiel zu verbrauchen und dann auch noch so eine Bewertung zu geben, ist schon eine gewisse Frechheit.


Ach was, sind doch eh zwei Spiele
01.11.2008, 17:03 kultboy [Admin] (11281 
Aber daneben steht das Kürzel von Peter Schmitz, außerdem steht kein Norbert Schmitz im Impressum und daher wird es ihm angeschrieben.
01.11.2008, 14:54 Herr Planetfall [Mod] (4056 
Unter'm Artikel steht "Norbert Schmitz", nicht "Peter Schmitz".
01.11.2008, 14:50 Majordomus (2178 
kultboy schrieb am 31.10.2008, 17:17:
Nichts gegen Peter Schmitz und Kartenspiele. Aber gleich drei Seiten für so ein Spiel zu verbrauchen und dann auch noch so eine Bewertung zu geben, ist schon eine gewisse Frechheit.


Drei Seiten halte ich für absolut übertrieben.
Aber die Wertung ist schon o.k. Skat 2010 ist bis heute für mich die beste Skat-Umsetzung für den PC.
Natürlich macht das Spiel mit menschlichen Mitspielern 1.000 mal mehr Spaß. Trotzdem spielt der Computer bei Skat2010 auch echt gut, fast ein wenig "menschlich". Für einsame Skat-Freunde also absolut zu empfehlen.
31.10.2008, 17:20 ShadowAngelKoD (278 
Skat Spiele haben sich auf dem PC irgendwie gut verkauft, so von Anfang bis Mitte der 90er.
Es gab ja auch ein Skatspiel mit Grafiken von Uli Stein, das dann für 150 DM verkauft wurde
War wohl ein kurzlebiger Trend oder so...
31.10.2008, 17:17 kultboy [Admin] (11281 
Nichts gegen Peter Schmitz und Kartenspiele. Aber gleich drei Seiten für so ein Spiel zu verbrauchen und dann auch noch so eine Bewertung zu geben, ist schon eine gewisse Frechheit.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!