Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Voodoo
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Super Dragon Slayer
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 2 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 3.00

Entwickler: Codemasters   Publisher: Codemasters   Genre: Action, 2D   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Power Play 2/89
Testbericht
45%
46%
40%
C64/128
-
183Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: C64, Longplay
User-Kommentare: (3)Seiten: [1] 
15.08.2015, 15:54 DasZwergmonster (3236 
Hab nur den ersten Level gespielt, aber ich denke das genügt. Die Sprites sind hässlich, das Leveldesign quasi nicht vorhanden. Und die unsägliche Steuerung, bei der man, wie im Test erwähnt, nur nach oben springen kann, sorgt für zusätzlichen Frust... zuerst nach oben klettern, um dann schräg nach unten über Löcher "hinwegzuschweben", statt normal drüberzusrpingen...naja.

Irgendwie hab ich das Gefühl, die Programmierer wollten, wenn man sich die Gegnerformationen so ansieht, zuerst einen "normalen" Horizontal-Shooter programmieren und der Plattformteil wurde erst später eingefügt. Auch der Umstand, dass man immer wieder in Sackgassen gerät, weil man nicht wieder nach links zurückscrollen kann, unterstützt mich in dieser These und sorgt noch mehr für frust.
10.02.2012, 08:22 Rockford (1892 
30 Minuten? Wow. Ich berufe mich da weiterhin auf mein 25 Jahre altes Talent, schlechte C64-Spiele nach höchstens 10 Sekunden anspielen zu erkennen und den Reset-Schalter zu drücken.
02.10.2011, 22:34 Atari7800 (2398 
Muss da HL völlig recht geben, wenn Software nichts besonders zu bieten hat, und in Bereich der Steuerung stark verbesserungswürdig ist bleibt halt nicht viel was dafür spricht. Habe es gespielt und nach ca. 30 MInuten aufgehört und das war es auch nichts an dem Spiel forderte mich um es nochmal zu daddeln!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!