Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eizo
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21710 Tests/Vorschauen und 13600 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Heroes of Might and Magic III: The Restoration of Erathia
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 27 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.40
PC CD-ROM
Entwickler: New World Computing   Publisher: Ubi Soft Entertainment   Genre: Strategie, 2D, Fantasy, Rundenbasiert   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 6/99
Testbericht
69%
74%
82%
PC CD-ROM
1 CD
216Steffen Schamberger
PC Player 6/99
Testbericht
80%
60%
Solo: 85%
Multi: 80%
PC CD-ROM
1 CD
291Manfred Duy
Power Play 6/99
Testbericht
62%
81%
Solo: 87%
Multi: 82%
PC CD-ROM
1 CD
305Joachim Nettelbeck
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (13)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Serie: Heroes of Might and Magic, Heroes of Might and Magic II: The Succession Wars, Heroes of Might and Magic II: The Price of Loyalty, Heroes of Might and Magic III: The Restoration of Erathia, Heroes of Might and Magic III: The Shadow of Death, Heroes of Might and Magic III: Armageddon's Blade, Heroes of Might and Magic IV

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Intro, PC
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (57)Seiten: [1] 2 3 4   »
12.11.2021, 11:11 shaboo (12 
Auch wenn ich es jetzt schon länger nicht mehr gespielt habe, bleibt Heroes III mit seinen Add-Ons mein absolutes Lieblingsspiel meiner mittlerweile knapp 40-jährigen Spielebiographie, die 1983 mit einer Atari-Konsole begann.

Ich finde es nach wie vor beeindruckend, wie elegant und zugänglich man hier Einheitenstrategie (auf der großen Map), Einheitentaktik (in den Hexfeldkämpfen), Aufbaustrategie (in den Städten), Ressourcenverwaltung (Helden, Kreaturen, Rohstoffe etc.) und Logistik (wie bringe ich meine produzierten Einheiten möglichst schnell dahin, wo sie gebraucht werden?) verbunden hat, ohne dass einer dieser Aspekte schwächelt oder zu stark dominiert.

Sollte ich echt mal wieder rauskramen ...
Kommentar wurde am 12.11.2021, 11:12 von shaboo editiert.
11.11.2021, 19:17 bambam576 (932 
Jou, aber dann klappen manche Karten vielleicht nicht.
Ich lass meine GOG-Version mal unangetastet...
Sicher ist sicher!
Hat hier noch jemand eine selbstdesignte Karte für eine charmante Hotseat-Session übrig?
Ich bin an meiner schon viele Stunden dran, dass ist echt ne ganz schöne Maloche!
Die Startbedingungen sollen ja für meinen Kumpel und mich gleich sein, die KI jedoch kriegt etwas mehr von allem. Soll ja ne Herausforderung sein...
Die gängigen von Spielern erstellten Karten finde ich jetzt meistens nicht so dolle.
Kommentar wurde am 11.11.2021, 19:18 von bambam576 editiert.
11.11.2021, 17:37 Bearcat (2291 
bambam576 schrieb am 11.11.2021, 14:23:
Mach dir keine Sorgen! Habe auch schon wieder über 200h bei GOG angesammelt, mein bester Kumpel separat ebenso- ist nix unheimlich dran!
Würde auch gerne mal die inoffiziellen Add-Ons probieren, aber die schrauben ja wohl auch ein wenig an der Spielmechanik.
Und ich weiß gar nicht, ob das wiederum auch Auswirkungen auf das Spiel an sich hat, wenn man die installiert.
Irgendwie verhunzt Ubisoft wieder alles, anstatt zunächst die HD-Version mit den beiden offiziellen Erweiterungen auszustatten.
Und vielleicht in Zusammenarbeit mit den Machern der inoffiziellen Teile das ganze harmonisch neu aufzubereiten...

Angeblich soll der Quellcode der beiden Addons verschwunden sein, so dass kaum Hoffnung auf ein kommerzielles "Heroes 3 Complete HD" o.s.ä. besteht. Aber es gibt doch sowieso die HD-Mod für´s komplette Heroes 3.
11.11.2021, 14:23 bambam576 (932 
Mach dir keine Sorgen! Habe auch schon wieder über 200h bei GOG angesammelt, mein bester Kumpel separat ebenso- ist nix unheimlich dran!
Würde auch gerne mal die inoffiziellen Add-Ons probieren, aber die schrauben ja wohl auch ein wenig an der Spielmechanik.
Und ich weiß gar nicht, ob das wiederum auch Auswirkungen auf das Spiel an sich hat, wenn man die installiert.
Irgendwie verhunzt Ubisoft wieder alles, anstatt zunächst die HD-Version mit den beiden offiziellen Erweiterungen auszustatten.
Und vielleicht in Zusammenarbeit mit den Machern der inoffiziellen Teile das ganze harmonisch neu aufzubereiten...
11.11.2021, 13:50 Knispel (341 
Was für ein Spiel. Für lächerliche 1,49€ habe ich letztes Jahr die Complete Edition auf GOG gekauft, und gefühlt spiele ich seitdem nix anderes mehr. Für den PC lauern hier noch Prey und Age of Wonders 3, die ich unbedingt haben wollte. Für die PS3 habe ich neulich einen ganzen Schwung Spiele für ein Taschengeld erstanden (u.a. Killzone 3, Midnight Club LA, Diablo3, GTA4…) und, ebenfalls zum Schnapperpreis bekommen, ein halbes Dutzend Spiele für die PS4 ( u.a. einen ganzen Schwung Rennspiele wie NfS (2015), Hot Pursuit Remastered, Burnout Paradise Remastered…).

Aber ich klebe regelrecht an diesem 22 Jahre alten Klassiker. Ich mochte bereits Teil 5 und 6 sehr gerne, liebe Rundentaktik allgemein, aber keiner der Vorgänger, kein Civilization, Colonization oder irgendein „General“ konnte mir so viele „Nur-noch-eine-Runde-Clicks“ entlocken.
Fast ein bisschen unheimlich
22.08.2021, 02:45 bambam576 (932 

So sieht es aus!
Wobei, in Teil VI geht das wohl- den habe ich aber so kurz nur gespielt, dass ich es wohl nicht probiert habe.
Gibt auch keine Borg im Spiel...
21.08.2021, 20:50 drym (3993 
Knispel schrieb am 27.05.2021, 11:07:
- Warum kann ich eroberte Städte nicht „umwandeln“? Ich hasse diesen Einheiten-Mischmasch

Vereinfacht gesagt: wenn Deine Ritter in eine Inferno-Stadt laufen haben sie zwar die Kontrolle über die Stadt. Diese bleibt jedoch ein Inferno.

Ist in echt ja auch nicht anders. Wenn die USA nach Afghanistan reingehen ist es auch nach 20 Jahren nicht umgewandelt
21.08.2021, 19:17 bambam576 (932 
Heute habe ich es erneut vollbracht- Restoration of Erathia ist mal wieder durchgespielt.
Hat nur ein ganz paaaaar Stunden gedauert und da ich altersbedingt immer so viel vergesse, musste dann doch noch Celestial Heavens unterstützen.
Echt ätzend, dass die High Score- Liste nur 11 Plätze hat, wenn die Add-On-Kampagnen da auch noch Einzug halten.
Nichtsdestotrotz habe ich mich über 1485 Punkte in der Songs of the Father-Kampagne gefreut. Wenngleich ich aufgrund Compterwechsels nicht mehr weiß, wieviel ich sonst so hatte.
Aber jetzt mach ich immer Screenshots von der Endabrechnung (Drachen-Screen) um meine eigene Liste zu führen...
Falls sich doch noch jemand zum gegenseitigen Anspornen finden lassen sollte, wäre ich entzückt- egal ob Kampagne oder Einzelspiele...
P.S.: Seit meinem Beitritt hier wurde das Spiel nur noch von zwei Leuten bewertet. Echt verrückt!
Kommentar wurde am 13.09.2021, 22:19 von bambam576 editiert.
27.05.2021, 23:38 drym (3993 
Phileasson schrieb am 27.05.2021, 23:11:
Eigentlich braucht es dafür mittlerweile 65 Bewertungen. Wird wohl noch etwas dauern

WAAAAAAAAS?
27.05.2021, 23:37 bambam576 (932 
Nichtsdestotrotz eigenartig, dass für dieses Spiel bisher nur 26 Stimmen abgegeben wurden!
Auch, wenn ich mich, wie drym, dabei wiederhole!
Ein zeitloser Klassiker und Pflichtmitnahme für die einsame Insel...
27.05.2021, 23:11 Phileasson (457 
drym schrieb am 27.05.2021, 18:16:
Noch 9 Stimmen für die Hall of Fame!

Ich finde es ehrlich gesagt gar nicht schlimm, dass man die Städte nicht umwandeln kann. Und eine "best-of-3"-Einheit kann im Gegenteil auch ganz schön böse sein.


Eigentlich braucht es dafür mittlerweile 65 Bewertungen. Wird wohl noch etwas dauern
27.05.2021, 21:08 bambam576 (932 
Jau, es gibt schon ganz gute Mischungen! Ist wirklich reizvoll...
Aber Hauptsache mein "untoter" Kumpel darf nie nicht mit Nekro spielen, das ist immer total unanständig, ist eine echt mächtige Fraktion! Gruselig!
Und die Erinnerung an die fehlenden Stimmen ist auch mal wieder angebracht!
27.05.2021, 18:16 drym (3993 
Noch 9 Stimmen für die Hall of Fame!

Ich finde es ehrlich gesagt gar nicht schlimm, dass man die Städte nicht umwandeln kann. Und eine "best-of-3"-Einheit kann im Gegenteil auch ganz schön böse sein.
27.05.2021, 17:21 bambam576 (932 
Jedem seinen Geschmack, aber ab 5 gings halt derbe bergab.
Weiß gar nicht, was gegen Teil 5 spricht, aber das kann man ja ausdiskutieren, wenn das Jahr 2006 (in ca. 5 Jahren?) hier Einzug hält...
Wie auch immer, tatsächlich ist Songs of Conquest bei mir bereits abgespeichert gewesen, Bearcat! Trotzdem einen Dank für die Erinnerung- das vor 4 Tagen News dazu gekommen sind, ist an mir vorübergegangen. Mein letzter Stand datierte aus der ersten News aus 2019.
27.05.2021, 16:47 Bearcat (2291 
Zitat aus Gamestar.de: "In einem Interview von 2018 räumte Erwan Le Breton, der Creative Director von Might and Magic, schwere Fehler beim Release des 2015 veröffentlichten Heroes 7 ein (»Es hatte keine Seele«) - und erklärte, was das für Auswirkungen auf die Zukunft der Serie hat:

"Für ein großes Unternehmen wie Ubisoft sind rundenbasierte Strategiespiele wie Heroes inzwischen zu teuer in der Produktion und ihre potenziellen Verkaufszahlen sind zu gering."

Eine noch in diesem Jahr kommende Hoffnung heißt "Songs of Conquest"!
Seiten: [1] 2 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!