Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: YesterPlay
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Grandia
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 14 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.79
Sony PlayStation
Entwickler: Game Arts   Publisher: Ubi Soft Entertainment   Genre: Rollenspiel, 2D, Fantasy   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Video Games 5/2000
Testbericht
71%
87%
92%
Sony PlayStation
2 CDs
461Christian Daxer
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (6)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (3)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Serie: Grandia, Grandia II

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PlayStation, Spiel
Kategorie: Saturn, Spiel
User-Kommentare: (24)Seiten: [1] 2   »
13.11.2020, 11:30 Pat (5393 
Na, es ist auch möglich, dass ich da nicht auf dem neuesten Stand bin.
13.11.2020, 10:20 Revovler Ocelot (442 
Danke für die Infos Pat.

Wusste nicht, dass der Translation Patch noch nicht komplett ist. Dann würde da im Netz wohl etwas zu euphorisch darüber berichtet.

wenn dem so ist, dann kommt die Saturn Fassung eh nicht in Frage. Möchte die Story ja komplett genießen, da ist eine unfertige Übersetzung nicht sinnvoll.

Werde mir gleich heute Abend die PS1 Fassung holen.
13.11.2020, 08:57 Pat (5393 
Wie ich schon weiter unten geschrieben habe: TECHNISCH ist die Saturn-Version leicht besser und sieht leicht schöner aus an gewissen Stellen (Wasser zum Beispiel) ABER die Filme sind auf der PSX etwas schöner und der Wechsel zum Kampf geht schneller.

Ja, die PSX hat manchmal Stellen, bei denen es nicht mehr 30 Frames hat und mehr so in den 20er Bereich fällt aber sehr selten darunter. Stürt nicht wirklich.


Wie gesagt: Es gibt meines Wissens keinen kompletten Saturn-Übersetzung-Patch auf Englisch und Deutsch sowieso nicht.

Die PSX Version gibt es auf Deutsch und Englisch.
13.11.2020, 08:29 Revovler Ocelot (442 
ScroogeMcDuck schrieb am 13.11.2020, 04:18:
Ja, beim ersten Teil kann man auch ruhig zur PSX-Version greifen. Solltest du danach aber noch den zweiten Teil spielen wollen, dann aber am besten die DC-Fassung. Der PS2-Port war leider extrem vermurkst.


Danke für den Tipp. Ja die DC Fassung von Grandia 2 steht in der Tat schon auf meiner 2 buy Liste.

Und ja die PSX Fassung wäre in der Tat der einfachste Weg Grandia zu zocken. Einfach im PSN kaufen.

Für die Saturn Fassung bräuchte man zuerst mal die japanische Saturn Fassung und dann die nötige Ausrüstung um es zu patchen. Da ich das noch nie zuvor gemacht habe könnte das etwas dauern.

Die PSX Fassung wäre einfach Plug und Play.

Habe mir schon ein paar Tests der damaligen Magazine durchgesehen und die sprechen alle recht positiv von der PS1 Fassung.

Es wird auch recht durchgehend davon gesprochen das die Saturn Fassung technisch leicht besser ist.

Im Internet hört man an mancher Stelle, dass die Grafik von der PS1 Fassung leicht schlechter sein soll, als die Saturn Fassung. Damit könnte ich ohne große Probleme leben.

An anderer Stelle im Netz hingegen hört man davon, dass die PSX Fassung leicht ruckeln soll. Das wäre schon ärgerlicher, aber immer noch kein No go, wenn es entweder nur sporadisch vorkommt oder nicht zu sehr ins Auge sticht.

Werde noch ein paar Vergleiche auf YT vornehmen, aber zur Zeit spricht absolut nichts gegen die PSX Fassung.
13.11.2020, 04:18 ScroogeMcDuck (91 
Ja, beim ersten Teil kann man auch ruhig zur PSX-Version greifen. Solltest du danach aber noch den zweiten Teil spielen wollen, dann aber am besten die DC-Fassung. Der PS2-Port war leider extrem vermurkst.
11.11.2020, 21:17 Oh Dae-su (726 
@Revovler Ocelot: Ich hatte zwar nie einen direkten Vergleich mit der Saturn-Fassung, aber ich denke, du kannst getrost zur PSOne-Version greifen, wenn sie dir günstiger ist. Der Test in der VG zeigt ja, dass die Texte ins Deutsche übersetzt wurden. Die Bewertung von 92% finde ich zwar ein paar wenige Pünktchen zu hoch, aber ich zockte es mit Freude 2x durch. Ist einfach ein wunderbar charmantes JRPG. <3
11.11.2020, 19:25 Pat (5393 
Ja, hab grad nachgeschaut. Habe zusätzlich zu meiner US-Version auch eine deutsche PAL-Version.

Und, ja, die (wenige) Synchro bleibt Englisch. Viele Leute mögen sie nicht, ich finde sie eigentlich durchaus gelungen. Justin nervt am Anfang aber das passt gut.
11.11.2020, 19:18 Retro-Nerd (12368 
Ja, die PSX Version ist textlich komplett in Deutsch. Und die ist auch halbwegs gelungen. Die Synchro, die es nur teilweise im Spiel zu hören gibt, ist in Englisch.
Kommentar wurde am 11.11.2020, 19:19 von Retro-Nerd editiert.
11.11.2020, 19:13 Pat (5393 
Ich bin grad verwirrt: Die PS1-Version gibt es doch auf Deutsch, oder? Mein Sohn spielt es auf jeden Fall auf Deutsch, da er auf der Raspberry spielt, bin ich mir gerade nicht sicher, ob es Translation Patch ist, weil ich immer US-Versionen habe.

Mit dem aus dem Weg: Die Saturn ist vielleicht technisch die leicht(!) bessere Version. Aber wenn ich mich richtig erinnere geht der Übergang zum Kampf länger (was nervt) und die Saturn-Version gibt es nur auf Japanisch.
Die Filme sehen auf der PSX schöner aus. Das Wasser ist leicht schöner auf der Saturn (vielleicht Geschmackssache).

Wenn es Deutsch oder Englisch sein soll, würde ich die Playstation-Version nehmen (die englische Saturn-Fan-Translation ist, glaube ich, immer noch nicht fertig).
Und ich finde schon, dass man bei diesem Spiel verstehen sollte, was geredet wird.
Kommentar wurde am 11.11.2020, 19:23 von Pat editiert.
11.11.2020, 10:37 Revovler Ocelot (442 
Ok danke für den Tipp. Dann werde ich versuchen den Translation für die Saturn Fassung aufzutreiben.
10.11.2020, 14:20 Splatter (660 
Ich rate zur Saturn-Version, entweder auf der Konsole oder emuliert. Das PC-Remster sieht ziemlich kacke aus. Da kann man aus nem Emulator mehr rausholen, das gilt aber auch allgemein für die meisten (3D)Spiele dieser Ära.
10.11.2020, 09:57 Revovler Ocelot (442 
Würde Grandia 1 gerne mal nacholen, am besten eine der Retro Fassungen. Habe nämlich gehört das die HD Fassungen auf dem PC ziemlich verbuggt sein sollen. Kann das wer bestätigen oder dementieren?

Gebe aber gerne zu, dass ich selbst wenn es nicht verbuggt sein sollte eher zu den Originalen tendiere.

Die Frage wäre dann nur welche Version ich nehmen soll. Die PS1 Fassung oder die Saturn Fassung?

Die Saturn Fassung wäre ja dank der Fan Translation endlich spielbar. Ist es eigentlich richtig, dass die Saturn Fassung technisch etwas besser sein soll als die PS1 Fassung?

Oder sind die Berichte darüber stark übertrieben und die Ps1 Fassung spielt sich genauso gut? Die Ps1 Fassung wäre ja was die Verfügbarkeit betrifft die einfachste Lösung. Das Spiel gibt es sogar noch im PSN zum kaufen.

Die Saturn Fassung übt aber trotzdem einen gewissen Reiz auf mich aus..

Wie dem auch sei, würde mich über ein paar Meinungen freuen.
18.08.2019, 09:04 forenuser (3330 
Gestern erschien die "Grandia HD-Collection" für die Switch (eShop), eine PC-Fassung soll wohl im September folgen.

Leider umfasst diese Collection lediglich die ersten beide Teile und ist mit knapp EUR 40,- auch noch frech teuer - ein paar Euros kann man sparen, wenn man im US-eShop mit einer eShop-Karte einkauft.

Spielerisch ist die Richtung klar.
Technisch leider auch (ich habe derzeit aber nur Grandia 1 im Fokus)... Es wurde wirklich nur das Nötigste gemacht. Sind Pixelbilder irgendwie noch akzeptabel angepasst, trifft dies auf den 3D-Teil nicht zu. Geringe Auflösung (HaHaHD), grobschlächtige bis matschige Texturen und selbst das Ruckeln bei den Bildschirmdrehungen hat man übernommen. Das ist schon recht lieblos geworden - da lässt wohl SE grüßen...

Aber es ist Grandia und darum will ich mich weder über die "HD"-Anpassung noch den fiesen Preis beklagen sondern erfreue mich die nächsten Wochen auf zwei tolle RPG bei den Bahnfahrten...
Kommentar wurde am 18.08.2019, 09:04 von forenuser editiert.
05.11.2015, 17:41 forenuser (3330 
Oh Dae-su schrieb am 05.11.2015, 17:09:
(...)
Und endlich keine Random-Encounters, die mich bei vielen JRPs schon mal nervten (das ältere "Chrono Trigger" lernte ich erst etwas später kennen).
(...)


Las' Dich umarmen, Du Bruder im Geiste!
05.11.2015, 17:09 Oh Dae-su (726 
Coxi schrieb am 05.11.2015, 12:37:
Ach ja, genau: Justin die olle Nervensäge und seine knuddelsüßen immerfröhlichen Mitstreiter


Ich mochte die Kids. Und ihre gemütlichen Gespräche beim Abendessen. Das war ein richtiges Feelgood-Rollenspiel.
Und endlich keine Random-Encounters, die mich bei vielen JRPs schon mal nervten (das ältere "Chrono Trigger" lernte ich erst etwas später kennen). Natürlich rannte ich trotzdem in jeden Gegner rein, um die magischen Fähigkeiten zu trainieren.

"Grandia II" spielte ich auf der Dreamcast auch sehr gern, doch irgendwie fehlte mir dort dieser besonders kindliche Charme des Erstlings.
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!