Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: dberlin
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
23252 Tests/Vorschauen und 14088 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Baldur's Gate II: Schatten von Amn
Baldur's Gate II: Shadows of Amn
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 50 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.33
PC CD-ROM
Entwickler: Bioware   Publisher: Virgin   Genre: Rollenspiel, 2D, Fantasy, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 12/2000
Testbericht
79%
83%
88%
PC CD-ROM
5 CDs
1183Michael Trier
Partnerseiten:

Lieblingsspiel der Mitglieder: (23)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (7)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (9)
Spiel markieren?

Serie: Baldur's Gate, Baldur's Gate: Die Legenden der Schwertküste, Baldur's Gate II: Schatten von Amn, Baldur's Gate II: Thron des Bhaal

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Musik
Kategorie: PC, Intro
User-Kommentare: (91)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
22.05.2022, 18:40 Graf Dracula (18 
Baldur's Gate 2 Schatten von Amn hat eigentlich 11 Sterne verdient, da es das erste Rollenspiel seiner Zeit war, das interaktiv war. Von der Story und dem Tiefgang absolute Nummer 1. Baldur's Gate insgesamt (Teil 1 und 2) ist bis heute das beste Rollenspiel der AD&D-Reihe.
28.12.2020, 17:28 Pat (5931 
Hmmm... Ich glaube, dass man oft bei Spielen - besonders bei Rollenspielen - diese als länger in Erinnerung hat, als es dann tatsächlich der Fall ist.

Ich denke, für das komplette Baldur's Gate 2 mit alles Nebenquests und Add-On ist unter 120 Stunden allerdings schon eher zügig. Aber ich glaube auch nicht, dass man - selbst wenn man es gemütlich nimmt - 180 oder gar 200 Stunden braucht.
28.12.2020, 11:30 Frank ciezki [Mod Videos] (3764 
Mit Nebenquests und Add-on ist das eigentlich noch ein recht zügiger Durchgang für BG2.
28.12.2020, 08:42 Knispel (430 
Habe gerade mal geschaut. Lt. Steam habe ich, inkl. Add-on 113 Stunden gebraucht. Ebenfalls als eher langsamer Spieler
28.12.2020, 08:19 Pat (5931 
Bei Baldur's Gate 2 kommt es ein bisschen darauf an, wie schnell und flüssig man liest. Ich bin auch jemand, der eigentlich so gut wie alle Nebenquests macht - gibt oft bei großen Rollenspielen die eine oder andere arbiträre Fetchquest, die ich weglasse, wenn sie zu doof ist, aber ich will immer alles haben. Alles!

Ich denke, wenn man nur die Hauptquest und die wichtigsten Nebenquests macht und halbwegs flüssig liest, kann man das Spiel schon ohne große Eile in 40 Stunden durchspielen und hat eine Menge Spaß dabei.
Gerade in Baldur's Gate 2 wird man regelrecht von Nebenquests erschlagen. Um da alles hinzukriegen sollte man sich etwa das doppelte an Stunden mindestens reservieren. Ich stimme aber Sarah zu, dass es vermutlich eher in den dreistelligen Bereich geht: So 120-130 Stunden kann man durchaus einplanen.
28.12.2020, 02:11 SarahKreuz (10000 
Keine Ahnung, wie lange man an Baldur's Gate 2 (plus Addon) gesessen hat. Hab gerade versucht mich zu erinnern. Eine dreistellige Stundenzahl war es auf jeden Fall. 100, 120, 150 Stunden? Vielleicht.. 180,190 Stunden in meinem Fall (ich spiele langsam! Ich mache jede scheiß Nebenquest und bekomme einen Schreianfall, wenn ich auch nur eine einzige auslasse! )?

Jungejungejunge...da spielste zweimal ein Suikoden durch in der Zeit und haust als Bonus noch Final Fantasy 4 und vielleicht noch Teil 6 oben drauf.
Kommentar wurde am 28.12.2020, 02:16 von SarahKreuz editiert.
28.02.2020, 21:48 DungeonCrawler (604 
Na Gott sei Dank ist es RUNDENBASIERT!
Diese pausierbare Command & Conquer Rollenspiele gehen mir sowas von auf den Sack!
28.02.2020, 20:33 Retro-Nerd (12780 
Und wie zu erwarten wirkt Baldur's Gate 3 eher wie Divity 3. Was ja nichts schlechtes wäre. Nur braucht man das dann auch nicht Baldur's Gate zu nennen. Egal, werde ich mir natürlich trotzdem anschauen.
Kommentar wurde am 28.02.2020, 20:33 von Retro-Nerd editiert.
07.06.2019, 07:07 Ede444 (1193 
https://www.rockpapershotgun.com/2019/06/06/baldurs-gate-3-announced-from-the-creators-of-divinity-original-sin/

Boom!
19.10.2018, 15:00 DungeonCrawler (604 
Amiga_Turri schrieb am 13.01.2018, 22:38:
Ich weiß nicht mehr genau warum, aber mich hat das Spiel nicht gepackt. Ich wollte es wie meine Kumpels lieben, musste mich zwingen es weiterzuspielen und hab nach 20-30 Stunden aufgegeben.
War einfach nicht mein Ding.


Mich auch nicht. Auch nach mehreren Anläufen nicht. Das Kampfsystem kann ich gar nicht ab. Mehr als ein Durchschnittstitel war das nie für mich.
13.01.2018, 22:38 Amiga_Turri (8 
Ich weiß nicht mehr genau warum, aber mich hat das Spiel nicht gepackt. Ich wollte es wie meine Kumpels lieben, musste mich zwingen es weiterzuspielen und hab nach 20-30 Stunden aufgegeben.
War einfach nicht mein Ding.
03.12.2017, 23:22 Mithran (205 
Ah, sehr gut. Danke
03.12.2017, 22:39 Pluto (37 
Ist schon richtig so, das AddOn ist eigenständig. Da kannst du dann im Anschluss an das Hauptspiel mit deinem Charakter weiterspielen.
Kommentar wurde am 03.12.2017, 22:39 von Pluto editiert.
03.12.2017, 17:28 Mithran (205 
Habe gestern nochmal mit dem Spiel begonnen und bin begeistert!

Das lockt mich glatt con Horizon Zero Dawn weg. Ein herrliches Winterprojekt!

Habe es auch bei gog in der saga edition erworben.

Habe bei den Auswahlmöglichkeiten Schatten von Amn gewählt, nicht Thron des Baal.


War das ein Fehler und ich müsste für die Baal Erweiterung nochmal ganz von vorn beginnen??
Kommentar wurde am 03.12.2017, 19:01 von Mithran editiert.
08.01.2017, 04:48 Viscera (334 
Ach ja, Baldur's Gate 2. Mehrmals angefangen, nie wirklich dazu gekommen es großartig zu spielen. Inzwischen habe ich auch noch beschlossen erst den ersten Teil zu spielen, was auch etwas zurückliegt (aber immerhin mit wesentlich mehr Fortschritt als jemals zuvor).

Ich habe beide von GOG bekommen, bevor es diese sogenannten "Enhanced Editions" gab. Da bin auch recht froh darüber, da es nun nichts anderes mehr gibt.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!