Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Tomatenkiller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
25162 Tests/Vorschauen und 14243 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Disposable Hero
Impulse
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 9 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.11

Entwickler: Euphoria   Publisher: Gremlin   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 1/94
Testbericht
82%
71%
82%
Amiga
2 Disketten
1145Richard Löwenstein
Amiga Joker 5/94
Testbericht
82%
82%
85%
Amiga CD32
1 CD
227Richard Löwenstein
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Longplay, Amiga
User-Kommentare: (29)Seiten: [1] 2   »
27.07.2021, 13:35 Edgar Allens Po (2722 
Ich werde meine Bestes geben ohne Cheat. Wenn Motivation da ist, bin ich so gut oder schlecht wie früher. Nur der Wille zählt!

SarahKreuz schrieb am 28.01.2010, 16:02:
Hab` das Spiel mit dem standart-Raumschiff im normalen Schwierigkeitsgrad beendet.


Ohne Cheat? Hast du die magischen Finger?
Kommentar wurde am 27.07.2021, 13:36 von Edgar Allens Po editiert.
27.07.2021, 01:04 Retro-Nerd (13340 
Ist schon ein sehr ordentlicher Amiga Shooter. Allerdings recht knackig im Schwierigkeitsgrad, die letzten Levels habe ich dann auch nur Dank Cheat zu sehen bekommen.
27.07.2021, 00:54 Edgar Allens Po (2722 
Wenn mein Pad da ist, teste ich das Game auf Herz und Nieren.
Vielleicht sagt der Drym dann doch noch auch etwas dazu.
Kommentar wurde am 27.07.2021, 00:54 von Edgar Allens Po editiert.
20.07.2021, 12:36 Edgar Allens Po (2722 
Und, Drym. Meinung schon gebildet?

In diesem Text ist die Rede davon, dass der Amiga Schwierigkeiten damit habe, Parallax-Layer in voller Farbenpracht abzufeuern, weshalb man hier der Farbenpracht den Vorzug gab.

Kann hier jemand mal tiefer erklären? Ist es auf dem Amiga generell eine Herausforderung, 50 Frames zu erreichen?

Übrigens feuert der Amiga bei diesem Game ein paar echt gute Sounds ab. Und damit meine ich nicht die CD-Version.
14.07.2021, 12:47 drym (4201 
Habe das Spiel auch ein bisschen gespielt, aber bin noch nicht bereit für eine Bewertung...

Gerade stolperte ich über diesen schönen Artikel zum Spiel, die Entwickler haben ihre Erinnerungen dazu beigetragen. Lesenswert!

- KLICK -
13.10.2014, 20:47 jan.hondafn2 (2384 
Immer gerne doch Sarah. Stelle mich gerne dieser Herausforderung. Sag bescheid, wann ich das Raumschiff erneut anschmeißen soll.
02.10.2014, 12:55 SarahKreuz (10000 
Wird Zeit für ne Revanche, Jan. Spätestens 2015! Also 5 Jahre "danach"
Kommentar wurde am 02.10.2014, 12:56 von SarahKreuz editiert.
28.09.2014, 16:18 docster (3387 
Danke für eure Tipps, habe mir die beiden empfohlenen Versionen heruntergeladen - Spiel läuft.

Nun steht Ballerexzessen nichts mehr im Wege...
26.09.2014, 20:15 Retro-Nerd (13340 
Die Version von "Classic" läuft einwandfrei. Wie alles, was Mok gecrackt hat. Oder eben ein IPF Original nehmen. Ist halt viel Schrott im TOSEC Set.
26.09.2014, 20:08 drym (4201 
Bei mir läuft die CD32-Fassung in WinUAE ohne Probleme.
26.09.2014, 02:48 docster (3387 
"Disposable Hero" ist im Hinblick auf Grafik, Sound und Handhabung sicher von hervorzuhebender Qualität, eigentliche Länge des Spiels und Leveldesign vermögen dieses Niveau leider nicht zu halten.

Kein ganz großer Titel des Genres, doch ein gutes Game, gerade für gelgentliches Zocken.

Apropos Zocken: auf WINUAE bekomme ich es einfach nicht ans Laufen...
03.10.2013, 07:10 Twinworld (2673 
Die Grafik hat mir gut gefallen aber das Disign der Levels fand ich schon ziemlich Mau,fast Eintönig.
17.01.2011, 13:16 Atari7800 (2429 
Gutes Ballerspiel! Ohne wenn und aber! Aber nicht das beste auf dem Amiga!
28.01.2010, 16:58 jan.hondafn2 (2384 
Nun ja, ich habs ja OHNE Raucherpausen gespielt, da Nichtraucher.
Bin ebenfalls im normales Schwierigkeitsgrad durch die Level gedüst, habe es im Gegensatz du Dir aber mit dem anderen Raumschiff gespielt.
28.01.2010, 16:02 SarahKreuz (10000 
Hab` das Spiel mit dem standart-Raumschiff im normalen Schwierigkeitsgrad beendet. Vielleicht hätte ich den harten wählen sollen - da gib`s sicher noch ein paar Gegner mehr, die man in`s digitale Nirvana schicken kann!? (mehr Punkte, MEHR MEEEHR )
Aber...nee, hat mir auch schon so genug abverlangt, das Outro zu sehen.

Allzu umfangreich ist es ja nicht - etwa eine Stunde habe ich gebraucht. Schwer zu sagen (Raucher-pausen ).
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!