Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: 7.p.98
 Sonstiges




Firmen

In dieser Rubrik sollen alle Firmen und Entwicklerteams aufgelistet werden, die die auf Kultboy.com ausgestellten Spiele, Projekte und niemals vollendeten Werke hergestellt, veröffentlicht oder erdacht bzw. entwickelt haben. Nach und nach sollen auch einzelne Spieleentwickler, deren Firmen odere einzelne Programmierer in die Liste aufgenommen und vorgestellt werden.
Wer also Lust hat, einen Artikel über eine alte Spielefirma oder einen Spielemacher zu schreiben: Nur zu!
Auch interessant wäre ggf. besonderes Spezialwissen. Interessante Anekdoten oder genreprägende Perioden, die durch besondere Innovationen initiiert wurden.

Derzeit sind 2011 Entwickler in der Datenbank!


neueste Änderungen:

Command Simulations (Heute, 08:51)
CD Projekt (Heute, 08:40)
Level-5 (19.06.2022, 10:28)
Adventure Company (17.06.2022, 20:14)
Walt Disney Computer Software (11.06.2022, 12:58)
Digitek Software (08.06.2022, 21:25)
Wings Simulations (06.06.2022, 22:04)
Rebelmind (29.05.2022, 10:18)
K-D Lab Game Development (29.05.2022, 10:17)
ImagiSoft (29.05.2022, 10:16)
I-Deal Games Studios (22.05.2022, 08:55)
ZUXXEZ Entertainment (22.05.2022, 08:55)
Software Refinery (05.05.2022, 21:43)
Compro Games Ltd. (10.03.2022, 23:24)
Düsi Computer Software (08.02.2022, 20:47)
Motelsoft (04.02.2022, 21:18)
Gas Powered Games (03.02.2022, 13:44)
Infinity Ward (03.02.2022, 13:43)
Duckfoot (12.01.2022, 21:51)
Knowledge Adventure (03.01.2022, 21:14)
Deep Shadows (29.12.2021, 21:02)
Any Channel (24.12.2021, 21:51)
Deep Silver (23.12.2021, 17:51)
Black Hole Entertainment (05.12.2021, 12:00)
Shin'en Multimedia GmbH (27.11.2021, 06:52)
Crawfish Interactive (11.11.2021, 20:50)
Studio 3 Interactive Entertainment (11.11.2021, 20:49)
Actionworks (30.10.2021, 11:42)
Vivendi Universal Games (17.10.2021, 21:08)
BPM Promotions (16.10.2021, 14:02)


User-Kommentare: (125)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
14.11.2012, 19:17 kultboy [Admin] (11274 
Die Übersicht hier ist ja mittlerweile komplett dahin...sehe ich erst jetzt. Werde das am Wochenende umgestalten.
14.11.2012, 11:57 Commodus (5609 
HEY HALLO! FREAKS!

Ich kann mich noch erinnern das wir diese Sektion "Entwickler" ins Leben gerufen haben und jeder, und wirklich JEDER zu einem Entwickler was schreiben wollte. Biographien, Anekdoten & lauter interessantes Zeug.

Also wer Lust hat, ran an die Tasten!

Edit: Ach! Ich sehe schon, das mittlerweile von einem anonymen, (sehr) fleissigen Mitglied angefangen wurde vieles zu ergänzen.
Kommentar wurde am 14.11.2012, 11:59 von Commodus editiert.
08.08.2011, 21:15 SarahKreuz (10000 
1000 und 1 Entwickler. Wenn man nur die Hälfte von denen richtig einordnen kann,ist man ein Nerd vor dem Herren.
29.05.2011, 20:57 Doc Sockenschuss (1476 
Als ich mir den Eintrag zu Denton Designs gerade ansah, stellte ich fest, dass in der Übersicht noch so einiges aus deren Softwarekatalog fehlt. Was zum Teil daran liegt, dass die entsprechenden Tests noch nicht gescannt wurden (oder aber es schlicht und ergreifend keinen Test gab). Beispieltitel, die mir da jetzt einfielen: Transformers oder Where Time Stood Still

Manchmal aber gibt es schon einen Scan hier, der Denton jedoch nicht zugeordnet ist, wie etwa The Great Escape, Mutants oder Madballs.

Allerdings ist das auch etwas problematisch, wenn ein Spiel nicht für alle Systeme vom gleichen Entwickler umgesetzt wurde.
So ist z.B. die Speccy-Version von Spy Hunter von Denton, während auf dem C64 ein gewisser R.B. Stuart dafür verantwortlich zeichnet. Umgekehrt ist oben erwähntes Mutants auf dem C64 von Denton, die Speccy-Umsetzung von anderen Programmierern. Da wird die Zuordnung natürlich schwierig ...
29.05.2011, 20:25 kultboy [Admin] (11274 
Kommt noch...
29.05.2011, 20:24 Retro-Nerd (12653 
Vielleicht deine heutige Entscheidung oben im Text oder darunter fett gedruckt anpinnen.
29.05.2011, 20:19 kultboy [Admin] (11274 
Die Verlinkungen habe ich schon vor das die bleiben. Machen sonst das ganze etwas "kahl" und wenn mal wer nachfragt kann man ihn ja auf das hinweisen.
29.05.2011, 19:55 Retro-Nerd (12653 
Das macht die Zuordnung der Spieletests bei den Entwicklern dann sinnfrei. Aber gut, deine Entscheidung. Vielleicht solltest du diese Verlinkungen wieder entfernen, ansonsten folgen noch viele Nachfragen, warum Spiel XYZ nicht bei diesen oder jenen Publisher/Entwickler vertreten ist.
29.05.2011, 19:51 kultboy [Admin] (11274 
Huch, wir durchstossen bald den 1.000 Eintrag hier!

Und nun noch was wichtiges, wie wir das in Zukunft handhaben mit den Entwickler und Publisher bei den Spielen:

-) Stammt das Spiel von einen Automaten ab dann nimmt man diesen Enwickler/Publisher
-) Publisher bevorzugt aus Deutschland bzw. EU oder eben Weltweit
-) wenn es verschiedene Publisher zu verschiedenen Systemen gibt, dann wird der Publihser vom original Spiel genommen

Ich weiß, das wird nicht jeden gefallen aber es ist jetzt so.
08.04.2011, 18:37 Retro-Nerd (12653 
Interessantes Interview mit Mick West, der unter anderem für Tiertex und Ocean gearbeitet hat. Er bestätigt hier auch, das bis 1990/91 viele Amiga Umsetzungen nur schnelle 1:1 Atari ST Ports waren. Aus Kostengründen natürlich.

Ganz unten sind auch Bilder aus den Ocean Programmiererbutzen zu sehen.

LINK
28.03.2011, 21:27 Retro-Nerd (12653 
Wäre in der Tat zu aufwendig, aber letztlich die einzige brauchbare Lösung für alle Probleme. Egal ob bei der Entwickler/Publisher Problematik oder aber den Userbewertungen. Egal, zumindestens ist es so schon deutlich besser als vorher.
Kommentar wurde am 28.03.2011, 21:28 von Retro-Nerd editiert.
28.03.2011, 21:25 Adept (1155 
kultboy schrieb am 28.03.2011, 21:19:
Die Idee das neben den Entwickler die Systeme stehen würden die er entwickelt hat, hatte ich mal, aber hab das dann wieder verworfen. Der Aufwand wäre ja enorm...

Schade eigentlich, denkt man an die ganzen USA-Releases von EPYX, besonders für den Atari XL.
28.03.2011, 21:19 kultboy [Admin] (11274 
Ist mir klar. Ich würde da ja eher so vorgehen das man Heimumsetzungen bevorzugt und bei den Publishern eher den europäischen (deutschen) Publisher nimmt. Aber manchmal ist es schon es eine Glaubensfrage. Aber was will man machen? Eine andere Lösung fällt mir ehrlich gesagt nicht ein. Und das jeder Testbericht einen eigenen Eintrag bekommt, halte ich auch nicht für gut da das ganze sonst viel zu aufgebläht wirkt (irgendwer hatte die Idee mal).

Die Idee das neben den Entwickler die Systeme stehen würden die er entwickelt hat, hatte ich mal, aber hab das dann wieder verworfen. Der Aufwand wäre ja enorm...
28.03.2011, 21:05 Retro-Nerd (12653 
Bei manchen Spielen gab es ja 2-3 Entwickler oder Publisher, je nach System. Wird nicht ganz einfach alle Tests, die schon online sind, zu den jeweiligen Entwicklern und Publisher zu verlinken.
28.03.2011, 21:00 kultboy [Admin] (11274 
Wird noch abgeklärt....
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!