Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: asie
 Sonstiges




.::.
Warning: Undefined array key 1 in /home/.sites/116/site1628/web/inc/t.inc.php on line 22

zurück zur Gesamtübersicht der Tests

Amiga Joker 11/95




Scan von Gadler


Sollten mit diesem Inhalt und der Veröffentlichung von alten Magazinen und deren Inhalten Ihre Rechte verletzt werden, bitte ich, diese anzugeben, und die rechteverletzenden Themen werden umgehend von der Seite genommen. Mehr Informationen zu den einzelnen Erlaubnissen findet man hier.
User-Kommentare: (650)Seiten: «  38 39 40 41 [42] 43 44   »
08.04.2004, 20:43 Nestrak (800 
Ich kenns, fürchterlich. Das kannst du ungesehen kübeln.
08.04.2004, 20:22 DaveTaylor (2059 
Hab grad entdeckt, dass es von Indy 4 auch ne Action Version gab.
http://hol.abime.net/?id=2629
Kann mich echt gar nicht daran erinnern. Und es sieht so richtig schlecht aus.

Kommentar wurde am 08.04.2004, 20:23 von editiert.
08.04.2004, 16:33 Nestrak (800 
Genau so ist es, die meisten Lucasarts Adventures laufen nur so.
Im Startmenü (beide Maustasten gedrückt halten beim Reboot) auf ECS stellen und schon läufts.
08.04.2004, 16:02 DaveTaylor (2059 
Vielleicht musst Du nur das AGA abschalten im Startmenü des 1200er (beim Booten beide Maustasten drücken). Manche ältere Games brauchen das um ohne Grafikfehler auf AGA Maschinen zu laufen.
08.04.2004, 15:47 Darkpunk (2886 
@uno@greg bradley, ich war auch nie so ein fan von indy4 (siehe kommentar unten). die grafik wurde stellenweise schlampig umgesetzt, bazarszene (laaaangsam) - @dave taylor..von der festplatte habe ich es damals leider nicht zocken können . auf die HD meines 1200ers läßt es sich zwar installieren, aber es läuft leider nicht. (grafikfehler schon ab der code abfrage)???
Kommentar wurde am 23.01.2015, 17:16 von Darkpunk editiert.
04.04.2004, 23:56 DaveTaylor (2059 
Die Amiga Version hatte ich ein halbes Jahr lang vorbestellt. Was für ein Moment als sie dann kam!
04.04.2004, 23:33 Nestrak (800 
Also ich war auch ganz happy damit, habs mir damals zu Weihnachten original geschwünscht.
Habs Gott sei Dank auch bekommen, ich finde es eines der besten Lucasarts Adventures.

Achja, mittels SCUMMVM kann man auch die 256 Farben Talkie Version ohne Probleme am Amiga spielen.
Kommentar wurde am 05.04.2004, 00:02 von editiert.
04.04.2004, 18:02 kultboy [Admin] (11280 
Bitte ?? neben Monkey Island eines der besten Adventure !!! Und gerade die 3 Lösungswege waren genial !! Du solltest es mal am PC oder gleich die Englische CD Version mit Sprachausgabe zocken, die ist echt goil
04.04.2004, 17:46 Greg Bradley (2570 
Wow, da gab es schon September 91 (zumindest fertig aussehende) Screenshots von? Ick erstaune mir!!

Ach ja, übrigens, ich fand es auch nicht so prickelnd. Diese Idee mit den drei verschiedenen Möglichkeiten (Adventure, Action, Wasauchimmer) war voll fürn A..bfalleimer, ausserdem fehlte der Spielwitz der früheren Lokus Arts Games.
Kommentar wurde am 04.04.2004, 17:47 von editiert.
04.04.2004, 17:12 uno (838 
alle fanden es super, ich fands doof!
30.01.2004, 17:41 kultboy [Admin] (11280 
Wieviele Compis hast den leicht ?
30.01.2004, 15:24 Darkpunk (2886 
Oups, falscher Computer. Yes Sir, hab ich. Ist wohl........
30.01.2004, 15:21 Gast
Yes Sir, hab ich. Ist wohl das einzige Buch das weniger genial als die Verfilmung ist.
29.01.2004, 23:51 Greg Bradley (2570 
Ja danke, konntest Du. Dann hab ich also die Urversion von 1982 gesehen. Werde mir wohl mal den D.C. besorgen müssen, um die Bildungslücke zu schliessen.

"Do Androids dream of electric sheep" gelesen?
29.01.2004, 20:10 Darkpunk (2886 
@Greg Bradley. Die Version von BR die 82 ins Kino kam wurde mit einem Off Kommentar von Harrison Ford "bereichert", damit der Film für die Besucher Handlungsmäßig verständlicher wurde. Dieser Off Kommentar hat einen miesen Ruf, weil HF wohl keine Lust mehr hatte, und den Text ziemlich Motivationslos herunter gesprochen hat. Außerdem wurde der 82er Version ein Happy End spendiert. In der 92er Directors Cut Version wurde der Off Kommentar wieder weggelassen. Zu dem gibt es eine Szene in der Rick Deckard von einem Einhorn träumt, was bei genauem betrachten der vorletzten Szene des Films, Rick Deckard zu einem Replikanten macht.(No Happy End). - Die 92er Version ist die, die Ridley Scott eigentlich 1982 ins Kino bringen wollte, den Produzenten aber zu düster und kompliziert war...... Hitcher hat mir auch immer gut gefallen. Ich hoffe ich konnte Dir helfen.
Seiten: «  38 39 40 41 [42] 43 44   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!