Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: hapebe
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Blade Runner
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 43 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.09
PC CD-ROM
Entwickler: Westwood   Publisher: Virgin   Genre: Action, Adventure, 2D, Echtzeit, Film / TV, Rätsel, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 1/98
Testbericht
86%
88%
88%
PC CD-ROM
4 CDs
178Jörg Spormann
PC Player 1/98
Testbericht
90%
90%
80%
PC CD-ROM
4 CDs
323Volker Schütz
Power Play 1/98
Testbericht
89%
92%
91%
PC CD-ROM
4 CDs
1465Tom Schmidt
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (12)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (9)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (7)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:




Videos: 2 zufällige von 1
Kategorie: Intro, Spiel, PC
User-Kommentare: (60)Seiten: [1] 2 3 4   »
20.12.2019, 23:34 Bearcat (911 
Swiffer25 schrieb am 20.12.2019, 16:08:

@Bearcat

"Spielst" Du auf Bobs Bullets an?
Das ist mir inzwischen klar,dass dort einge sehr interessant/wichtige Handlungsverläufe "entschieden" werden im Verlauf der Unterhaltung.

Ganz genau. Nach dem Gespräch mit Bob kam das überraschende Spielende. Man muss wohl mit der Knarre die Tür zum Geschäft aufballern und dann nach unten gehen, wo Bob von Fräulein "Du kannst jetzt aufhören, mir auf den Arsch zu glotzen" Steele erschossen wird. So langsam kommen die Erinnerungen wieder!
20.12.2019, 23:25 drhoemmal (143 
Swiffer25 schrieb am 20.12.2019, 16:08:
advfreak schrieb am 20.12.2019, 15:44:
Ich bedanke mich für die Info und werde es über die Weihnachtsfeiertage mal ausprobieren.

Vermutlich ist das dann schon mein Durchgang nur 30, aber ich entdecke trotzdem immer wieder noch neue Verläufe und Szenen.


Die "neuen Verläufe und Szenen",sie existieren

Schon "geil",es tauchen,nach 22 Jahren,an gewissen Stellen "Darsteller" auf (z.B plötzlich im Aufzug mit weiteren Gesprächen,welche die Story vertiefen) wo erst heute sichtbar wird,wenn man das ursprüngliche Spiel bisher kannte,das sie damals wirklich gefehlt haben.

Die Restored macht dem Spieler erstmals bewusst warum die ein oder andere Stelle "abgehakt" war.Ich hielt das damals schon für merkwürdig und dachte mir ich hätte eine Aktion nicht richtig gehandhabt,damals.

Das mit dem "Blut" bei Runciters ist mir aber jedoch zuvor noch nicht bewusst gewesen.

Dann sollte ich die englische Version doch noch mal genauer in Anschein nehmen,danke für den Hinweis

@Bearcat

"Spielst" Du auf Bobs Bullets an?
Das ist mir inzwischen klar,dass dort einge sehr interessant/wichtige Handlungsverläufe "entschieden" werden im Verlauf der Unterhaltung.

Und Manuelle Gesprächsführung,ja unbedingt!

Hier noch 2 Links zu dem Spiel welche ich mir seit Jahren wohlwissend "runter"geladen habe zu dem Spiel:

https://media.bladezone.com/contents/game/
https://www.brmovie.com/Game/index.htm

https://www.youtube.com/watch?v=D623rBiAVX 0 (Interview mit Louis Castle zu Blade Runner)

Die oben gelinkten Webseiten,und den OFFIZIELLEN Guide zu BR hier mal als Gesamtpaket als .rar:
Es lohnt sich,wer weiss wie lange das noch "auffindbar" im Netz ist.

https://www.file-upload.net/download-13827568/BladeRunnerFun.rar.html

Und dazu alle "möglichen" Savestats.

https://www.file-upload.net/download-13827574/BladeRunner-AllSaves.rar.html



"Bist" es "du", Manni "Kleimann" ?
20.12.2019, 17:28 Swiffer25 (223 
[PaffDaddy] schrieb am 20.12.2019, 16:40:
@Swiffer25

allmählich solltest du es doch wissen...


"Kuss"
20.12.2019, 16:40 [PaffDaddy] (1431 
@Swiffer25

allmählich solltest du es doch wissen...
20.12.2019, 16:23 Swiffer25 (223 
advfreak schrieb am 20.12.2019, 16:22:
Swiffer25 schrieb am 20.12.2019, 16:08:

https://www.file-upload.net/download-13827568/BladeRunnerFun.rar.html


Vielen Dank, schon geladen!




Falls Du magst:

Alle mir möglichen Savestats dazu;aber bitte,mit Vorsicht nutzen ,viel Spaß damit.

https://www.file-upload.net/download-13827574/BladeRunner-AllSaves.rar.html
20.12.2019, 16:22 advfreak (790 
Swiffer25 schrieb am 20.12.2019, 16:08:

https://www.file-upload.net/download-13827568/BladeRunnerFun.rar.html


Vielen Dank, schon geladen!
20.12.2019, 16:08 Swiffer25 (223 
advfreak schrieb am 20.12.2019, 15:44:
Ich bedanke mich für die Info und werde es über die Weihnachtsfeiertage mal ausprobieren.

Vermutlich ist das dann schon mein Durchgang nur 30, aber ich entdecke trotzdem immer wieder noch neue Verläufe und Szenen.


Die "neuen Verläufe und Szenen",sie existieren

Schon "geil",es tauchen,nach 22 Jahren,an gewissen Stellen "Darsteller" auf (z.B plötzlich im Aufzug mit weiteren Gesprächen,welche die Story vertiefen) wo erst heute sichtbar wird,wenn man das ursprüngliche Spiel bisher kannte,das sie damals wirklich gefehlt haben.

Die Restored macht dem Spieler erstmals bewusst warum die ein oder andere Stelle "abgehakt" war.Ich hielt das damals schon für merkwürdig und dachte mir ich hätte eine Aktion nicht richtig gehandhabt,damals.

Das mit dem "Blut" bei Runciters ist mir aber jedoch zuvor noch nicht bewusst gewesen.

Dann sollte ich die englische Version doch noch mal genauer in Anschein nehmen,danke für den Hinweis

@Bearcat

"Spielst" Du auf Bobs Bullets an?
Das ist mir inzwischen klar,dass dort einge sehr interessant/wichtige Handlungsverläufe "entschieden" werden im Verlauf der Unterhaltung.

Und Manuelle Gesprächsführung,ja unbedingt!

Hier noch 2 Links zu dem Spiel welche ich mir seit Jahren wohlwissend "runter"geladen habe zu dem Spiel:

https://media.bladezone.com/contents/game/
https://www.brmovie.com/Game/index.htm

https://www.youtube.com/watch?v=D623rBiAVX 0 (Interview mit Louis Castle zu Blade Runner)

Die oben gelinkten Webseiten,und den OFFIZIELLEN Guide zu BR hier mal als Gesamtpaket als .rar:
Es lohnt sich,wer weiss wie lange das noch "auffindbar" im Netz ist.

https://www.file-upload.net/download-13827568/BladeRunnerFun.rar.html

Und dazu alle "möglichen" Savestats.

https://www.file-upload.net/download-13827574/BladeRunner-AllSaves.rar.html
Kommentar wurde am 20.12.2019, 16:22 von Swiffer25 editiert.
20.12.2019, 16:04 Bearcat (911 
Hatte ganz vergessen, dass der Sourcecode des Spiels verschollen ist und GOG mit einiger Hilfe fette acht Jahre gebraucht hat, das Spiel wieder auf die Füße zu stellen. Damit hängt wohl auch der "Restored Content" zusammen. Meine Vermutung einige Beiträge weiter unten, der hänge vielleicht mit brutalerer Darstellung zusammen, ist Quatsch.
Ach ja, Blade Runner. Wollte nur mal wieder reinkommen und meine Erinnerungen auffrischen und habe dann doch gleich die ersten beiden Akte durchgespielt. Bzw. WOLLTE, denn plötzlich wurde McCoy einfach so abgemurkst. Jaja, dass man im Spiel auch getötet werden kann, hatte ich ebenso vergessen. Wohl die falschen Fragen gestellt (am besten gleich beim Spielstart auf "manuelle Gesprächsführung" umschalten). Aber was für ein Spiel. Gehört definitiv zu den besten seines Genres. Wenn ich´s durch habe, bewerte ich es auch.
20.12.2019, 15:44 advfreak (790 
Ich bedanke mich für die Info und werde es über die Weihnachtsfeiertage mal ausprobieren.

Vermutlich ist das dann schon mein Durchgang Nr. 30, aber ich entdecke trotzdem immer wieder noch neue Verläufe und Szenen.
Kommentar wurde am 20.12.2019, 16:12 von advfreak editiert.
20.12.2019, 06:21 invincible warrior (538 
advfreak schrieb am 19.12.2019, 11:58:
Swiffer25 schrieb am 18.12.2019, 10:52:

PS: Wie schon bekannt,geht nun auch mit neuestem ScummVM,sogar als "Uncut"-Version.

Habe selbst Anfang des Jahres die "neuen" Szeenen gespielt,is schon geil,wie immer


Was meinst du mit Uncut und neue Szenen , bitte um Aufklärung?


Beim ursprünglichen Release wurden einige Skripte und Szenen deaktiviert, vielleicht aus Zeitgründen. Die Restored Content Version macht diese Szenen nun zugänglich, da sie zumindest in der US Fassung an sich komplett verfügbar sind.
19.12.2019, 13:40 Bearcat (911 
advfreak schrieb am 19.12.2019, 11:58:
Swiffer25 schrieb am 18.12.2019, 10:52:

PS: Wie schon bekannt,geht nun auch mit neuestem ScummVM,sogar als "Uncut"-Version.

Habe selbst Anfang des Jahres die "neuen" Szeenen gespielt,is schon geil,wie immer


Was meinst du mit Uncut und neue Szenen , bitte um Aufklärung?

Hab´s jetzt mal angespielt und kann mich nicht erinnern, in meinem Original (deutsche Version) in Runciters Tierhandlung soviel rote Matsche auf dem Boden gesehen zu haben. Allerdings bietet die GOG-Version auch zwei EXE: Blade Runner und Blade Runner mit "Restored Content". Ob sich "uncut" also auf Blut oder auf rausgeschmissene Szenen bezieht, kann ich nicht sagen.
19.12.2019, 11:58 advfreak (790 
Swiffer25 schrieb am 18.12.2019, 10:52:

PS: Wie schon bekannt,geht nun auch mit neuestem ScummVM,sogar als "Uncut"-Version.

Habe selbst Anfang des Jahres die "neuen" Szeenen gespielt,is schon geil,wie immer


Was meinst du mit Uncut und neue Szenen , bitte um Aufklärung?
19.12.2019, 03:05 invincible warrior (538 
bomfirit schrieb am 18.12.2019, 17:03:
Ich habe Bladerunner als Original. Reicht das aus um es mit der neuesten ScummVM zu genießen? Oder macht die GOG Version noch etwas besser?


Blade Runner wird seit Version 2.1 offiziell unterstützt. Kopiere einfach die Dateien in einen Ordner und füge sie ScummVM hinzu.
18.12.2019, 17:12 ElHardo (84 
Ich habe es via Scumm gespielt. Gog hat halt alle Sprachversionen an Board. Die englische bietet auch die Originalstimmen der Schauspieler. Die gefällt mir insgesamt deutlich besser als die deutsche.
18.12.2019, 17:03 bomfirit (486 
Ich habe Bladerunner als Original. Reicht das aus um es mit der neuesten ScummVM zu genießen? Oder macht die GOG Version noch etwas besser?
Seiten: [1] 2 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!