Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Ciderman
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Quake - Shrak for Quake
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00
PC CD-ROM
Entwickler: Quantum Axcess   Publisher: Quantum Axcess   Genre: Action, 3D, Addon, Horror, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (1) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Player 9/97
Testbericht
--4/5
PC CD-ROM
1 CD
296Volker Schütz
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Serie: Quake, Quake Mission Pack No 1: Scourge of Armagon, Quake Mission Pack No 2: Dissolution of Eternity, Quake - Shrak for Quake, Quake II, Quake III: Arena

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: PC, Spiel
User-Kommentare: (8)Seiten: [1] 
19.06.2019, 16:28 DungeonCrawler (444 
Noch nie was von dem Teil gehört...
16.07.2011, 10:50 Commodus (5014 
MrMetapher schrieb am 16.07.2011, 10:42:
Absurd überbewertet.


Bei "Shrak" hat an sich mit dem Leveldesign überhaupt keine Mühe gegeben und sowohl Feinde, wie auch die neuen Waffen waren einfach öde!

Eine gute Engine & ein Editor reicht halt nicht....man braucht echte Inspiration! Die Level aus Quake und den beiden offiziellen Add-Ons waren einfallsreich, Shrak dagegen wirkte auf mich wie ein mässiges und langweiliges Hobby-Projekt!
16.07.2011, 10:42 MrMetapher (68 
Absurd überbewertet. SoA und DoE waren in Ordnung, aber Shrak war einfach nur schlecht. Schade, dass das Volker Schütz nicht erkannt hat - hätte so manchen vor einem Fehlkauf bewahrt.
01.07.2010, 08:53 Tobi-Wahn Inobi (473 
Shrak wow, das ist ja komplett an mir vorbei gegangen. Kann ich mich gar nicht dran erinnern. Das Hauptprogramm hab ich noch gedaddelt. Die ersten beiden Add-ons hatte ich schon verpasst, mir rechtzeitig zu besorgen. Die gab es irgendwann dank Indizierung plötzlich nicht mehr zu kaufen, bei uns. Aber ich konnte sie dann glücklicherweise noch in irgend einem Mega Store in Dublin ergattern, als ich zufällig mal da war.
Dieses Malice hingegen kommt mir irgendwie bekannt vor. Kann mich nicht an einen Test erinnern, aber ich meine, an einen Artikel darüber. Könnte in der Mods-Rubrik der PC Action gewesen sein... (?)
30.06.2010, 18:56 kultboy [Admin] (10908 
Bin nur verwundert wieviele "Mission-Packs" zu Quake damals erschienen. Ich kenne echt nur das Hauptprogramm und das wars auch schon und das hat mich ziemlich lange gefesselt. Allein die nächtelangen Netzwerk Schlachten. Herrlich.
30.06.2010, 16:51 DasZwergmonster (3212 
Von Quantum Axcess (sind im Testbericht falsch geschrieben) gabs noch eine "Total Conversion" von Quake namens "Malice". War ganz nett, aber auch nicht mehr... war halt wie ein eigenständiges Spiel (neue Texturen, Setting, Gegner usw) basierend auf der Quake-Engine, die Vollversion von Quake musste man aber besitzen (also wie ein normales Add-On).

Wurde Malice irgendwo getestet?
30.06.2010, 15:10 Jake (73 
Commodus schrieb am 30.06.2010, 12:00:
Auch wenn ich mich nur sehr schwach an die beiden Quake-Erweiterungen "Scourge of Armagon" & "Dissolution of Eternity" erinnern kann, so weiss ich das "Shrak" für mich das schwächste Mission-Pack war! Zum einen kam das Leveldesign einfach nicht an die Hauptversion heran, dazu sah es einfach aus den Quake-Texturen zu zusammengeflickt aus! Zum anderen fand ich die neuen Waffen eher unpassend! Freund-Feind Converter? Mir hat´s nich so gefallen! Aber ich muss es einfach nochmal zocken, bevor ich werte!

Es gab sogar ein noch mieseres (inoffizielles) Mission-Pack als Shrak. Wurde meines Wissens nach nicht mal mehr getestet. War wirklich der letzte Dreck und ganz miese Abzocke. Das Teil hieß "Aftershock for Quake", auf der Packung war ein Totenkopf abgebildet. Darauf war, soweit ich mich noch erinnere, nur noch eine Sammlung unzusammenhängender, mies designter Level (evtl. sogar fan-made). Da war auch irgendein Tool dabei, mit dem manipulierend ins Spiel eingegriffen werden konnte. Man konnte dann allen möglichen Schwachsinn anstellen, z.B. blutige Fleischbrocken mit dem Raketenwerfer verschießen. Na ja...
Kommentar wurde am 30.06.2010, 15:14 von Jake editiert.
30.06.2010, 12:00 Commodus (5014 
Auch wenn ich mich nur sehr schwach an die beiden Quake-Erweiterungen "Scourge of Armagon" & "Dissolution of Eternity" erinnern kann, so weiss ich das "Shrak" für mich das schwächste Mission-Pack war! Zum einen kam das Leveldesign einfach nicht an die Hauptversion heran, dazu sah es einfach aus den Quake-Texturen zu zusammengeflickt aus! Zum anderen fand ich die neuen Waffen eher unpassend! Freund-Feind Converter? Mir hat´s nich so gefallen! Aber ich muss es einfach nochmal zocken, bevor ich werte!
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!