Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: brauhut
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19323 Tests/Vorschauen und 12781 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Way of the Exploding Fist, The
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 27 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.37
C64/128
Entwickler: Beam Software   Publisher: Melbourne House   Genre: Action, Sport, 2D, Multiplayer, Beat'em up   
Ausgabe Test/Vorschau (2) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Happy Computer SH 3/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Kassette
1051Boris Schneider-Johne
Happy Computer 10/85
Testbericht
ohne BewertungC64/128
1 Kassette
285Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (7)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Way of the Exploding Fist, The, Fist II: The Legend Continues, Exploding Fist +

Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, C64
Kategorie: C64, Spiel
User-Kommentare: (36)Seiten: [1] 2 3   »
03.06.2018, 17:38 Lisa Duck (219 
Habe ich damals nur bei einem Freund auf seinem C64 gespielt. Hatte es für meinen Spectrum nicht :-( Da haben wir es aber oft von der Diskette eingeladen. Hat Spaß gemacht. Ein für mich gedanklicher Klassiker. War nicht perfekt - dennoch gut gemeinte acht Sterne.
16.06.2017, 13:45 Coxi (72 
Eins meiner ersten Spiele für den Brotkasten. Und dann gleich diese Hammerpräsentation. Ich war hin und weg und von da an C64-Jünger.
Nostalgisch verklärte 9 Punkte!
17.12.2012, 09:49 GrafZahl (186 
Jap,ganz gut das Spiel,war eines meiner ersten Originalspiele auf`m Schneider CPC 464,war neben Firelord,Strike Force Harrier,Aliens und Tempest auf so`ner Spielesammlung vertreten. Bin mir sicher das die CPC-und die C64 Fassung nahezu Identisch waren.Allerdings fand ich International Karate immer einen Tick besser,lies sich irgendwie besser spielen.
15.04.2012, 22:20 bronstein (1654 
Bin bis heute nicht sicher, ob der Name besonders blöd oder besonders cool ist. Den zweiten Teil dann schlicht "Fist II" zu nennen war jedenfalls cool! Und da es noch reduzierter nicht mehr ging, nannte man den dritten Teil selbsterklärend (und auf den großen Konkurrenten verweisend) "Exploding Fist +". Hübsch sortiert!
15.04.2012, 10:35 Horseman (524 
cassidy schrieb am 25.03.2010, 14:59:
Das Spiel war, glaube ich, mein erstes Kämpfspielchen.
In sofern, alles Andere sind ganz dreist kopierte Klone!


Das war auch mein ersters Karate Game, erst danach hatte ich IK und IK+

Sonst kann ich cassidy nur zustimmen
22.08.2010, 13:30 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3486 
In welchem Spiel sonst kann man einen Ochsen mit der Faust stoppen!
Geniales Spiel das Spaß macht (trotz der fragwürdigen Szene mit dem Ochsen )!
26.03.2010, 17:27 SyntaxError (287 
... ich kann mich auch gut an Probleme mit ungenauer Steuerung erinnern (am echten C64). Aber ohne Frage einer der besten Prügler dieser Zeit.
26.03.2010, 17:06 Psycho (182 
108 Sterne schrieb am 25.03.2010, 20:16:
Aber ich meine objektiv zu sein wenn ich sage, die Games hatten steuerungstechnische Macken. Ich habe beide in letzter Zeit viel gespielt, weil ich ausgerechnet an einer Umsetzung von International Karate für ein anderes System mitwirke, und als absolut durchschnittlicher Spieler bringen mich die Games dazu, in Joystick bzw Gamepad zu beißen.


Darf man fragen auf welchem System du die Spiele zockst? Im Emulator?
26.03.2010, 09:45 cassidy [Mod] (3396 
Absolut in Ordnung, was Du schreibst.
Schaff Dir halt auch ein wenig ein dickeres Fell an.
Such Dir keine Feinde, sondern sieh es locker.
Du bedienst Dich in Deinen Formulierungen nun einmal gerne des Stilmittels der "ultima ratio", sprich, man bekommt den Eindruck, dass nur Du weisst was läuft.
Ich mache das auch gerne, bei mir ist es schließlich so, allerdings macht dies dann angreifbar, wenn es mal nicht so läuft.
Diskussionen sind so. Und deshalb machen die oft ja auch so einen Heidenspass.
Und, von meiner "objektiven" Warte her, kann ich nicht sagen, dass Dich tatsächlich jemand offensiv angegangen ist.
25.03.2010, 20:16 108 Sterne (648 
Ihr habt natürlich recht, das die Diskussion bisher human abgelaufen ist. Aber ich möchte mir Stress vermeiden, da ich sowieso (um mal was persönliches preiszugeben) chronisch depressiv bin und mich Streits mehr mitnehmen als vielleicht eine anderen.

Und da Retro-Nerd und ich schon an anderer Stelle weniger zivil aneinandergeraten sind, und dann noch der Rest der Community zu einer virtuellen Massenschlägerei einzusteigen droht, möchte ich solche Debatten lieber frühzeitig beenden.

Also hier nochmal kurz die Zusammenfassung:

Ich denke nicht, das IK und WotEF damals das erreichten, was möglich gewesen wäre. Sie mögen das beste gewesen sein, was erhältlich war, und allein deshalb und wegen der Popularität von Karate in den 80igern (man denke nur an all die Filme) waren es Riesenhits.

Aber ich meine objektiv zu sein wenn ich sage, die Games hatten steuerungstechnische Macken. Ich habe beide in letzter Zeit viel gespielt, weil ich ausgerechnet an einer Umsetzung von International Karate für ein anderes System mitwirke, und als absolut durchschnittlicher Spieler bringen mich die Games dazu, in Joystick bzw Gamepad zu beißen.

6 Punkte für WotEF; 6 Punkte sind überdurchschnittlich. Ich bitte darum, die Wertungsskala so anzusehen wie sie ursprünglich gedacht war, nicht wie heute wo 70% schon fast ein Verriss für ein Spiel sind.

Für IK habe ich 2 Punkte abgezogen; weil es eigentlich bloß WotEF mit anderen Hintergründen ist, und sogar die Sprites auf unverschämte Weise einfach geklaut wurden. Und das finde ich nicht in Ordnung, das finde ich schlimmer als Giana Sisters, wo Grafiken und Levelaufbau ja zumindest eigenständig waren und nur das Spielprinzip geklont war.

Dabei sind 4 Punkte ja noch nichtmal ein Totalbashing; es bleibt dasselbe, nette Spiel wie WotEF, aber den Bonus für die tollen Animationen kann ich IK ja wohl kaum anrechnen, da geklaut, und noch ein Punkt Abzug für Ideenlosigkeit.


Ich hoffe, das jetzt endgültig ausreichend geklärt und erklärt zu haben. Man muß mir nicht zustimmen, aber ich bin der Meinung, mir ausreichend Gedanken über diese Wertung gemacht zu haben. Nicht umsonst habe ich meine Zweifel gepostet und erst Wochen später einen Entschluß gefasst.

Danke.
25.03.2010, 14:59 cassidy [Mod] (3396 
Das Spiel war, glaube ich, mein erstes Kämpfspielchen.
In sofern, alles Andere sind ganz dreist kopierte Klone!
25.03.2010, 14:58 cassidy [Mod] (3396 
Ihr könnt, und irgendwie sollt, ihr hier bis zu einem gewissen Grade Streitgespräche führen. Auch diese gehören zu einer funktionierenden Community.
Bewahrt die Form, so wie bisher, und das Ganze passt schon.
25.03.2010, 08:58 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2039 
108 Sterne schrieb am 25.03.2010, 00:40:
...
Das Bewertungssystem bietet 10 Punkte, damit ein jeder sie frei nach seinem Gusto verteilen kann...


Da gebe ich Dir vollkommen Recht! Jeder darf seine Meinung vertreten und in Form von Bewertungen ausdrücken. Hast sogar Begründungen dafür angeführt, welches Du ja eigentlich erst ab 3 Punkten machen müsstest.

108 Sterne schrieb am 25.03.2010, 00:40:
Soll das jetzt zu einem über mehrere Spiele ausgeweiteten Streitgespräch zwischen uns ausarten? Du magst vielleicht den Konfrontationskurs, aber ich möchte das nicht. Akzeptiere doch anderer Leute Meinungen bitte, und beschwere dich bei mir per PM, anstelle hier für alle anderen User unspaßige Streitereien aufkommen zu lassen..


Bei diesen Argumenten versteh ich Dich aber gar nicht. Retro-Nerd ist schon so lange dabei und weiß genau, wie man angeregt diskutiert. Dabei fährt er aber keinesfalls einen "Konfrontationskurs", so wie Du es beschrieben hast. Er gibt lediglich Anhaltspunkte bzw. seine Sichtweise zur Kenntnis und versucht in dem Zusammenhang eine angeregte Diskussion zu führen. Mensch 108 Sterne...genau dafür sind doch solche Communitys da!!
Es ist doch schön, wenn man Feedback auf seine Zeilen erhält, auch wenn sie mal nicht so positiv (wie hier bei Way of the Exploding Fist und IK+) ausfallen.
Und wenn Du dann solche Online-Gespräche gleich als "Streitgespräche" deutest...na ja...denk einfach mal darüber nach!
25.03.2010, 00:49 108 Sterne (648 
Nein, es war auch damals nicht üblich Sprites 1:1 aus einem anderen Spiel zu rippen. Das ist schon eine Methode, die selbst damals ungewöhnlich war, gerade da es sich bei System 3 ja nicht gerade um eine Garagenfirma gehandelt hat, die ihre Klone in Winzigauflagen mal eben über Kleinanzeigen verkauft hat.

Ich kann problemlos meinen Standpunkt vertreten, nur bringt das leider nichts; einfach weil dann die Antwort kommt ich sei verblendet oder habe keine Ahnung, und du hast recht. So eine Diskussion führt zu nichts.

Und ich habe mich wirklich mal über dich beschwert, nämlich als du ausfallend geworden bist, weil ich Giana Sisters nicht als Kult sondern als unverschämte Kopie ansehe. Ich denke nicht, das bisher hier einer ausfallend geworden ist, und deswegen empfehle ich, es nicht wieder so weit kommen zu lassen und mir lieber PNs zu schicken.

Wir wollen doch dem guten kulty Kopfschmerzen ersparen, im Erwachsenenalter, in dem wir beide sind sollte man nicht über wegen so etwas unsinnigem Seite debattieren.

Man muß halt in einem öffentlichen Forum die Form wahren.
Kommentar wurde am 25.03.2010, 01:02 von 108 Sterne editiert.
25.03.2010, 00:45 Retro-Nerd (11085 
Auch du meine Güte. Natürlich ein Klon, wie unzählige später erschienene Spiele, die zu jeder Zeit in allen Genren erschienen sind. Natürlich ist IK ein verbesserte Version, die sich einen Tick besser spielen läßt als die Vorlage.

Per PN beschweren? Soweit ich weiß hast DU das schonmal gemacht.

Wir sind doch hier nicht im Kindergarten. Sorry, wenn du hitzige Diskussionen als Streit siehst. Dann ist eben hier Schluß, wenn es dir schwer fällt eigene Standpunkte zu vertreten.
Kommentar wurde am 25.03.2010, 01:08 von Retro-Nerd editiert.
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!