Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Schoenerralle
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
25162 Tests/Vorschauen und 14243 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Mines of Titan
Mars Saga
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 1 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.00
C64/128
Entwickler: Westwood   Publisher: Infocom   Genre: Rollenspiel, 2D, Rundenbasiert, Sci-Fi / Futuristisch, Taktik   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker SH 3/92
Testbericht
65%
67%
51%
26%
72%
68%
C64/128
PC
1 Diskette
1 Diskette
102Joachim Nettelbeck
ASM 2/89
Testbericht
9/12
6/12
9/12
C64/128
1 Diskette
372Torsten Blum
Power Play 1/90
Testbericht
59%
26%
61%
PC
1 Diskette
690Michael Hengst
Power Play 1/89
Testbericht
71%
53%
75%
C64/128
1 Diskette
381Heinrich Lenhardt
Partnerseiten:

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Intro, Spiel
Kategorie: PC, Intro, Spiel
User-Kommentare: (11)Seiten: [1] 
06.08.2023, 16:31 Sir_Brennus (896 
nudge schrieb am 06.08.2023, 14:57:
Ede444 schrieb am 05.02.2019, 11:04:
Angeblich der Vorgänger von Pool of Radiance... erinnert mich allerdings eher an Hillsfar, also die Draufsichtlevel.
Wenn ich mich recht entsinne, hat SSI für die Goldbox Engine von Westwood die 3D Dungeon Grafikroutinen gekauft. Die hat Westwood SSI vor Veröffentlichung von Mars Saga gezeigt haben. SSI hat mehrfach mit Westwood zusammengearbeitet.


Yepp, so war es. Allerdings gilt das für die C64-Version "Mars Saga", die bei PoR ja Hauptversion war. Christian Schmidt will aber bis heute davon nichts wissen...
06.08.2023, 14:57 nudge (1781 
Ede444 schrieb am 05.02.2019, 11:04:
Angeblich der Vorgänger von Pool of Radiance... erinnert mich allerdings eher an Hillsfar, also die Draufsichtlevel.
Wenn ich mich recht entsinne, hat SSI für die Goldbox Engine von Westwood die 3D Dungeon Grafikroutinen gekauft. Die hat Westwood SSI vor Veröffentlichung von Mars Saga gezeigt haben. SSI hat mehrfach mit Westwood zusammengearbeitet.
06.08.2023, 13:51 0230000db (292 
Gut und nicht zu schwer. Die kleinen animierten Bilder der Orte fielen mir auf. Im Kampf graphisch sehr zurückhaltend. Habe die Titelmelodie immer noch im Kopf.
05.02.2019, 11:47 gigaibpxl (341 
Ich bewerte es mal als Erster mit 7 Punkten.
Ich fand es ganz gut und kann mich erinnern, das ich die Spezial-
Fähigkeiten nicht vermisst habe.
05.02.2019, 11:04 Ede444 (1257 
Angeblich der Vorgänger von Pool of Radiance... erinnert mich allerdings eher an Hillsfar, also die Draufsichtlevel.
Kommentar wurde am 05.02.2019, 12:17 von Ede444 editiert.
05.02.2013, 14:26 Pat (6128 
Ich hatte die Mars Saga auf meinem C64 und ich fand das Spiel jetzt nicht wirklich schlecht aber auch nicht wirklich gut.
Optisch war das ganze etwas langweilig und auch spielerisch war es doch eher etwas öde.
Man kann aber schon sehen, in welche Richtung Westwood ging.
Hingegen war die Automap schon so früh dabei, dass ich auch gar nicht begreife, wieso Westwood diese bei späteren Spielen wieder weggelassen hat.

Und übrigens fand ich es schon seltsam, weshalb man die Szenario vom Mars auf einen Mond von Saturn verlegt hat. Empfand man das realistischer?
Kommentar wurde am 05.02.2013, 14:26 von Pat editiert.
31.01.2012, 16:29 Sauerkrautpoet (234 
@Commodus
Genau so wie du's geschildert hast steht es in der englischen Wikipedia. Scheinbar aus Termingründen wurden diese Spezialfähigkeiten nicht mehr mit Leben gefüllt. Von daher ist es tatsächlich enttäuschend, dass beim Test der PC-Version von Michael Hengst so gar nichts darüber zu erfahren ist. Falls Mines of Titan auch in der ASM getestet wurde, würde mich interessieren, ob die besser recherchiert haben.

PS: Der Screenshot im ASM-Test war ja wieder mal ein Traum!
Kommentar wurde am 31.01.2012, 16:38 von Sauerkrautpoet editiert.
26.01.2011, 14:15 Berghutzen (3621 
Zu dem Spiel kann ich nichts sagen. Das Zeitschriften manchmal Features "aus den Augen" lassen, ist mir aber nichts neues. Mit kompetentem Journalismus dürfte mancher Bericht der PC Action oder der ASM soviel zu tun haben wie der Papst mit Kondomautomaten.
26.01.2011, 14:08 Commodus (6141 
Die "Mars Saga" soll ja angeblich fehlerhaft ausgeliefert worden sein! Die fünf Spezialfähigkeiten Mechanik, Elektronik, Sprache, Bergbau, Strategie und Taktik sollen ja funktionslos enthalten sein! In einem späteren Release unter dem Namen "Mines of Titan" soll die Fähigkeit Bergbau endlich berücksichtigt und die anderen Fähigkeiten entfernt worden sein!

Warum ging die Powerplay nicht darauf ein? Sie testete ja beide Versionen? Auch die ASM verliert kein Wort darüber! Da ich das Spiel nicht gespielt hab, würde mich interessieren, ob es wirklich so war, oder ob nur einzelne Verkaufsversionen diese sinnlosen Fähigkeiten enthielten? Ich frage mich, ob das Programm überhaupt diesen Fehler enthielt?
Kommentar wurde am 26.01.2011, 14:13 von Commodus editiert.
02.11.2009, 14:07 forenuser (3670 
Und wer hat's entwickelt? Westwood war's.

Ich habe "Mars Saga" im Regal. Da ich das Spiel aber erst Mitte der 1990 in die Finger bekommen habe, habe ich gar nicht mehr soviel Zeit mit dem Titel verbracht. Darum werde ich zum Spiel als solches mal gar nichts schreiben - technisch aber ist der Titel fad, sowohl optisch als auch akustisch.
19.04.2008, 17:11 Bren McGuire (4804 
Hiess auf dem C64 'Mars Saga' *klugscheiss*
Steht zwar auch in Michaels Wertungskasten, aber ich wollte es nur nochmal erwähnen *2 x klugscheiss*
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!