Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: EDMI8
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20665 Tests/Vorschauen und 12897 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Flight of the Amazon Queen
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 43 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.65
Amiga
Entwickler: Interactive Binary Illusions   Publisher: Renegade   Genre: Adventure, 2D, Rätsel, Humor   
Ausgabe Test/Vorschau (6) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games 12/95
Testbericht
85%
82%
92%
Amiga
11 Disketten
1903Oliver Preißner
Amiga Joker 9/95
Testbericht
85%
79%
85%
Amiga
11 Disketten
801Max Magenauer
PC Games 6/95
Testbericht
65%
65%
64%
PC CD-ROM
1 CD
68Petra Maueröder
PC Joker 6/95
Testbericht
74%
63%
74%
PC CD-ROM
1 CD
117Mick Schnelle
PC Player 6/95
Testbericht
--71%
PC CD-ROM
1 CD
204Heinrich Lenhardt
Power Play 6/95
Testbericht
61%
58%
71%
PC CD-ROM
1 CD
224Peter Schwindt
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (4)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (5)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Longplay
Kategorie: Longplay, Amiga
User-Kommentare: (64)Seiten: «  1 2 3 [4] 5   »
26.04.2009, 10:50 DasZwergmonster (3231 
Seit gestern gibts davon auch einen Port fürs iPhone, schaut supergut aus, nur mit der Steuerung hakt es noch ein klein wenig.

Aber da kommt hoffentlich noch ein Update.
13.04.2008, 14:57 Bren McGuire (4805 
Eines der wenigen Adventures, die ich komplett ohne Lösungshilfe durchgespielt habe. Da die weltbeste Adventure-Schmiede (Lucas Arts, wer sonst?) ja leider ihr Interesse gegenüber dem Amiga verloren hatte, stellte es 1995 ein echt gutes Kontrastprogramm dar. Klasse Spiel - allerdings frage ich mich auch hier wieder, warum es nicht zusätzlich eine AGA-Version mit 256-Farben-Modus gegeben hat?! Sah zwar unter ESC schon ganz gut aus, aber eben nicht so toll wie am PC...
Äußerst gelungen fand ich den Schluss, in dem die zwei Monster 'Godzilla-like' gegeneinander kämpften, man sich aber trotzdem seelenruhig mit den anderen Leuten unterhalten konnte - das hatte sowas wunderbar 'trashiges' an sich. Und die dramatische Musik, die das Szenario dabei unterlegte, klang irgendwie richtig übertrieben billig!
Das (und auch viele andere Sachen) verpassten diesem Game irgendwie einen einzigartigen Charme, der sich doch erheblich von dem von Lucas Arts unterschied...
Kommentar wurde am 13.04.2008, 14:59 von Bren McGuire editiert.
26.11.2007, 00:45 Guts (170 
So, jetzt hab ich's endlich auch mal gespielt und mit einer 8 benotet. Insgesamt wirklich ein nettes Spiel, allerdings kein Vergleich zu den Lucasfilm/Lucasarts Titeln. 2 Rätsel konnte ich nur mit Lösung knacken, weil ich nicht die passenden Gegenstandskombination hinbekommen habe (Harz+Baseballschläger???) oder das Rätsel schwierig war (Mosaik). Am meisten haben mich aber die elend langen Laufwege genervt, gerade im Tempel auf der Faultierinsel macht das keinen Spaß. Ewig von einem Ende zum anderen zu rennen. Da geht einiges an Spielzeit drauf. Die Charaktere sind OK, aber nicht's was in Erinnerung bleibt.
18.11.2007, 12:35 kultboy [Admin] (10988 
Huch, noch gar nicht abgestimmt! Bekommt von mir eine 9! Alle die es nicht kennen, das Spiel ist offiziell Freeware und kann bei ScummVM runtergeladen werden!
18.11.2007, 12:31 Pearson (206 
Ja, sehr nettes Spiel. Glatte Acht.
18.11.2007, 12:03 ChiliPalmer (127 
Geniales Spiel! Hat sehr über die Adventure-armen Jahre geholfen. Dieses Spiel,Beneath a Steel Sky und Simon The Sorcerer waren die letzten Perlen, die es auf dem Amiga gab´!
Amazon Queen hatte einen wirklich schönen Schwierigkeitsgrad, hab´s bis auf ein zwei Rätzel ohne Lösung spielen können.
Kommentar wurde am 18.11.2007, 12:03 von ChiliPalmer editiert.
16.05.2006, 13:40 Deathrider (1490 
Ich habs ohne Auflösung durch, fands jetzt nicht so schwer, wie die Indy 4 Rätsel mit den Steinen. Muss es unbedingt ma wieda zocken
13.03.2006, 17:13 tschabi (2616 
fand ich von der story ganz nett,mal was anderes als die affeninsel.
aber wie schon gesagt,waren unnötige längen im spiel , die den hitstatus verwehren.
12.03.2006, 23:15 Lari-Fari (1848 
Hab ich gestern Nacht mal durchgespielt (in knapp 7 Stunden...)
Ein paar unfaire Rätsel (Hinter das Mosaik-Puzzle auf Sloth Island bin ich nur per Walkthrough gekommen, das ist ja fast ´n Kopierschutz!), davon abgesehen ist der Schwierigkeitsgrad sehr angenehm.
Das ganze Ding ist eine einzige Verbeugung vor den Lucasarts-Titeln (im Labor des Professors liegt im Hintergrund der Kopf von LeChuck!), wirkt aber über weite Strecken wie ein Fan-Produkt - an die Gag- und Rätseldichte der Originale kommt das Game nicht ran. Apropos Strecken: Was nervt, ist das EWIGE Gelaufe. Die Screens sind, hinsichtlich Gegenständen, oft wie leergefegt. Die Hälfte der Spielzeit geht nur für die Rennerei drauf.
Ist nett, aber nichts, was man anschließend noch mal angucken würde. Statt dessen spiel ich doch lieber zum Xten Mal Maniac Mansion durch.
27.12.2005, 20:34 invincible warrior (638 
Also mir persönlich hat Amazon Queen nicht wirklich zugesagt. Das Rätseldesign ist nicht grade das Beste (ich erinner nur an die Bananen! Ein Screen nur um an die Bananen zu kommen und dann noch so abgelegen, würgs) und die Grafik ist auch nicht so mein Fall, viel zu knubbelig. Das Interface ist auch nicht so schön und intuitiv wie SCUMM. Außerdem kann man während ner Erklärung nicht schon was neues auswählen, ist auch nervig.
Außerdem ein fettes Minus in der B Note gibt es für die deutsche Synchro, die wirklich so abgrundtief ist, dass selbst billige Pornoproduktionen bessere Synchronsprecher zu bieten haben.
16.07.2005, 09:01 Darkpunk (2458 
Ohne HD unspielbar. Mit HD ein sehr gelungenes Adventure, das allerdings etwas zu viel bei der Konkurenz (LucasArts) klaut.

Aber....besser gut geklaut, als selber schlecht gemacht.
13.07.2005, 00:12 DaveTaylor (1960 
Das wollte ich auch immer mal spielen, aber die contacts versagten jämmerlich.
12.07.2005, 21:57 kultboy [Admin] (10988 
Sehr gut uno! Hast es doch noch nach fast einen Jahr geschaft! Gratuliere! Kann es jeden nur empfehlen!
12.07.2005, 06:10 Greg Bradley (2570 
DU hast ein ADVENTURE durchzockt? Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder!!
Kommentar wurde am 20.07.2005, 18:23 von Greg Bradley editiert.
12.07.2005, 01:20 uno (838 
ha, der inoff. ocean fan-club war auf der suche nach einem noch unbekannten spiel zum durchzocken und hat sich ausgerechnet für ein adventure entschieden, und zwar für dieses hier*. ergebnis:
tolle story, gute atmosphäre, mittelmäßige bis gute grafik, moderate rätsel, kurzes spiel.
fazit: hat wirklich sehr viel spass gemacht, ich bereue nichts ich bin kurz davor, mal was von lukasarts zu testen. aber davor werde ich noch ne runde pang, toki, turricanII und so weiter zocken. man sieht sich, monkey island, sagen wir in etwa 5-10 jahren.
(*amiga-version natürlich)
Seiten: «  1 2 3 [4] 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!