Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: KonkeyDong
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Tomb Raider II
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 27 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.22
PC CD-ROM
Entwickler: Core Design   Publisher: Eidos   Genre: Adventure, Action, 3D, Rätsel   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Mega Fun 12/97
Testbericht
85%
80%
93%
Sony PlayStation
1 CD
89Georg Döller
PC Player 12/97
Testbericht
--4/5
PC CD-ROM
1 CD
368Arthur Hoffmann
Manfred Duy
Power Play 12/97
Testbericht
84%
75%
89%
PC CD-ROM
1 CD
286Chris Peller
Video Games 12/97
Testbericht
90%
77%
92%
Sony PlayStation
1 CD
359Robert Zengerle
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (5)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (6)
Spiel markieren?

Serie: Tomb Raider, Tomb Raider II, Tomb Raider III: Adventures of Lara Croft, Tomb Raider IV: The Last Revelation

Auszeichnungen:




Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: PC, Spiel, Intro
Kategorie: Spiel, PC
User-Kommentare: (38)Seiten: «  1 2 [3] 
17.09.2011, 22:47 Stalkingwolf (722 
Hatte nach teil 1 auch 2 gekauft und war auch schwer enttäuscht. Ich weiß gar nicht mehr ob ich es durchgespielt habe. Im Gegensatz zu Teil 1, kann ich mich bei 2 noch kaum an was erinnern.
Hatte wegen Teil 2 auch dann bis Anniversary keinen Teil mehr gekauft.
13.02.2011, 18:18 kmonster (371 
Das erste Level des Spiels fand ich wirklich fantastisch. Aber dann ging es nach Rom. Anstatt um Fallen und Geschicklichkeit es ging fast nur noch darum, Männer zu erschießen.
Plötzlich spielte man eine Psychopathin, die in mitten in der Stadt reihenweise Menschen abballert. Der Realismus bleibt vollständig auf der Strecke und anstatt Geschicklichkeitsprüfungen hat man jetzt Glücksprüfungen (sprich save/reload), da man gegnerischen Schüssen nicht ausweichen kann.
12.02.2011, 22:25 Washimimizuku (123 
Nach TR 1 war dies ein herbe Enttäuschung und der letzte TR-Teil, den ich bis Legend gezockt habe. Und das war 2010. Allein im ersten Level ist man ca. 30x an den nicht gerade zimperlichen Gegnern oder unmöglichen, da nicht vorhersehbaren Fallen-Kombos gestorben.
Venedig fand ich auch nicht toll, da das Abenteuerflair auf Grund der vielen menschlichen Gegner sich nicht entwickeln konnte. An die folgenden Level kann ich mich kaum noch erinnern, außer dass es wie schon beim ersten Teil hinten heraus eher krampfig als spaßig wurde.
12.02.2011, 21:37 ramses29 (153 
Der zweite Teil gefiel mir bis Legend am besten.
12.02.2011, 19:38 forenuser (3053 
Bekommt wie Teil 1 8 Punkte von mir.

Spielerisch mittlerweile bekannt, dafür technisch besser und Konsolenspieler konnten nun, wie die PC-Spieler, immer und überall sichern.
12.02.2011, 18:39 phlowmaster (561 
Von den ersten drei Teilen hat mir deser hier am besten gefallen.War auch der erste den ich gezockt habe.
Die Level waren allesammt super stimmungsvoll gemacht.

10/10 Punkte
12.02.2011, 11:21 Commodus (5040 
Da Tomb Raider 1 mich extrem fesselte, hab ich natürlich fieberhaft auf den zweiten Teil gewartet und ihn mir sofort bei Erscheinen gekauft!

Erste Überraschung war, das 3D Karten Unterstützung für meine damals geliebte Diamond Monster 3D (3DFX) gleich mit enthalten war und man so gleich mit Premiumgrafik starten konnte!

Okay, das alte Asien war schon mal nicht schlecht und Venedig hatte auch gewisses Flair, aber irgendwie vermisste ich die klassischen Abenteuersettings aus dem ersten Teil! dafür konnte man mit einem Boot durch Venedig heizen und mit einem Buggy durchs Gebirge fahren. Es wurden mehr Bewegungsabläufe eingebaut, wie z.Bsp. mit einem Seilzug über ne Schlucht rasen und dergleichen.

Man saß zwar nicht mehr mit offenem Mund vor der Grafik, aber das Spielprinzip war noch frisch, die eingebauten Ideen super und die wechselnde Bekleidung der heissen Lara war auch sehenswert!

Ab den Teil 3 gab es allerdings viele 3D Konkurrenten, die auch nicht schlecht waren! Gerade auf der Playstation waren diese Spiele irgendwann Massenware! Daher war für mich Tomb Raider ab dem dritten Teil nur noch eines von vielen 3D Action Spielen!

8 Punkte für eine gelungende Fortsetzung!

...und ein Sorry für den kälteresistenten Butler, den ich jedesmal in die Kühlkammer sperrte!
11.02.2011, 19:48 Bren McGuire (4805 
Einer meiner All-Time-Favourites, auch wenn vor allem der zweite Teil einer der umstrittensten überhaupt ist/war! Wie sehr ich mir doch davon ein zeitgemäßes Remake wünschen würde! Vom Level-Design eines der besten Titel überhaupt (besonders der dreiteilige Venedig-Abschnitt hat es mir angetan...vor allem das Opernhaus! ) Auch wenn es übertrieben klingt, aber selbst heutzutage finde ich die Grafik immer noch ziemlich beeindruckend (trotz eckiger Holz(Charakter)Köpfe, schwammiger Texturen und Bauklötzchen-Architektur)...

Für mich bis heute der allerbeste "Tomb Raider"-Teil - und bei all der heutzutage möglichen technischen bzw. grafischen Superlativen wird er wohl auf Ewig unerreicht bleiben...
Seiten: «  1 2 [3] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!