Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Eller
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Ultima IX: Ascension
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 16 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.50
PC CD-ROM
Entwickler: Origin Systems   Publisher: Electronic Arts   Genre: Rollenspiel, 3D, Fantasy   
Ausgabe Test/Vorschau (3) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 2/2000
Testbericht
88%
86%
87%
PC CD-ROM
2 CDs
628Michael Trier
PC Player 2/2000
Testbericht
70%
80%
79%
PC CD-ROM
2 CDs
496Udo Hoffmann
PC Player 5/2000
Testbericht
70%
80%
83%
PC CD-ROM
2 CDs
326Udo Hoffmann
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (2)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Serie: Ultima I: The First Age of Darkness, Ultima II: The Revenge of the Enchantress, Ultima III: Exodus, Ultima IV: Quest of the Avatar, Ultima V: Warriors of Destiny, Ultima VI: The False Prophet, Ultima VII: Die Schwarze Pforte, Ultima VII Part Two: Serpent Isle, Ultima VIII: Pagan, Ultima IX: Ascension

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Intro, PC
Kategorie: Spiel, PC
User-Kommentare: (50)Seiten: «  1 2 [3] 4   »
20.07.2012, 08:54 Nimmermehr (385 
Riemann80 schrieb am 19.07.2012, 20:04:
War das dann auch so bei Ultima VIII? Das hat ja damals noch Spitzenwertungen abgesahnt.


Bei den Spielwitzterroristen der Langer-Lenhardt-Bande kam Ultima VIII sehr gut weg. Von Beißhemmung möchte ich bei Pagan dennoch nicht sprechen, eher von rosaroter Brille und Schönfärberei. Für Lenhardt sind Ultima-Fans einfach "Ewiggestrige", die den Wert des Neuland-Betretens (was haben wir über diesen Witz gelacht!) mit toller Steuerung und Simplifizierung nicht zu würdigen wissen.

Lenhardt geht ganz unverblümt auf die Computer-Spieler los. Signal: Wir brauchen euch nicht, wir wollen Video-Spieler!

Langer schien bei Pagan überwältigt zu sein, endlich ein Spiel seiner Lieblings-Serie testen zu dürfen. In bekannter Langer-Manier werden Schwächen als quasi vorauseilende Entschuldigungen aufgezählt.
Aber auch hier ist die Botschaft klar: Wer es wagt, das neue Ultima zu kritisieren, ist eine Evolutionsbremse.
Kommentar wurde am 20.07.2012, 10:05 von Nimmermehr editiert.
19.07.2012, 23:18 gamersince1984 (342 
Pagan fand ich sehr gut, das hatte auch noch einen einprägsamen Soundtrack. Die gleiche Engine verwendete auch die Crusader-Serie, aber das lief schon in SVGA. Crusader war auch klasse.
19.07.2012, 21:26 Frank ciezki [Mod Videos] (3343 
Also ich habe es noch vor dem Patch durchgespielt un ich war kein Held an der Maus.Hab einfach nur Geduld investiert und ab und zu geflucht.
19.07.2012, 20:04 Riemann80 (712 
Nimmermehr schrieb am 18.07.2012, 12:00:
Der Name Ultima sorgte für eine Beißhemmung bei den Redakteuren. Die Hochglanzoptik von Ultima IX kann nicht darüber hinweg täuschen, dass man es hier mit einem völlig seelen- und belanglosen Spiel zu tun hatte.


War das dann auch so bei Ultima VIII? Das hat ja damals noch Spitzenwertungen abgesahnt.
19.07.2012, 19:46 Retro-Nerd (11978 
Es gibt Leute, die machen normale Reviews wie Matt's Chat. Sowas ist erträglich und teilweise mit echten Hintergründen sehr interessant. Als Wegbereiter von Gothic oder The Elder Scrolls hätte Ultima IX mehr historischen Wert gehabt, wenn es nicht so unfertig veröffentlicht wurde.

Ultima VIII mag zwar eine bessere Geschichte gehabt haben, die Steuerung war aber ein echter Witz. Unspielbar damals, heute mit dem Pentagram Project geht es halbwegs.
Kommentar wurde am 19.07.2012, 19:49 von Retro-Nerd editiert.
19.07.2012, 19:44 Frank ciezki [Mod Videos] (3343 
Also ich war als Riesen-Fan der Serie auch schon damals entäuscht.
Ultima 8 war zwar ein irritierender Wechsel, aber die fremdartige Welt und die Story mit den verschiedenen Magie-Richtungen hat mir deutlich besser gefallen, als die plumpe "perverierte Tugenden" Geschichte im neunten Teil.

Gothic lieferte mir dann kurz darauf in etwa das, was ich mir von einem neuen Ultima in 3D erhofft hatte.
19.07.2012, 19:39 Riemann80 (712 
Retro-Nerd schrieb am 19.07.2012, 19:27:
Der Typ ist furchbar, kreischt wie ein Weib. Keine Ahnung, scheint sowas wie ein Online Held der Mittzwanziger zu sein. Lustig sieht anders aus.

Worst game ever played? Naja, im nachhinein auf das schlecht gealterte Ultima IX rumzuhacken ist einfach. Teil 8 war noch um Klassen schlechter, schon bei der Veröffentlichung.


Wenn Dich das Kreischen schon nervt, sieh Dir besser nicht den Nostalgia Critic an.

Wesentlich unerträglicher finde ich James Rolfes gekünsteltes und überstrapaziertes Fäkalgeblöke.

Es kommt eigentlich sehr deutlich hervor, daß Spoony das Spiel schon vor 12 Jahren schlecht fand. Und an der Grafik hat er sich nicht wirklich aufgehalten.
19.07.2012, 19:27 Retro-Nerd (11978 
Der Typ ist furchbar, kreischt wie ein Weib. Keine Ahnung, scheint sowas wie ein Online Held der Mittzwanziger zu sein. Lustig sieht anders aus.

Worst game ever played? Naja, im nachhinein auf das schlecht gealterte Ultima IX rumzuhacken ist einfach. Teil 8 war noch um Klassen schlechter, schon bei der Veröffentlichung.
19.07.2012, 19:09 Riemann80 (712 
Retro-Nerd schrieb am 18.07.2012, 20:16:
Riemann80 schrieb am 18.07.2012, 12:09:
Hier ist eine unterhaltsame Videorezension von Ultima IX:

Teil 1
Teil 2

Ist zugegeben sehr negativ, aber unheimlich witzig.


Mir gefällt Spoony deutlich besser, als es der AVGN je getan hat.
Von solchen Online Kaspern halte ich nicht viel. Alle die dass nach James Rolfe (Angry Video Game Nerd) auf Entertainment getrimmt gemacht haben finde ich scheusslich.
18.07.2012, 20:16 Retro-Nerd (11978 
Riemann80 schrieb am 18.07.2012, 12:09:
Hier ist eine unterhaltsame Videorezension von Ultima IX:

Teil 1
Teil 2

Ist zugegeben sehr negativ, aber unheimlich witzig.


Von solchen Online Kaspern halte ich nicht viel. Alle die dass nach James Rolfe (Angry Video Game Nerd) auf Entertainment getrimmt gemacht haben finde ich scheusslich.
18.07.2012, 12:40 drym (3753 
Auch wenn ich dieses Spiel nicht spielen werde, so interessiert mich doch, ob es inzwischen aufgrund von ofiziellen oder auch Fan-Patches bugfrei spielbar ist. Weiss das jemand?

Gibt es auch jemanden, der das Spiel mag?

Edit: Jojo hat mit 10 Punkten gewertet. Magst Du eine kleine Lobpreisung schreiben?
Kommentar wurde am 18.07.2012, 12:41 von drym editiert.
18.07.2012, 12:15 death-wish (1345 
der Bugreport auf Seite 2 liest sich ja toll.
Weiss jemand, wie Richard Garriott über das Spiel denkt ?
18.07.2012, 12:09 Riemann80 (712 
Hier ist eine unterhaltsame Videorezension von Ultima IX:

Teil 1
Teil 2

Ist zugegeben sehr negativ, aber unheimlich witzig.
18.07.2012, 12:00 Nimmermehr (385 
Der Name Ultima sorgte für eine Beißhemmung bei den Redakteuren. Die Hochglanzoptik von Ultima IX kann nicht darüber hinweg täuschen, dass man es hier mit einem völlig seelen- und belanglosen Spiel zu tun hatte. Ich bin weiß Gott kein Erbsenzähler, aber reihenweise falsche Referenzen auf vorangegangene Ultima-Teile sind zu viel des Guten. IN einer Hinsicht war Ultima IX freilich wegweisend: Dieses Machwerk machte inhaltsleere Grafikblender endgültig salonfähig.
18.07.2012, 11:33 Frank ciezki [Mod Videos] (3343 
Über viele Design-Schnitzer hätte ich wegsehen können, aber nicht über die im Vergleich mit den vorherigen Teilen furchtbar banale Story.
Seiten: «  1 2 [3] 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!