Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Seeka
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21127 Tests/Vorschauen und 13004 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Jim Power in Mutant Planet
Jim Power: The Lost Dimension in 3D oder Jim Power: The Arcade Game
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 27 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.52

Entwickler: Digital Concept   Publisher: Loriciels   Genre: Action, 2D, Jump 'n' Run   
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 5/92
Testbericht
88%
88%
83%
Amiga
2 Disketten
1675Richard Löwenstein
ASM 7/92
Testbericht
10/12
10/12
10/12
Amiga
2 Disketten
280Klaus Trafford
Mega Fun 6/93
Testbericht
70%
68%
59%
NEC PC Engine CD
1 CD
266Stefan Hellert
PC Joker 4/94
Testbericht
79%
79%
70%
PC
1 Diskette
49Monika Stoschek / Lechl
PC Player 3/94
Testbericht
--62%
PC
1 Diskette
55Heinrich Lenhardt
Play Time 8/92
Testbericht
60%
65%
64%
Amiga
2 Disketten
262Mathias Ritz
Power Play 7/92
Testbericht
71%
68%
67%
Amiga
2 Disketten
519Knut Gollert
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (10)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 8 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Spiel
Kategorie: Amiga, Atari ST, Musik
User-Kommentare: (103)Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »
01.03.2011, 13:21 Aydon_ger (721 
Die Draufsicht im SNES-Video sieht ja verdammt nach Project Paradise (PC) aus. Dachte erst, ich habe das falsche Video angeklickt...
28.02.2011, 19:02 Majordomus (2178 
Jim Power ist für mich ein Potpourri aus exzellenten Zutaten:

Man nehmen
1x Turrican-Sound: Typischer Chris Hülsbeck. Sau gut, auch wenn der Sound extremst nach Turrican klingt. Das man bei den Boni auch noch die Turri-Sprachausgabe geklaut hat, kann man schon fast als Plagiatsvorwurf gelten lassen

1x Gods-Grafik mit einer Prise Lionheart: Perfekte Kombination. Schmackhafter kann eine Präsenation nicht aussehen

1x Gods-Steuerung: Etwas hakelig wie sein Vorbild. Hätte mehr Würze verdient.

1x Probotector-Schwierigkeitsgrad: Wie bei Super Probotector vermisse ich hier schmerzlich einen Energiebalken. Beim ersten Feindkontakt ins Nirvana befördert zu werden ist einfach unfair. Weniger Schärfe hätte gut getan.

1x Assasin-Waffensystem: Ein wenig schwach die Wummen. Öfters muss man Reißaus nehmen anstatt zu ballern. Hier hätte mehr Pfeffer nicht geschadet.

Und zum Schluss wird alles mit Lionheart-Spielablauf garniert: Auch bei Jim Power muss man bedächtig zu Werke gehen, Feindformationen studieren und dann losschlagen. Mit dem Konzept konnte Lionheart grenzenlos überzeugen. Warum Jim Power hier zusätzlich ein nervtötendes Zeitlimit eingebaut hat, ist mir ein Rätsel.

Sehr wohlschmeckend ist diese Mischung auf alle Fälle. Ob's eines meiner Leibgerichte wird bleibt abzuwarten
05.01.2011, 18:21 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2157 
OHA!
Habe nun durch den PC Joker erfahren, dass es auch ne Dosen-Version dieses tollen Hüpf & Shoot Spielchens gibt. Diese fällt natürlich sound- und spieltechnisch gegenüber der Amigaversion deutlich ab. Macht euch am besten nen eigenes Bild:
LINK

Kurios:
In der PC-Version hat Jim ne Energieleiste! Dafür musste er seine coole Brille und sein fesches Cappy ablegen.
Die Bilder vor einem Level sind echt mies gestaltet worden!
12.07.2010, 03:14 DasZwergmonster (3237 
Hab heute zum ersten Mal die SNES-Version angespielt... gefällt mir aber weit weniger als die Amiga-Version, egal ob nun Grafik (okay, hübsch bunt ist sie ja noch...) oder Sound, alles hab ich auf dem Amiga doch als besser in Erinnerung. Und warum wurde das Spieler-Sprite ausgewechselt? Ich habe den coolen Comic-Jim-Power geliebt, mit dem SNES-Möchtegern-Schönling macht das gleich noch weniger Spaß :(

Zum anderen scheint mir das Spiel in der SNES-Fassung gleich nochmal schwerer zu sein...
01.07.2010, 13:54 dn4ever (554 
Wenn er springt, sieht das in den Videos fürchterlich aus!
Die ganzen Animationen sind echt nicht wirklich geglückt...
05.05.2010, 23:28 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2157 
Klingen hervorragend die Audio-Tracks. Nur von der ersten Endmonster-Musik war ich enttäuscht, welche im Amiga-Original peppiger klingt. Das Scrolling ist wirklich ziemlich ruckelig und die Animationsphasen von Jim lassen definitiv zu wünschen übrig. Schade das keine CD32-Version mit besagt-tollem Soundtrack rausgekommen ist...
05.05.2010, 22:58 Retro-Nerd (12079 
LINK
05.05.2010, 22:50 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2157 
Das mit den Audio-Tracks klingt sehr verlockend. Kann man auf irgend einer Seite mal probehören?
05.05.2010, 22:47 Retro-Nerd (12079 
Ich zitiere mich mal. Steuerung und Scrolling sind leider nicht so toll auf der Engine.

Es gibt eine (grottige) PC Engine Umsetzung. Die läßt sich hervorragend als Soundtrack CD benutzen und übertrifft natürlich die Amiga Musik um Längen. Die neu arrangierten CD Audio Tracks klingen einfach traumhaft.
05.05.2010, 22:44 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2157 
Oha...da haben sie den guten Jim für den Turbo Duo ja regelrecht verrissen. Wer hat es auf dieser Plattform mal gespielt und kann das Resultat bestätigen?
12.04.2010, 22:52 DasZwergmonster (3237 
Kann mich erinnern das ich früher ein Interview mit den Programmierern des Spiels gelesen habe (Wo nur )


Power Play-Test, Seite 2 ?
12.04.2010, 21:45 Commodus (5243 
Kann mich erinnern das ich früher ein Interview mit den Programmierern des Spiels gelesen habe (Wo nur ), wo erwähnt wurde, sie seien Turrican-Fans und wollten selbst so ein Spiel auf die Beine stellen und zeigen, was der Amiga kann!Ist auch ein technisch auf dem Amiga überdurchschnittlich gutes Game herausgekommen, aber doch nicht mit den Turricans zu vergleichen!Erstens ist das Leveldesign nicht so weit verzweigt und zweitens war Turrican beweglicher! Trotzdem gibs ne 8,der Technik und der einfallsreichen Boss-Gegner wegen
12.04.2010, 13:03 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2157 
Du hast Deine Meinung richtig gut begründet Homeyboy! Kleiner Tip von mir: Du kannst auch das Spiel als Lieblingsspiel markieren, welches Du unter den Testberichten findest.
12.04.2010, 12:12 Homeboy (77 
Okay, hier haben wir dann das Spiel aus der Kategorie "Jump&Run Shoot 'em up", welches neben den beiden ersten Turrican-Teilen für mich das BESTE darstellte, was der Amiga jemals zu bieten hatte.

Der Sound - ein Traum!
Die Grafik - kunterbunt, butterweich, mega abwechslungsreich!
Das Gameplay - genau richtiger Schwierigkeitsgrad, eigentlich nie unfair, aber immer ungemein fordernd! Steuerung einwandfrei.

Das Spiel war im letzten Jahr meiner Amiga-Zeit wesentlich mehr im Laufwerk als Turrican oder Lionheart, hat mich sehr geflasht.

Klare 10!
03.01.2010, 19:50 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2157 
@Sarah:
Wieso??
Ich hab das damals immer so ohne Trainer durchgeschafft.
Seiten: «  1 2 [3] 4 5 6 7   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!