Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Lockenvogel
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19555 Tests/Vorschauen und 12786 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Falcon: The F-16 Fighter Simulation
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 19 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.67
PC
Entwickler: Sphere   Publisher: Spectrum Holobyte   Genre: Simulation, 3D, Fliegen, Kriegsspiel   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 10/91
Testbericht
SuperAmiga CDTV
1 CD
60Michael Labiner
Richard Löwenstein
ASM 4/88
Testbericht
9/12
-8/12
PC
1 Diskette
766Ottfried Schmidt
HC Spiele-Sonderteil 5/88
Testbericht
78%
12%
80%
PC
1 Diskette
379Boris Schneider-Johne
Power Play 4/88
Testbericht
80%
15%
80%
PC
1 Diskette
917Boris Schneider-Johne
Power Play 3/89
Testbericht
--90%
90%
Atari ST
Amiga
2 Disketten
2 Disketten
562Anatol Locker
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (4)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Serie: Falcon: The F-16 Fighter Simulation, Falcon Mission Disk Volume 1: Operation Counterstrike, Falcon Mission Disk Volume II: Operation Firefight, Falcon 3.0, Falcon 4.0

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Amiga, Spiel
Kategorie: Atari ST, Spiel
User-Kommentare: (19)Seiten: [1] 2   »
26.10.2015, 09:19 Pat (4050 
Also so wie ich das verstanden habe - hab mir die Collection natürlich geholt - gibt es nur mit 4.0 Probleme. Das liefert GOG aber auch "nur" als Bonus mit, da es in dieser Form nicht wirklich gut funktioniert. Sie dürfen die Mods, die benötigt werden, damit es besser läuft (zum Beispiel BMS), nicht einfach mitliefern.

Mit den anderen Spielen habe ich keine Probleme - allerdings habe ich für jedes Spiel eine eigene DOSBox-Konfiguration gemacht.
Ich meine beim Überfliegen der Conf-Dateien gesehen zu haben, dass die Cycles bei Falcon Gold eher etwas knapp eingestellt sind. Kann mich aber auch irren.
24.10.2015, 21:59 turrican81 (262 
Wenn man nach den Forenberichten geht, allerdings wenig optimiert und man sollte den Kauf abwägen..."Falcon Allied Force" ist wohl nicht dabei. "Allied Force" läuft zumindest,auch so, unter Windows 10 recht stabil (bei mir)..."Falcon BMS 4.32" nicht zu vergessen. Macht alles besser,hübscher, toller
24.10.2015, 18:08 kultboy [Admin] (10899 
Die komplette (also ich glaube) Falcon-Reihe bei GOG als Collection.
24.02.2012, 22:17 Flori_der_Fux (140 
Damals sicher der beste Jet-Simulator, den es für 16-Bit-Rechner gab. Habe ich sehr oft und gerne gespielt. Beim Amiga war insbesondere
der Düsensound besser und es gab eine nette Titelmusik, die beim ST fehlte. Letzterer wiederum profitierte von den 10% mehr Prozessortakt,
was sich insbesondere bei 2-Spieler-Duellen via Nullmodemkabel als Vorteil entpuppte. Ansonsten waren beide Versionen ziemlich identisch.
Wenn ich es richtig erinnere, hat sogar die US Air Force dieses Game zu Schulungszwecken verwendet. War schon was besonderes.
14.02.2011, 04:23 sascha2104 (106 
War meine erste Flugsimulation. Hat einige Zeit gebraucht, bis ich mich zurecht fand. Das Landen war immer eine Herausforderung !

Ne glatte 9er
05.06.2010, 15:44 docster (3301 
"Falcon" hat sich das Prädikat "Kultspiel" voll und ganz verdient, damals allseits beliebt und hoch gehandelt.

Mir hatte es die Amiga - Version schwer angetan.

Glatte 9 Punkte!

Wenn die ASM der Leserschaft schon keine Screenshots gönnt, so widmet sie dem Testbericht wenigstens einen schicken farblichen Hintergrund.
Kommentar wurde am 11.02.2011, 21:33 von docster editiert.
06.01.2010, 13:45 Berghutzen (3585 
Die ST-Fassung hat mich wochenlang fasziniert, allerdings bin ich nicht zu einem Piloten geboren. Das war echt zu anspruchsvoll für mich, aber es war ganz klasse. Ein Kumpel von mir war damals voll auf dem "FluSi"-Trip, der kam immer nur rüber zum F-16-Spielen. *G* Ich wollte hingegen immer nur Ugh-Lympics auf seinem C64 spielen
02.11.2007, 19:25 timm (209 
Projectyle schrieb am 04.04.2007, 08:21:
Für dieses Spiel brauchte man fast einen
Doktortitel. Für mich war es damals zu umfangreich. Mit der Simulation F29 kam
besser zu recht


Das hab' ich damals bei meinem Nachbarn auf dem ST gesehen. Und der war echt keine Leuchte.
02.11.2007, 19:15 Spielenarr (209 
War ein cooles Spiel, aber Flight of the Intruder war besser.

Ich geb trotzdem 9 Punkte
25.08.2007, 16:05 Darkpunk (2458 
falcon war ein game für das man am amiga eine speichererweiterung benötigt hat um in den vollen genuss des programms zu kommen. und das bereits 1988!! war eins meiner ersten spiele - und natürlich schwer beeindruckt. tatsächlich war ich (u.a. dank der fantastischen grafik) motiviert das länger anzugehen. im endeffekt blieb es bei gelegentlichen starts, raketen abfeuern und die landschaft bestaunen. spiele wie north & south, swiv und natürlich turrican 2 haben einfach mehr spass gemacht. simulations-fans *hallojörn* haben jedoch auf falcon geschworen! ich vergebe neun nostalgie-punkte....
07.08.2007, 21:53 SyntaxError (287 
... besitzer eines schnellen PC (mind. 8 Mhz) ...

07.08.2007, 16:05 Projectyle (577 
Ich habe mich auch nur an die F-29 Simulation gehalten.
10.06.2007, 10:19 hunter3000 (726 
@ Projectyle
Exakt, wer nicht erst tagelang die Anleitung las, brauchte gar nicht erst abzuheben. `War dann trotzdem zu blöd dazu, bin dann reuevoll zum alten "Interceptor" zurückgekehrt
04.04.2007, 08:21 Projectyle (577 
Für dieses Spiel brauchte man fast einen
Doktortitel. Für mich war es damals zu umfangreich. Mit der Simulation F29 kam
besser zu recht
30.03.2007, 15:52 KotzeMc (297 
Einfach nur GENIAL ! Hat die U.S. Air Force sehr lange als Schulungsprogramm ( in einer erweiterten "Spezial Version" ) genutzt ! War aber nur auf Atari ST und PC wirklich gut...Die Amiga Version war net so sauber programmiert wie die vom ST ....
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!