Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: cpc 464
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
22640 Tests/Vorschauen und 13929 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Jaguar XJ220
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 42 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 7.80
Amiga
Sega Mega CD
Entwickler: Core Design   Publisher: Core Design   Genre: Rennspiel, 2D, Multiplayer, Motorsport   
Ausgabe Test/Vorschau (6) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 7/92
Testbericht
89%
83%
89%
Amiga
2 Disketten
1658Richard Löwenstein
Amiga Joker 4/92
Vorschau
-Amiga
Diskette
29Peter Braun
ASM 7/92
Testbericht
9/12
9/12
8/12
Amiga
2 Disketten
1309Matthias Siegk
Mega Fun 9/93
Testbericht
74%
75%
64%
Sega Mega CD
1 CD
156Martin Weidner
Stephan Girlich
Power Play 8/92
Testbericht
72%
76%
72%
Amiga
2 Disketten
415Knut Gollert
Video Games 9/93
Testbericht
67%
90%
80%
Sega Mega CD
1 CD
125Hartmut Ulrich
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (9)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 4 (alle anzeigen)
Kategorie: Musik, Amiga
Kategorie: Spiel, Atari ST
User-Kommentare: (53)Seiten: [1] 2 3 4   »
08.05.2022, 04:44 Swiffer25 (1208 
Für 74Liter komme ich nicht aus dem Bett.
07.05.2022, 21:11 Bearcat (2680 
Tja, da plapperte der Amiga Joker einfach dem Optimismus von Jaguar das Wort: aus den avisierten "350 Stück" des XJ220 wurden aufgrund einiger Schwulitäten dann doch nur 275 gebaute Exemplare.
Und woran erkennt man ein Spiel aus 1992? Wenn es "eine halbe Tankfüllung" kostet! Beim Ehrenamt haben wir kürzlich mal wieder den VW Bus vollgetankt: 172 Euro für 74 Liter Diesel...
19.10.2018, 14:33 Darkpunk (2871 
SarahKreuz schrieb am 15.02.2016: Die Titelmelodie von Jaguar gefällt mir immer noch. Hat was gechilltes.


Ich finde die gesamte Musik von JXJ220 großartig. Bis auf "Thrash Pig". Bei 'nem Racer möchte ich nicht unbedingt "angeschrien" werden.
17.02.2016, 17:42 Anna L. (2028 
Die Screenshots ließen mich damals etwas kalt. Alles so grün und irgendwie schmutzig gepixelt. Fast schon wie bei "Wec Le Mans" auf dem CPC, mit dem Unterschied, dass es für einen CPC super gewesen wäre, für einen Amiga aber halt nicht so. Ich muss es noch anspielen, vielleicht tat ich dem Spiel Unrecht.
Kommentar wurde am 17.02.2016, 17:43 von Anna L. editiert.
16.02.2016, 05:17 Twinworld (2445 
War schon ein schönes Spiel hatte nur das Pech das die Lotus-Reihe einfach besser war.
15.02.2016, 20:00 SarahKreuz (10000 
Nee, das läuft schon super-flüssig auf dem Amiga. Ich hatte bisher allerdings auch schon so einige Spiele erwischt, die durch eine falsche WinUAE-Konfig am rumstottern waren (nicht nur beim Sound). Da muss man dann rumprobieren, bis es funktionockelt; manchmal nicht so einfach.

Die Titelmelodie von Jaguar gefällt mir immer noch. Hat was gechilltes. Wie eine Brise am Strand, während man dort lässig (mit ner Sonnenbrille auf der Nase) abhängt.
08.08.2013, 14:56 robotron (2331 
Pflicht für jeden Mega-CD Besitzer
13.06.2012, 20:07 Hudshsoft (862 
Der Streckeneditor war echt klasse - nur leider belegten die (ich glaube, es waren 16) Strecken den gesamten Backup-Mini-Speicher des Mega CD, sodass ich meine Thunderhawk- und Sonic-Spielstände dafür löschen musste.
13.06.2012, 16:12 Retro-Nerd (12644 
Wohl einer ein Emulator+Youtube Problem. Da ruckelt nichts. Am Strassenrand sind extrem viele Grafikobjekte dicht nebeneinander. Das wirkt vielleicht etwas ruckelig, ist es aber nicht wirklich.
Kommentar wurde am 13.06.2012, 16:13 von Retro-Nerd editiert.
13.06.2012, 14:18 kultiggame (37 
kultboy schrieb am 12.06.2012, 19:52:
Welche Hardware?


Auf dem Amiga...
12.06.2012, 19:52 kultboy [Admin] (11268 
Welche Hardware?
12.06.2012, 17:35 kultiggame (37 
das ding ruckelt!
25.04.2011, 09:19 Atari7800 (2409 
Super flüssige Grafik auf dem Mega-CD! Der Sound ist dagegen eher was zum leise drehen! Aber super Spiel das sich aber hinter Lotus einreihen muss!
07.12.2010, 17:57 Marco [Mod Wunschzettel / Tests] (3566 
Ich habe Lotus immer vorgezogen! Die Mega CD-Version sieht besser aus als die des Amiga!
Kommentar wurde am 20.02.2011, 14:37 von Marco editiert.
06.12.2010, 14:58 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2254 
Als "viel zu einfach" kann man es definitiv nicht bezeichnen! Gerade beim fortgeschrittenen Spielen wurde es immer schwerer die defekten Teile (insbesondere Auspuff und Motor) zu begleichen. Somit war man schon fast unter Zugzwang, zumindest unter die ersten drei Plätze zu fahren. Stand man mehrere Male nicht auf dem Podium, war schnell die Kasse leer und ein verfrühtes "Game over" unausweichlich.
Ansonsten muss ich Sarah (zumindest teilweise) zustimmen. Der Jaguar fährt sich schon irgendwie komisch. Am besten merkt man dies, wenn man nach dem Spielen Lotus startet. Beim Gremlin-Racer hat man ein viel besseres Steuerungsfeeling. Die Streckenrandobjekte bzw. die Strecken an sich hätte Core schon ein bisschen besser hinbekommen können. Als "zusammengetackert" würde ich es aber nicht bezeichnen wollen.
Seiten: [1] 2 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!