Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kai Uwe von Hagen
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Warp
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 3 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 6.00

Entwickler: Thalion   Publisher: Thalion   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch, Fliegen   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 2/90
Testbericht
41%
74%
41%
Amiga
1 Diskette
36Max Magenauer
ASM 3/90
Testbericht
10/12
10/12
8/12
Amiga
1 Diskette
126Torsten Oppermann
ASM 4/89
Testbericht
10/12
11/12
9/12
Atari ST
2 Disketten
118Torsten Oppermann
Power Play 3/90
Testbericht
68%
70%
66%
Amiga
1 Diskette
50Michael Hengst
Power Play 3/89
Testbericht
71%
68%
67%
Atari ST
2 Disketten
60Michael Hengst
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Hast du das Spiel durchgespielt? Dann setze es auf deine Liste!

Videos: 2 zufällige von 3 (alle anzeigen)
Kategorie: Musik, Amiga
Kategorie: Amiga, Spiel
User-Kommentare: (13)Seiten: [1] 
14.02.2020, 22:09 AnsiStar (192 
Six points! Technisch echt gut. Langfristig dann vielleicht doch etwas zu wenig...
14.02.2020, 16:52 Pat (4722 
Ich habe Warp lediglich jetzt im Rahmen meiner Reise durch 30 Jahre Joker gemacht. Ist ja von den Thalions freigegeben worden.

Aber so richtig gut finde ich es leider nicht. Technisch ist es durchaus gelungen aber unheimlich öde. Einzig die Musik ist ganz nett.
Habe es abgeschaltet, bevor ich überhaupt Game Over war. Tja.
06.11.2017, 10:19 Nr.1 (3513 
Ich kannte das Spiel überhaupt nicht, habe es mal angespielt und ich finde es nicht sonderlich erwähnenswert.

Woher die ASM ihre Begeisterung holte, ist mir ein Rätsel. Das Spiel hat die übliche Grafik, ist weder besonders hübsch noch wirklich schlecht gestaltet. Der Untergrund ist oft dröge, das Raumschiff erinnert mich mehr an einen schießenden Käfer. Dazu düdelt ebenso normale Mucke. Nett ist die Waffenauswahl. Das riesige Interface nimmt viel zu viel Platz weg.

Deutlich näher an der Realität empfinde ich da die PowerPlay mit knapp 70 Zählern, aber auch das finde ich etwas zu viel. Ich persönlich würde 65 Prozent vergeben.
19.07.2015, 11:35 Anna L. (2028 
Spielerisch lässt mich Warp völlig kalt, technisch ist es super.
18.07.2015, 17:59 AmigaAze (291 
Ein Frühwerk der THALION-Boys. Technisch first Class.Spielerisch mit etwas Luft nach oben.Auch hier merkt man das die Jungs aus der Demoszene kamen.Ganz großes Handwerk!
17.04.2012, 21:07 SarahKreuz (8979 
Meine Güte - ständig auf der Suche nach diesen Reaktoren, ohne zu wissen WOHIN. Und die einzigste Abwechslung besteht aus blöden Schiffen, die einen ständig umkreisen und Ärger suchen.
Wird ganz schnell langweilig, Warp. Bis zum 6.Level hab ich`s dann aber doch ausgehalten. Danach fiel mir auf, das ich gar keine Zündhölzer im Haus hab. Für meine Augen.
Kommentar wurde am 17.04.2012, 21:07 von SarahKreuz editiert.
15.09.2011, 09:42 Gerry (516 
Rektum schrieb am 18.06.2011, 01:06:
Ich hatte von THALION so ne Spielesammlung mit 4 Spielen, "Warp" war auch drin.
Wenn ich mich recht erinnere, war die Verpackung komplett hochglanzschwarz, vorne war das geile Thalion-Logo abgedruckt, hinten ein paar Screenshots und Text.
Das sah einfach nur edel aus.
THALION waren ein tolles Team, sie lieferten tolle Qualität für ST & Amiga.
Schön, daß bei THALION der ST eine gewisse Hauptrolle spielte, der ST hatte ja sonst nicht viel zu lachen.


Die Spielesammlung nennt sich From the Chambers of Shaolin to Teramis - The first year. Hast Du das beiliegende T-Shirt mit dem Thalion-Logo noch?
19.06.2011, 18:19 Retro-Nerd (11909 
Hatte ich damals sogar als Amiga Original (Budget Version). Die ST Version ist scrolltechnisch ein Meisterwerk, konnte wirklich nur Thalion. Spielerisch fand ich das aber nicht so prickelnd, erinnerte mich stark an "Z" auf dem C64.
19.06.2011, 16:07 Rektum (1730 
Fast keine Sau schreibt etwas zu Warp. Kennt das denn keiner?
18.06.2011, 01:18 Rektum (1730 
Leider muss ich sagen, daß ich das Spiel kaum gespielt habe.
Man fliegt so hektisch herum, das hat mich nicht gefesselt.
Ich habe nur die Musik gehört.
18.06.2011, 01:06 Rektum (1730 
Ich hatte von THALION so ne Spielesammlung mit 4 Spielen, "Warp" war auch drin.
Wenn ich mich recht erinnere, war die Verpackung komplett hochglanzschwarz, vorne war das geile Thalion-Logo abgedruckt, hinten ein paar Screenshots und Text.
Das sah einfach nur edel aus.
THALION waren ein tolles Team, sie lieferten tolle Qualität für ST & Amiga.
Schön, daß bei THALION der ST eine gewisse Hauptrolle spielte, der ST hatte ja sonst nicht viel zu lachen.
17.06.2011, 23:41 drym (3703 
Nie gehört von dem Spiel. Der Name Thalion allein begründet ja schon eine nähere Betrachtung...
17.06.2011, 23:29 Rektum (1730 
Von dem ST-Test kriege ich einen Orgasmus.
Der ST tat mir immer irgendwie leid, obwohl ich Amiga-User war.
Deshalb freut es mich, wenn der ST gut abschneidet.
Schaut euch mal die "Sound....11" an, das ist doch geil!!!
Oder das ruckfreie 16-Richtungen-Scrolling!!!
THALION haben den schüchternen ST zu einem Mann gemacht.
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!