Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: K-Starr
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20665 Tests/Vorschauen und 12897 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Wings of Fury
Wings - Blaze your way to glory!
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 82 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.10
Amiga
Entwickler: Unlimited Software   Publisher: Broderbund   Genre: Action, 2D, Fliegen, Kriegsspiel   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
ASM 10/90
Testbericht
6/12
7/12
8/12
Amiga
1 Diskette
547Hans-Joachim Amann
ASM 11/90
Testbericht
6/12
2/12
7/12
PC
1 Diskette
168Hans-Joachim Amann
Power Play 11/90
Testbericht
52%
63%
65%
Amiga
1 Diskette
2848Winfried Forster
Video Games 5/2000
Testbericht
4/5Nintendo Game Boy Color
Modul
45Christian Daxer
Partnerseiten:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (11)
Dein Lieblingsspiel?

Willst du das Spiel noch spielen? Dann setze es auf deine Liste!

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: C64, Spiel
Kategorie: Apple, Spiel
User-Kommentare: (139)Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »
09.08.2013, 20:49 Commodus (5127 
DaBBa schrieb am 09.08.2013, 20:12:
Ich verstehe wirklich nicht, warum das Spiel so viele Fans hatte. Habt Ihr alle mit Cheats gespielt?


Ich gebe zu das ich das Spiel zu 90 Prozent mit "Colin was here" gezockt habe. Mein größter Spaß war alles niederzuballern und nicht ständig neue Muni zu holen!
09.08.2013, 20:12 DaBBa (1810 
Ich verstehe wirklich nicht, warum das Spiel so viele Fans hatte. Habt Ihr alle mit Cheats gespielt?
Die 30 Bomben, 15 Raketen oder der eine Torpedo ist doch sonst im Nu weg und man muss die ganze Zeit hin- und herpendeln.
12.04.2013, 09:01 bronstein (1654 
SarahKreuz schrieb am 03.04.2013, 22:32:
Wings of Fury würde ich auf keinem 8-Bit Rechner spielen wollen. Das Spiel ist so fest im 16-Bit Lager für mich verankert, wie es nur sein kann.


Wie schon unten vermerkt, ist das Spiel 1987 für 8bit entwickelt worden und daher eher eines der letzten Spiele, die noch von 8bit auf 16bit konvertiert wurden.
12.04.2013, 06:52 Twinworld (2192 
Total unterbewertet,was hat sich die PP nur dabei gedacht.
Die Amiga Version war einfach nur Cool.
O.K. die Landungen waren schon manchmal schwierig aber sonst war die Steuerung gut gemacht.
Ist bei der Thematik zwar ein bisschen Pervers aber es hat richtig Spaß gemacht im Sturzflug und der MG alles platt zu machen was nicht schnell genug auf die Bäume kam.
04.04.2013, 07:17 Stalkingwolf (722 
der PC war damals auch auf dem Niveau eines C64
03.04.2013, 22:32 SarahKreuz (8625 
Wings of Fury würde ich auf keinem 8-Bit Rechner spielen wollen. Das Spiel ist so fest im 16-Bit Lager für mich verankert, wie es nur sein kann.

Aber das der Hintergrund sogar beim PC völlig Schwarz ist.
02.04.2013, 22:08 Edgar Allens Po (810 
Pat schrieb am 15.01.2013, 07:29:
Die Amiga-Version ist die einzige mit blauem Himmel (ausser die CPC Version, glaube ich). Ich habe es immer gehasst, wenn statt blauem Himmel nur ein schwarzer Hintergrund war.


Gute Rechner (CPC & Amiga) fliegen bei Tag, schlechte (C64) bei Nacht.
Ist doch logisch, oder?
02.04.2013, 20:53 Retro-Nerd (11653 
In der Sharp X68000 Version darf man übrigens eine japanische Zero fliegen und die US Truppen aufmischen.
15.01.2013, 12:39 Wuuf The Bika (1141 
Rektum schrieb am 14.10.2011, 23:12: Mit den besten Todesschreien der Spielegeschichte.

Tatächlich waren die Schreie und das Maschinengewehr-Geräusch legendär,
das Spiel selbst hat sich super gespielt, die Landemanöver fand ich aber immer zu schwierig.
Und die Beschränkung der Bomben/Torpedos/Raketen war zwar realistisch, aber leider auch ein bisschen anstrengend.
Trotzdem sehr spaßig!
15.01.2013, 07:29 Pat (4590 
"Wings of Fury" ist quasi die 2D-Variante von Origins "Pacific Strike".


Die Amiga-Version ist die einzige mit blauem Himmel (ausser die CPC Version, glaube ich). Ich habe es immer gehasst, wenn statt blauem Himmel nur ein schwarzer Hintergrund war.

Das Spiel war insgesamt gut gemacht (fängt schon bei der grandiosen Anfangsmusik an) und machte Spass. Mir war es allerdings einen zacken zu schwer.
14.01.2013, 22:48 bronstein (1654 
Was den deutschen Testern offenbar entgangen ist, aber erklärt, warum das Spielprinzip so alt erschien: Das Spiel erschien zunächst 1987 für Apple II. Überhaupt waren Actionspiele aus den USA für C64 und Amiga anno 1990 schon ziemlich selten, und noch seltener, dass sie auch in Europa erschienen. Umso mehr spricht für das Spiel, dass es trotzdem zu überzeugen vermochte.
30.03.2012, 16:11 90sgamer (752 
Hier muss ich doch mal ausdrücklich die Amiga-Version loben, obwohl ich sie nur gesehen habe. Mein C64-Erlebnis war ja auch nicht übel, hab das eine zeitlang ganz gern gespielt, aber bei Grafik und Sound konnte es mit dieser Version nicht mithalten. Nettes Game zum Abreagieren, wäre heute allerdings nicht mehr so meins.
14.10.2011, 23:12 Rektum (1730 
Ich war süchtig nach diesem Spiel. Was für eine Gaudi. Mit den besten Todesschreien der Spielegeschichte.
Ich gebe 10 Punkte.
14.10.2011, 21:41 Avulsed (307 
für mich waren es damals garantierte 15 mins spielspass bis die luft auch schon raus war.habs dann immermal zwischendurch reingeworfen aber überzeugen konnte/kann mich wings of fury auch heute noch nicht.
03.07.2011, 18:20 Rektum (1730 
SarahKreuz schrieb am 24.09.2010, 20:40:
Atari7800 schrieb am 24.09.2010, 20:14:
Es fragt sich ob nicht manche heutige RTL/Pro 7 Sendung nicht mehr schaden bei einem anrichtet. Ist ein guter Frustabbau und ein KULT-GAME


Vergiss VIVA nicht.


Wenn auf VIVA Musik läuft, finde ich VIVA geil. Leider ist das nur selten der Fall.
Warum eigentlich? Ich will mir doch nicht auf YouTube Videos aussuchen und angucken, ich will mich vom Fernsehgerät berieseln lassen.
Ich verstehe nicht, warum YouTube & Co das Musikfernsehen töten, ich verstehe es einfach nicht.
Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!