Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Benedikt
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20841 Tests/Vorschauen und 12905 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Wing Commander IV: The Price of Freedom
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 39 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.72
PC CD-ROM
Entwickler: Origin Systems   Publisher: Electronic Arts   Genre: Action, Simulation, 3D, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (4) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Joker 4/96
Testbericht
86%
86%
88%
PC CD-ROM
6 CDs
125Mick Schnelle
PC Player 4/96
Testbericht
--87%
PC CD-ROM
6 CDs
195Jörg Langer
Power Play 4/96
Testbericht
86%
78%
85%
PC CD-ROM
6 CDs
7921Sascha Gliss
Video Games 6/97
Testbericht
85%
74%
75%
Sony PlayStation
4 CDs
342Dirk Sauer
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (13)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (3)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (5)
Spiel markieren?

Serie: Wing Commander, Wing Commander: The Secret Missions, Wing Commander: The Secret Missions 2: Crusade, Wing Commander II: Vengeance of the Kilrathi, Wing Commander II: Special Operations 1, Wing Commander Academy, Wing Commander Armada, Wing Commander III: Heart of the Tiger, Wing Commander IV: The Price of Freedom, Wing Commander Prophecy, Wing Commander Prophecy: Secret Ops

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 2
Kategorie: Longplay, PC
Kategorie: Longplay, PlayStation
User-Kommentare: (54)Seiten: «  1 [2] 3 4   »
28.10.2017, 14:01 Pat (4791 
Na, ich weiss nicht... Sicher, die Filmsequenzen mögen auch 1996 nicht ganz an die Qualität im Kino herankommen, sind aber durchaus überdurchschnittlich gespielt. Und auch die Regiearbeit empfinde ich als über dem Mittelmaß. Da habe ich schon viel schlechtere Regie bei Kinofilmen gesehen.

Der Umstieg auf DVD tat den Sequenzen sehr gut. Durch die höhere Darstellungsqualität wirkt es wirklich gleich viel professioneller.

Ich denke, dass da Herr Langer und Herr Schneider beide einfach nochmals kritischer sein wollten. Vielleicht war bei den beiden auch der umgekehrte Effekt zum Stolz: Man empfand Filme am PC als irgendwie peinlich zu der Zeit. Etwas, was damals häufig vorkam: Man lästerte über die Schauspieler - selbst wenn diese wirklich gute Jobs machten.

Ja, es gab schon (ziemlich viele) Negativbeispiele aber selbst bei guten Schauspielern oder Synchronsprechern wurde kritisiert.

Gut, ja, eine echte AAA-Kinopoduktion wäre der Film alleine nicht gewesen. Aber eine richtig nette Sci-Fi-TV-Serie, die selbst heute noch ziemlich gut aussieht.
28.10.2017, 13:44 Gunnar (3752 
Und auch hier trifft Jörg Langer wieder genau den richtigen kritischen Ton, indem er die Qualität der Filmsequenzen als mitnichten herausragend betitelt - gemessen an "echten" Kinoproduktionen ist das einfach nix. Aber auch das war, genau wie die Langer'sche Skepsis zu "Tomb Raider", wohl eine Minderheitenmeinung - der Großteil des PC-Publikums war damals einfach zuuu stolz darauf, ein Spiel mit Videos von "Hollywood-Qualitäten" dazwischen zu haben...
03.01.2017, 21:51 Knispel (228 
Ein feiner Weltraumknaller, für mich allerdings leicht hinter Teil 3. Zwar war die Story um Verrat, Rebellion und Politik mit noch besseren Videos untermalt als schon im Vorgänger (die Synchronstimme von "Eisen" war allerdings deutlich schlechter) und auch die Spielgrafik traumhaft... aber, ich kann mir nicht helfen, irgendwie "fehlten" mit die super-fiesen Kilrathis.
Der Kampf gegen eine abgrundtief böse Alienrasse hat mir einfach mehr Spaß gemacht als die "konventionell" Feinde in WC4.
Trotzdem: Muss man gespielt haben
22.01.2013, 11:13 TheMessenger (1647 
An diesem Meisterwerk gibt es fuer mich nur eins auszusetzen: Es war tatsaechlich etwas wenig Spiel im Verhaeltnis zu all den Zwischensequenzen. Aber dafuer waren es mit die besten Filmabschnitte, die je in einem Computerspiel untergebracht wurden (lediglich "Privateer 2 - The Darkening" fand ich noch beeindruckender).

Auch die Handlung war klasse und ein spuerbarer Fortschritt gegenueber dem Vorgaenger. Und wenn man dann spielen durfte, stellte sich schnell das gute alte "Wing Commander"-Gefuehl wieder ein.

Auch hier zuecke ich eine dicke 9 - und mache es zu einem weiteren Lieblingsspiel fuer mich! Der beste Teil kommt aber noch...
12.09.2010, 22:04 Atari7800 (2399 
Fand das die Umsetzung auf die PS schwach war, fand aber die Fortsetzung der Story gar nicht mal schlecht und eigentlich auch sehr spannend!
12.09.2010, 14:44 StephanK (1632 
Ich gebe auch Teil 3 den Vorzug, hauptsächlich wegen der Kilrathi WC IV hat mir zwar auch durchaus gut gefallen, aber halt nicht mehr so wie Teil III. Hatte damals beide kurz hintereinander gespielt, und war schon ein kleines bisschen enttäuscht.
12.09.2010, 14:15 Adept (1153 
Kenne nur die Playstation-Version, und die fand ich um Längen schlechter als Wing Commander 3. Die Missionen sind stinklangweilig, und die Dialoge zu lang. Schade um die tolle Story.
12.09.2010, 14:01 Aydon_ger (704 
Es gab von diesem Wing Commander eine spezielle Edition, die nur mit Hardware von Creative vertrieben wurde. Dabei sind die Videosequenzen nicht interlaced - sprich, das Bild hat nicht diese "Streifen". Allerdings ist diese Version wohl elendig schwer zu kriegen und auch nur auf Englisch.

Es hat sich allerdings mal jemand dran gesetzt und die Wing Commander DVD-Edition mit der dt. Tonspur zusammengemixt. Müsst ihr mal per Google nach suchen ... ich habe keine Ahnung, wie legal/illegal das ganze ist.
17.04.2010, 16:30 Commodus (5186 
Das Origin nur noch Spiele der Superlativen produziert war mir schon klar, aber das man Wing Commander 3 noch steigern kann, war erstaunlich! Die Filmszenen waren noch echter (bessere Kulissen, statt Bluescreen), noch cineastischer und meine Nächte waren gerettet! Die Weltraumorgie wurde exzellent und nahtlos weitergeführt! Für mich damals unübertroffen!Nur Freelancer später hatte mir noch ähnlichen Spass bereitet!Eine ganz klare 10
15.01.2010, 16:15 einoeL (765 
Ist die PlayStation schnell genug für das Game?
Wenn ja, dann wäre es wirklich eine Sünde wert.
15.01.2010, 15:59 SarahKreuz (9146 
Spiels auf Playstation@einoel , habe ich ende der Neunziger auch gemacht, als ich noch meinen Amiga hatte. (letztes Jahr für 5 Euronen auf Ebay abgestaubt - vorher hatte ich nur eine---ähmmmmmmmmm....Sicherheitskopie, ja genau,das war`s )
15.01.2010, 14:39 einoeL (765 
Was seh und lese ich da?
Keine Cockpits?
Das finde ich echt mal daneben.
Da kommt ja gar keine Stimmung auf, oder?
Wann erscheint das Game für den Amiga?
12.07.2009, 22:39 Boromir (609 
Da stimm ich wirklich zu! Das game war wirklich wie wenn man in einem film mitspielt. Tolle Schauspieler, Super Story und exzellentes Gameplay!

Das game kann man nur einfach jedem gamer empfehlen!!
26.04.2009, 10:19 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2125 
Das Spiel ist klasse. Storytechnisch hat es mich richtig in den Bann gezogen. Wie hier schon häufig geschrieben wurde: Man möchte halt wissen, wie sich die Geschichte weiter entwickelt. Spitzenmäßig ist mein Urteil!
Hab es leider nicht durchgespielt, da mich zum Ende hin die Lust verlassen hat. Da gab es eine Mission, in der ich irgendwas aufklären sollte OHNE zu Schießen. Keine Ahnung, was ich da machen sollte...
Nen Punkt Abzug gibt es dafür, dass es wie im dritten Teil möglich war, die Gespräche erneut zu führen, sogar mit Auswahl anderer Antwortmöglichkeiten...
22.10.2008, 12:13 Adept (1153 
WC4...das größte Ärgernis aller Zeiten für mich. Habe es mir für die PSone gekauft...nach der ersten Mission hängte sich die Konsole auf. CD 1 getauscht, selbes Ergebnis. Erneut getauscht, und dann die zweite Mission zumindest anfangen können. Zurück zum Händler und gegen Gran Tourismo 2 getauscht...
Seiten: «  1 [2] 3 4   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!