Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: goto_KCM
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


PC Joker 2/98


Berichte: (0)
Keine Berichte vorhanden.

Testberichte/Vorschauen: (21)
PC CD-ROM: (21)
3. Millennium, Das (69%)
Boggle (65%)
Buichi Terasawa's Takeru: Letter of the Law (44%)
Close Combat: Die Brücke von Arnheim (62%)
DogDay (50%)
F-22 Raptor (77%)
Flight Unlimited II (75%)
Frogger (1997) (72%)
G-Police (87%)
GTA (82%)
Journeyman Project 3, The: Legacy of Time (68%)
Kick Off 98 (41%)
Lords of Magic (82%)
Madden NFL 98 (74%)
Postal
Quake II
Test Drive 4 (75%)
Virtual Pool 2 (80%)
War Wind II: Die Invasion (74%)
Wing Commander Prophecy (87%)
World Wide Rally (24%)

Redakteure: (9)
Chefredakteur:
Richard Löwenstein
Redakteure:
Brigitta Labiner
Jörg Spormann
Marco Marzinkowski
Markus Ziegler
Reinhard Fischer
Rüdiger Rinscheidt
Freie Redakteure:
Paul Rigby
Leitende Bildredaktion:
Steffen Schamberger



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (21) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
bambam576 -
Boromir -
Celicafreak Gut Ohne Poster etc.
DasZwergmonster -
Deathrider -
drym -
emojunge Gut
Evil -
Hallfiry -
jan.hondafn2 Gut Verlagsheft S. Schamberger inkl. CD-Roms
joker07a -
Konsolensammler66 Gut
lordkhan Gut
lslarry00 Gut
MagicP -
Maximum90er -
SamFischer -
SjL -
Stoned Wie neu
YesterPlay Gut
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 7.50 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 7 Gesamtwertung: 5.00 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x562 | Grösse: 54 Kbyte | Hits: 3608
Scan von Deathrider

User-Kommentare: (7)Seiten: [1] 
16.07.2022, 10:03 Pat (5931 
Ich glaube, es war so Mitte 97, als der PC Joker zu "PC Joker Heft & Spiel" wurde und echt miese Cover hatte. Aber ich fand auch, dass so ab Mitte 98 der Joker in diese Phase viel, wo er so langsam aber sicher immer verzweifelter wurde. Ich denke, es stand schon gut zwei Jahre vor dem Aus nicht mehr so gut um ihn und ich nehme stark an, dass Michael Labiner angefangen hat, da Sachen zu beschönigen. Ich bin sicher, dass die sinkende Qualität nicht an den Redakteuren lag.

Tat mir schon ein bisschen weh damals, da ich den Joker echt gerne mochte. Es war ind en Zeiten des Amiga Jokers und die ersten Jahre des PC Jokers meine Lieblingszeitschrift (und ich habe ziemlich alles gelesen, was ich bekommen konnte).
16.07.2022, 01:03 Gunnar (4365 
Rocket Queen schrieb am 15.06.2007, 14:38:
Im Editorial wettert Michael gegen Hersteller: "Da will man Testmuster nur gegen das Versprechen einer bestimmten Bewertung zur Verfügung stellen" und gegen Konkurrenzmagazine die darauf sicher eingehen, wogegen der Joker natürlich ganz sauber und fair ist.

...was dieses Magazin dann nur zwei Monate später mit dem Test zu "Flying Saucer" eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat.
27.04.2019, 11:10 Bearcat (3000 
Berghutzen schrieb am 15.01.2014, 16:24:
Wie kann man denn dieses Cover mit 10 bewerten...?

Ein Cover mit Qualität aus Zuffenhausen hat immer gewonnen!
Nee, eben nicht. Renderwahnsinn zum davonlaufen. Nie sah ein Porsche steriler und irgendwie "reinkopierter" aus (der Schatten!).
15.01.2014, 16:24 Berghutzen (3618 
Wie kann man denn dieses Cover mit 10 bewerten...?
23.06.2010, 14:18 Rocket Queen (144 
phlowmaster schrieb am 23.06.2010, 12:48:
Das scheint ja immer so eine Ermessenssache zu sein.Ich könnte mir vorstellen das es damit zusammenhängt das die Opfer in Postal in 3D und in der Egoansicht brennen.
Bei GTA war das ja aus der Vogelperspektive.


Hier geht es aber um Postal 1, das ist ein 2D Spiel mit isometrischer Perspektive und das ist praktisch das gleiche wie GTA mit 2D und Top-Down Ansicht. In beiden Spielen gibt es Blut, in beiden Spielen verstößt man gegen das Gesetz, man bringt wahl- und sinnlos Menschen um usw.
23.06.2010, 12:48 phlowmaster (561 
Rocket Queen schrieb am 15.06.2007, 14:38:
So kritisieren sie, das bei Postal brennende Menschen schreiend rumlaufen, aber bei GTA wo das auch möglich ist, ist es scheinbar kein Problem mehr sondern ein "diebisches Vergnügen"

Das scheint ja immer so eine Ermessenssache zu sein.Ich könnte mir vorstellen das es damit zusammenhängt das die Opfer in Postal in 3D und in der Egoansicht brennen.
Bei GTA war das ja aus der Vogelperspektive.
Wär evtl.mal eine Frage für ein Interwiev.
15.06.2007, 14:38 Rocket Queen (144 
Eine recht merkwürdige Ausgabe des PC Jokers. Im Editorial wettert Michael gegen Hersteller: "Da will man Testmuster nur gegen das Versprechen einer bestimmten Bewertung zur Verfügung stellen" und gegen Konkurrenzmagazine die darauf sicher eingehen, wogegen der Joker natürlich ganz sauber und fair ist.

Lustig finde ich dann auch, das sie bei Postal und Quake 2 (Da ist noch ein lustiges Interview mit Leiter der USK dabei, der meint das Spiel sollte nicht verkauft werden weil es ja so schrecklich brutal ist) auf eine Wertung verzichten, aber GTA schon bewerten, obwohl das von der Thematik her wohl kaum harmloser ist. So kritisieren sie, das bei Postal brennende Menschen schreiend rumlaufen, aber bei GTA wo das auch möglich ist, ist es scheinbar kein Problem mehr sondern ein "diebisches Vergnügen"
Seiten: [1] 


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!