Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: FxKu
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Microcosm
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 12 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 5.00
Amiga CD32
Entwickler: Psygnosis   Publisher: Psygnosis   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (7) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 3/94
Testbericht
86%
86%
66%
Amiga CD32
1 CD
1434Mick Schnelle
ASM 3/94
Testbericht
11/12
11/12
11/12
Amiga CD32
1 CD
151Derek dela Fuente
Jürgen Borngießer
Mega Fun 5/94
Testbericht
75%
69%
65%
Sega Mega CD
1 CD
227Ulf Schneider
PC Games 5/94
Testbericht
60%
55%
47%
PC CD-ROM
1 CD
53Petra Maueröder
PC Player 4/94
Testbericht
--54%
PC CD-ROM
1 CD
77Boris Schneider-Johne
Power Play 5/94
Testbericht
87%
79%
55%
Amiga CD32
1 CD
253Knut Gollert
Video Games 5/94
Testbericht
78%
68%
76%
75%
65%
56%
Amiga CD32
Sega Mega CD
1 CD
1 CD
117Tetsuhiko Hara
Partnerseiten:
 

Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (1)
Spiel markieren?

Auszeichnungen:


Videos: 2 zufällige von 6 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, Amiga
Kategorie: Mega Drive CD, Longplay
User-Kommentare: (37)Seiten: [1] 2 3   »
12.04.2020, 13:45 Edgar Allens Po (1233 
Die CD32-Version heizt soundmäßig kräftig ein.
Super Sound aus der Paula, nicht von CD!
Grafisch auch heut noch super gemacht.

Spielerisch nicht viel los, doch per Unverwundbarkeit einfach mal durch den Körper rauschen. Dabei auf einem großen Screen und Sound über gute Anlage das Spektakel genießen. Idealerweise bei abgedunkeltem Raum.

Nicht schlecht.
07.04.2020, 16:03 DaBBa (2081 
Geschmackssache. Wirklich gut gealtert ist die Nummer nicht. Die Hintergrundanimationen sind heute nicht mehr halb so bemerkenswert wie damals.
Kommentar wurde am 07.04.2020, 16:24 von DaBBa editiert.
07.04.2020, 15:09 Swiffer25 (692 
archive

Ich penetriere meinen Festspeicher liebend gern.
Aber lohnt sich das hierbei wirklich

COPY DF0:#? to CD0:


Gleich mal ausprobieren
07.04.2020, 13:10 DaBBa (2081 
Viel mehr konnte das CD32 leider auch nicht. Für dessen Verhältnisse war Microcosm ein technisch ordentliches Produkt. Es war eben eines der wenigen Amiga-Spiele, die wirklich nur mit CD-ROM-Laufwerk erleben konnte. Die meisten anderen CD32-Spiele waren quasi durch den Befehl...
COPY DF0:#? to CD0:
...aus einer Diskettenversion entstanden.

Am PC war das nichts besonderes und hat deshalb auch keinen Hund und/oder Rebel-Assault-Fan hinterm Ofen vorgelockt. Abgesehen davon, dass der CD32-Markt für aufwendigere Produktionen zu klein war.
Der Kampf PC vs. Amiga war eben damals schon ähnlich entschieden wie der Zweite Weltkrieg 1944, da half alles nichts.
Kommentar wurde am 07.04.2020, 13:13 von DaBBa editiert.
06.04.2020, 01:41 Filtertüte (650 
robotron schrieb am 30.03.2017, 00:00:
Gähn! Was für ne lahme Technikdemo ... haben die bei der ASM Asbest geraucht oder wie kommt man auf so ne Wertung? Anderseits waren die (wenigen) CD32-Besitzer froh das es überhaupt Software gab. Einzig das Intro ist recht okay.

Naja, der Jürgen Borngießer war schon ein ziemlicher Amiga- und CD32-Fanboy, wie man heute wohl sagen würde.
06.04.2020, 01:39 Filtertüte (650 
Da hatte ich mir die Special Edition mit Audio-CD und T-Shirt zugelegt, für 109 DM. War das Geld nicht wirklich wert.
Keine Ahnung, was aus dem T-Shirt geworden ist. Vielleicht hätte das heute sogar Sammlerwert?
Die Audio-CD könnte ich sogar noch irgendwo rumliegen habe, wenn ich sie nicht weggeworfen habe.
04.04.2020, 14:44 kultboy [Admin] (11090 
Tolle Werbung in einen PC Heft für das CD32 Frau Maueröder!
30.03.2017, 00:00 robotron (2023 
Gähn! Was für ne lahme Technikdemo ... haben die bei der ASM Asbest geraucht oder wie kommt man auf so ne Wertung? Anderseits waren die (wenigen) CD32-Besitzer froh das es überhaupt Software gab. Einzig das Intro ist recht okay.
25.03.2015, 14:55 Anna L. (2028 
Weil ich ein CD32 hatte, hatte ich auch dieses Spiel.
Ich kann mich jedoch nicht daran erinnern, es gespielt zu haben.
Nur an den Vorspann erinnere ich mich.
War das überhaupt ein richtiges Spiel?
17.03.2015, 19:20 SarahKreuz (9393 
Ich hab das bestimmt zehn Jahre nicht mehr gespielt. Aber übers Herz bringen es zu verkaufen könnte ich dann doch nicht. Aus irgendeinem Grund erscheint es mir WICHTIG in meiner kleinen CD32-Sammlung. Es hat halt mal richtig auf die Kacke gehauen, audiovisuell. Kann man von vielen Spielen für die 'Amiga-Konsole' ja nicht behaupten. Rein spielerisch ist das alles aber nur knapp über eines dieser ReadySoft-Spiele (Guy Spymal nicht mitgerechnet).
17.12.2012, 14:13 Bren McGuire (4805 
Commodus schrieb am 17.12.2012, 13:42:
Ich weiss noch wie ich mit großen Augen im Amiga-Joker das Preview gelesen habe. Bis heute habe ich das Game nicht gespielt. Ich glaube es gab doch schon mal ein Game mit diesem Thema namens Fantastic Voyage, oder?

Ja, das hat der AJ in der 1/92 getestet - und für schlecht befunden. War im Gegensatz zu "Microcosm" aber auch nur ein klassischer 2D-Sidescroller...
17.12.2012, 13:42 Commodus (5251 
Ich weiss noch wie ich mit großen Augen im Amiga-Joker das Preview gelesen habe. Bis heute habe ich das Game nicht gespielt. Ich glaube es gab doch schon mal ein Game mit diesem Thema namens Fantastic Voyage, oder?
27.02.2012, 16:14 Flori_der_Fux (140 
Hatte den Reiz einer Darmspiegelung. Am besten fand ich noch das Psygnosis-T-Shirt. Deren Logo und Schriftzug fand ich immer schon totschick aber dieses Spiel hat mich überhaupt nicht fesseln können.
09.01.2011, 19:51 Atari7800 (2399 
Ein guter Blender um mit seinen System anzugeben, solange mann es nicht gespielt hat!
Kommentar wurde am 18.08.2011, 19:56 von Atari7800 editiert.
13.09.2010, 10:33 Teddy9569 (1548 
War ein Original-Psygnosis-Spiel! Wurde zuerst als Killer App für das CDTV programmiert, aber nachdem es wegen frühzeitigen Todes keine mehr benötigte, ( ) wurde es später für CD32, MegaCD, 3DO und FM-Towns-Marty veröffentlicht, weswegen es auch spielerisch schon etwas veraltet daherkam und schwer war, wie die Seuche!
Seiten: [1] 2 3   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!