Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: panos
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
19707 Tests/Vorschauen und 12789 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Syndicate
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 95 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.50
Amiga
Sega Mega Drive
Entwickler: Bullfrog   Publisher: Electronic Arts   Genre: Strategie, Action, 2D, Multiplayer, Echtzeit, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (12) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games 8/93
Testbericht
95%
80%
92%
Amiga
4 Disketten
93Markus Geltenpoth
Amiga Joker 9/93
Testbericht
79%
79%
79%
Amiga
4 Disketten
3939Joachim Nettelbeck
Amiga Joker 10/95
Testbericht
68%
68%
79%
Amiga CD32
1 CD
71Max Magenauer
ASM 8/93
Testbericht
12/12
11/12
11/12
PC
5 Disketten
65Marcus Höfer
PC Joker 9/93
Testbericht
83%
75%
81%
PC
5 Disketten
125Joachim Nettelbeck
PC Player 7/93
Testbericht
--89%
PC
5 Disketten
119Boris Schneider-Johne
Play Time 2/95
Testbericht
73%
84%
79%
Sega Mega Drive
Modul
825Stephan Girlich
Power Play 7/93
Testbericht
75%
63%
90%
PC
5 Disketten
3681Sönke Steffen
Power Play 9/93
Testbericht
65%
65%
85%
Amiga
4 Disketten
331Sönke Steffen
Power Play 8/94
Testbericht
70%
63%
88%
Apple Macintosh
6 Disketten
186Michael Hengst
Video Games 1/95
Testbericht
56%
54%
79%
79%
84%
84%
Sega Mega Drive
Super Nintendo
24 MBit Modul
24 MBit Modul
88Tetsuhiko Hara
Video Games 5/95
Testbericht
76%
62%
86%
Atari Jaguar
32 MBit Modul
40Tetsuhiko Hara
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (29)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (2)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (4)
Spiel markieren?

Serie: Syndicate, Syndicate Mission Disk: American Revolt, Syndicate Wars

Auszeichnungen:






Videos: 2 zufällige von 7 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, Amiga
Kategorie: Intro, PC
User-Kommentare: (124)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
19.09.2019, 16:06 gracjanski (87 
die zu ähnlichen Missionen sind in der Teil ein Problem. Ich habe den Eindruck die Spiele von Molyneux haben alle dasselbe Problem, dabei sind die Grundideen seiner Spiele genial. Die Wegfindung ist auch miserabel. Ich konnte eine Mission nicht beenden, weil die vielen überzeugten Zivilisten den Weg zum Evakuierungspunkt nicht finden konnten.
Ich bin auch auf die DOS Version übergegangen, sie ist viel besser als die von Amiga.
Kommentar wurde am 20.09.2019, 12:38 von gracjanski editiert.
16.09.2019, 23:20 metal (65 
SarahKreuz schrieb am 18.01.2019, 23:14:
Bei Syndicate konnte man ja schon ganz einfach cheaten, indem man den Rechner ein paar Stunden (oder über Nacht) angelassen hat. Da auf der Karte die Zeit immer weiter lief, hatten sich die ganzen Einnahmen angehäuft. Zack, Reich. Baut mir zweitausend T2000.


da gabs so ne nette funktion namens zeitbeschleunigung, damit hatte man nach 30 minuten eigentlich genug kohle.
15.09.2019, 20:47 gracjanski (87 
Mein Ersteindruck ist sehr gut: Komplexe und interessante Spielmechanik und eine tolle Atmosphäre.
20.07.2019, 00:37 Herr MightandMatschig (503 
Trondyard schrieb am 09.07.2019, 02:39:
Herr MightandMatschig schrieb am 09.07.2019, 00:42:
DungeonCrawler schrieb am 08.07.2019, 22:53:
Wusste gar nicht dass Syndicate auf konsole ungesetzt wurde.


Jupp, Syndicate Wars gibt es im PlayStation 3 / PS Vita Store.


Im deutschen Vita-Store ist es nicht zu finden.


Hmm, da muss ich mal nachkucken.
09.07.2019, 02:39 Trondyard (257 
Herr MightandMatschig schrieb am 09.07.2019, 00:42:
DungeonCrawler schrieb am 08.07.2019, 22:53:
Wusste gar nicht dass Syndicate auf konsole ungesetzt wurde.


Jupp, Syndicate Wars gibt es im PlayStation 3 / PS Vita Store.


Im deutschen Vita-Store ist es nicht zu finden.
09.07.2019, 00:42 Herr MightandMatschig (503 
DungeonCrawler schrieb am 08.07.2019, 22:53:
Wusste gar nicht dass Syndicate auf konsole ungesetzt wurde.


Jupp, Syndicate Wars gibt es im PlayStation 3 / PS Vita Store.
08.07.2019, 22:53 DungeonCrawler (495 
Wusste gar nicht dass Syndicate auf konsole ungesetzt wurde.
18.01.2019, 23:34 Fürstbischof von Gurk (415 
Nun ja, so viel Vertrauen hatte ich dann nicht in die doch eigentlich recht robust verbauten Commodore-Netzteile, daß ich sie noch nächtelang hätte durchlaufen lassen - die Kiste war ja schon am Tage im Dauerbetrieb... *bruzzl*
Kommentar wurde am 18.01.2019, 23:35 von Fürstbischof von Gurk editiert.
18.01.2019, 23:14 SarahKreuz (8625 
Bei Syndicate konnte man ja schon ganz einfach cheaten, indem man den Rechner ein paar Stunden (oder über Nacht) angelassen hat. Da auf der Karte die Zeit immer weiter lief, hatten sich die ganzen Einnahmen angehäuft. Zack, Reich. Baut mir zweitausend T2000.
18.01.2019, 22:20 Fürstbischof von Gurk (415 
"Rob a bank" - lautete so nicht der Cheat für's zügellose und unverdiente "Auf-die-Kacke-hauen" in diesem Klassiker?
Kommentar wurde am 18.01.2019, 22:23 von Fürstbischof von Gurk editiert.
18.01.2019, 11:23 mive (190 
Syndicate hab ich ganz gut in Erinnerung, aber habs jetzt nochmal angespielt (in der cd32 Version) und es gefällt mir überhaupt nicht mehr.
- Grafik meh
- Sound meh (keine Ahnung wies am PC war aber hat die CD32 Version echt keine Musik?)
- Missionen meh
- Strategie-/Taktikelemente nicht wirklich vorhanden (wie auch die Computergesteuerten Agenten agieren viel zu dämlich, Pause gibts nicht, daher alles selbst steuern schwierig und hektisch)

übrig bleiben für 5-6 Punkte

(wegen dem damals beginnenden [oder war er damals schon am Höhepunkt angelangt?] Bullfrog/Molyneux "Hype" 5 statt 6)
04.02.2017, 22:58 Konkalit (208 
Auch ein schönes Spiel, die eigene allmächtige Company gründen und das Team, bestehend aus Killer-Cyborgs ordentlich auf-und ausrüsten und schon geht es ab. Die Missionen verteilen sich auf jedem Land auf der Erde und Ziel ist es sämtliche Länder eurer Company zu unterwerfen. Bei Erfolg könnt ihr anschließend bestimmen ob ihr ein zufriedenes Land wollt oder ein durch Armut und Gewalt geprägtes, wo Revolten drohen. Dies könnt ihr durch Senken bzw. Anheben der Steuern erreichen. Die Missionen selbst sind leider meist eintönig, von dem schönen Leveldesign abgesehen lauten die Befehle meist gleich- TÖTEN. Feindliche Agenten gilt es ebenso zu eliminieren wie nervige Polizisten die euch Einhalt gebieten wollen. Leider bewegen sich die Androiden SEHR behäbig und so dauert es manchmal ewig zum Ziel zu kommen. Ab und an gibt es auch ein Fahrzeug zu entern doch diese lassen sich auch sehr schlecht steuern. Nunja ist man dann am eigentlichen Zielpunkt geht es meist weiter mit dem Töten, ab und an mal einen wichtigen NPC (Wissenschaftler etc.) zu entführen und das wars dann eigentlich auch. Das Spiel hätte mit ein wenig mehr Speed Ingame und Missionsabwechslung durchaus ein Suchtfaktor werden können, so artet das ganze meist in Arbeit und ärgerlicher, hektischer Herumklickerei aus wenn die stumpfen Droiden wieder in die falsche Richtung laufen oder euch dutzende Feinde von allen Seiten angreifen und ihr schnell die Waffe wechseln müsst oder so. Tolles Spielkonzept - "okaye" Umsetzung.
28.01.2016, 08:01 hotman1_de (84 
Für mich war das damals überragend, ich bin auch gleich in das Spiel reingekommen, Fahrzeuge oder mehrere Leute bewegen fand ich sehr gut und innovativ gelöst. Und es war eins der wenigen Spiele, die sogar ich durchgeschafft habe.
04.03.2015, 15:31 Darkpunk (2458 
Pat schrieb am 15.08.2013: Ich habe (...) mal das "neue" Syndicate angespielt - (...) der Egoshooter von Starbreeze (...) Ich mag mich erinnern, dass das Spiel eher schlecht abgeschnitten hat. Aber zu unrecht, wie ich finde.

Ja, es hat zwar ausser dem Szenario nichts mit "unserem" Syndicate hier zu tun, ist aber für sich gesehen ein ziemlich gutes Spiel geworden. Sehr empfehlenswert!


Ja, die Bewertungen waren eher durchwachsen. Ein kommerzieller Erfolg war es, denk ich, auch nicht. Syndicate ist ein - sein wir ehrlich - gewöhnlicher Egoshooter, der dem Genre nichts neues geschenkt hat. Mir hat es trotzdem gefallen. Ich mag den klaren, nicht mit Texturen zugekleisterten Grafikstil. Die Lichtsetzung ist auch super. Aber vor allem steh ich voll auf dieses SciFi-Cyberpunk-Szenario.
Kommentar wurde am 25.09.2015, 17:32 von Darkpunk editiert.
03.03.2015, 23:13 Frank ciezki [Mod Videos] (3092 
Es reicht mir schon diese verdammte Pest namens "Uplay" auf meinem Computer zu haben.Nicht mal Syndicate für lau kann mich locken meine Platte auch noch von Origin verpesten zu lassen.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!