Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Timster
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20100 Tests/Vorschauen und 12828 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Cannon Fodder
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 82 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.59
Amiga
Entwickler: Sensible Software   Publisher: Virgin   Genre: Strategie, Action, 2D, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (11) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 12/93
Testbericht
79%
84%
85%
Amiga
3 Disketten
2585Max Magenauer
Amiga Joker 11/94
Testbericht
77%
84%
85%
Amiga CD32
1 CD
55Steffen Schamberger
ASM 3/94
Testbericht
10/12
9/12
10/12
Amiga
3 Disketten
216Jürgen Borngießer
Mega Fun 2/95
Testbericht
73%
70%
75%
Sega Mega Drive
16 MBit Modul
220Philipp Noak
Stephan Girlich
Mega Fun 3/95
Testbericht
74%
72%
75%
Super Nintendo
16 MBit Modul
110Markus Appel
Mega Fun 4/95
Testbericht
49%
59%
73%
Atari Jaguar
Modul
111Markus Appel
Philipp Noak
PC Joker 6/94
Testbericht
79%
77%
83%
PC
3 Disketten
34Max Magenauer
PC Player 4/94
Testbericht
--75%
PC
3 Disketten
62Heinrich Lenhardt
Power Play 1/94
Testbericht
67%
76%
82%
Amiga
3 Disketten
371Knut Gollert
Power Play 5/94
Testbericht
63%
70%
79%
PC
3 Disketten
103Knut Gollert
Video Games 3/95
Testbericht
50%
48%
74%
74%
80%
80%
Sega Mega Drive
Super Nintendo
16 MBit Modul
16 MBit Modul
200Dirk Sauer
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (25)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (1)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (2)
Spiel markieren?

Serie: Cannon Fodder, Cannon Fodder 2

Auszeichnungen:



Videos: 2 zufällige von 13 (alle anzeigen)
Kategorie: Intro, Amiga
Kategorie: PC, Intro, Spiel
User-Kommentare: (126)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
29.09.2019, 15:43 Gunnar (3162 
Zuletzt noch mal beide Teile am PC angespielt. Diese natürlich extra träge Maussteuerung ist die eigentliche (und entsprechend künstliche) Herausforderung am Spiel. Könnte man damit so präzise operieren wie bei normalen Desktop-Anwendungen, wäre das Spiel viel, viel, viel einfacher.
28.09.2019, 18:10 metal (68 
ja ist es. testberichte? keine ahnung.
28.09.2019, 14:43 AnsiStar (166 
Moini! Ist das Dingen nicht auch noch für den Atari ST erschienen? Gibt es irgendwo einen Testbericht darüber?
28.09.2019, 14:31 Trondyard (266 
Ede444 schrieb am 28.09.2019, 09:59:
Lasst das Spiel in Frieden ruhen


Auf keinen Fall, das wird gezockt!!!
28.09.2019, 09:59 Ede444 (1058 
Lasst das Spiel in Frieden ruhen
28.09.2019, 08:01 Twinworld (2190 
Finde dryms verbesserungs vorschläge gar nicht schlecht
Eine fürchterliche"Verschlimmbesserung"wäre ein Cannon Fodder in 3D.
28.09.2019, 08:00 metal (68 
so ein cannon fodder 3 wird schwer

https://en.wikipedia.org/wiki/Cannon_Fodder_3
28.09.2019, 05:21 Oh Dae-su (491 
drym schrieb am 27.09.2019, 20:19:
CannonFodder 3, im leicht modernisierten Retro-Look, ein paar mehr Waffen und Gegnern, einer Save-Funktion und vielleicht mehreren Soldaten-Typen (also unterschiedliche Fähigkeiten oder so) wäre ein Spiel, dass ich sofort zum Vollpreis kaufen oder bei Kickstarter mit unvernünftig viel Geld unterstützen würde.


Bloß nicht! Für mich hört sich das wie ein Wunsch für eine "Verschlimmbesserung" an.
27.09.2019, 20:19 drym (3618 
CannonFodder 3, im leicht modernisierten Retro-Look, ein paar mehr Waffen und Gegnern, einer Save-Funktion und vielleicht mehreren Soldaten-Typen (also unterschiedliche Fähigkeiten oder so) wäre ein Spiel, dass ich sofort zum Vollpreis kaufen oder bei Kickstarter mit unvernünftig viel Geld unterstützen würde.
27.09.2019, 04:53 Trondyard (266 
@ Oh Dae-su:

Eine "9" ist auf jeden Fall gerecht, auch wenn ich es als klare "10" sehe. Deine Erklärung ist aber gut und ich musste auch über die Geschichte im Krankenhaus schmunzeln. Klasse!
Wenn Du jedoch wegen Jools aufgegeben hast, hoffe ich, dass du den guten Jops nicht vergessen hast. Die beiden gehören doch wohl zusammen und es fällt zumindest mir schwer, einen Favoriten zu benennen.
Auf dem GBC war's auch echt ganz schön, gemessen an der Hardware. Schade, dass das Spiel auf aktuellen Geräten nicht offiziell zu haben ist. Auf der Vita oder der Switch wäre es doch so schön. Naja, vielleicht ja irgendwann nochmal...
26.09.2019, 22:58 Oh Dae-su (491 
@Trondyard: Hast ja recht. Ich schaffte diese Sprungsequenz nach unzähligen Anläufen sogar - aber halt durch Glück.
Hab's trotzdem aufgegeben weiterzuspielen, wobei ich mich nicht mehr erinnern kann, weshalb. Ich nehme an, weil "mein" Jools gleich darauf verreckt ist, den ich unbedingt durch das gesamte Spiel tragen wollte.

Mochte das Spiel trotzdem sehr, und finde meine "9" gerecht.
Ich hab's später sogar für den GBC nachgekauft, und hatte bei einem 3-tägigen Aufenthalt im Krankenhaus meinen Spaß damit - als einziger Teenager unter lauter Senioren.
Kommentar wurde am 26.09.2019, 23:00 von Oh Dae-su editiert.
26.09.2019, 06:32 Trondyard (266 
Oh Dae-su schrieb am 26.09.2019, 02:32:
Durch den Dschungel spazieren und wild herumballern war nicht allzu schwierig, aber irgendwann musste man auch seine Männer in ein Vehikel stopfen und damit über eine Schanze springen. Diese Sequenzen waren ohne Glück nicht zu schaffen - zumindest meiner Erinnerung nach.


Deine Erinnerung trügt dich. Glück war nicht entscheidend, lediglich zwei Dinge waren zu beachten:
1. Ausreichender Abstand zur Rampe, damit der Schwung reicht
2. Die korrekte Angabe, wohin gesprungen werden soll
26.09.2019, 02:32 Oh Dae-su (491 
Retro-Nerd schrieb am 25.09.2019, 15:43:
Geduld ist wohl keine Tugend mehr.

Geduld bleibt natürlich eine Tugend, aber bei manchen Stellen war "Cannonfodder" echt beinhart. Durch den Dschungel spazieren und wild herumballern war nicht allzu schwierig, aber irgendwann musste man auch seine Männer in ein Vehikel stopfen und damit über eine Schanze springen. Diese Sequenzen waren ohne Glück nicht zu schaffen - zumindest meiner Erinnerung nach.
25.09.2019, 15:43 Retro-Nerd (11374 
Geduld ist wohl keine Tugend mehr. Der Schwierigkeit steigt irgendwann zwar an, aber das ist alles machbar. Da sind die neueren New Campaign Level schon am Anfang deutlich schwerer.
Kommentar wurde am 25.09.2019, 15:45 von Retro-Nerd editiert.
25.09.2019, 15:40 Ede444 (1058 
Marco schrieb am 25.09.2019, 13:03:
gracjanski schrieb am 05.06.2019, 16:10:
Schade, ist ein lustiges Spielprinzip und die Atmosphäre ist super. Erinnert an Worms. Aber der Schwierigkeitsgrad und die übertriebene Spiellänge machen alles zunichte.


Das stimmt leider, ab einem gewissen Level wird's sauschwer und die Motivation löst sich langsam in Rauch auf.


Nee, das geht schon. Man muss nur wissen, wie
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!