Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Masterle
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften
zurück zur ÜbersichtGehe zu:


Power Play 9/92


Berichte: (4)
Artikel:
No Future
Editorial:
Editorial
Lösung:
Gateway to the Savage Frontier - Teil 6
Indiana Jones and the Fate of Atlantis

Testberichte/Vorschauen: (55)
Amiga: (10)
Atari Lynx: (2)
Atari ST: (3)
C64/128: (2)
Nintendo Game Boy: (5)
Nintendo Super Nintendo: (4)
PC: (22)
Sega Game Gear: (2)
Sega Mega Drive: (5)

Redakteure: (7)
Chefredakteur:
Martin Gaksch
Redakteure:
Knut Gollert
Richard Eisenmenger
Volker Weitz
Winfried Forster
Freie Redakteure:
Eva Hoogh
Leitender Redakteur:
Michael Hengst



Meine Sammlung: (noch nicht hinzugefügt)

Sammlung:Besitzt Du dieses Heft?
Suche:Suchst Du dieses Heft?
Verkaufen:Willst Du dieses Heft verkaufen?
Zustand:Zustand des Heftes
Anmerkung:Persönliche Anmerkung zum Heft



Sammlung der Mitglieder: (50) Sammlungsübersicht
Mitglied Sammlung Suche Verkauf Zustand Anmerkung
alke01 -
Amiga_Turri -
ApB1 -
Atari7800 -
Bitmap Brother -
Boromir -
Bren McGuire -
Celicafreak Gut
crazy2001 -
Curbuser.at -
deedee -
drym -
Duke -
fm4dj -
gamersince1984 -
Grossmeister B -
Hallfiry -
Hugo Gut
hunter3000 -
Hurrican -
jan.hondafn2 Wie neu Verkaufsexemplar: Gut, ohne Power Tips
jeff Wie neu
joker07a -
Konsolensammler66 Gut
kultboy -
lslarry00 Gut
Marco Wie neu
Maximum90er -
Michael K. Gut 1x in einigermaßen gutem Zustand doppelt
Mingo -
MoK Gut
moldaa Wie neu
MrMagic Wie neu
Omigosh -
Organics -
Pascal Parvex Gut
Patrick_B -
pfurzel -
Retro-Nerd Gut
sanifox -
schrottvogel -
SjL -
Spitfire -
Stalkingwolf Gut
Takeshi -
Teddy9569 -
tokra -
Turri Gut
VANGUARD -
Wurstdakopp Befriedigend
vorige AusgabeAusgabe Bewerten nächste Ausgabe

Inhalt: Bewertungen: 2 Gesamtwertung: 8.00 (Statistik)
Cover: Bewertungen: 12 Gesamtwertung: 7.33 (Statistik)

Bild: JPG | Abmessung: 400x565 | Grösse: 54 Kbyte | Hits: 11589
Scan von kultboy

User-Kommentare: (20)Seiten: [1] 2   »
12.08.2018, 23:51 Nr.1 (2816 
Ich hatte doch mal zwei Leserbriefe von mir erwähnt, die abgedruckt worden sind. Einen davon habe ich gefunden! Ich habe mich hingesetzt und habe dank kultmags.com alle relevanten Zeitschriften und Ausgaben durchforstet.

Es handelt sich nicht um die PlayTime oder AmigaGames, wie ich vermutete und auch nicht um eine Ausgabe zwischen 93 und 95, sondern um diese hier!

Auf Seite 60 ist mein Leserbrief zu lesen ("Wozu Videospiele?") Ich bitte um Rücksicht, ich war damals gerade mal 18 Jahre alt. Außerdem hat die PowerPlay durch die seltsame Überschrift den Sinn etwas entstellt.

Ich bin mir aber ziemlich sicher, das kurz darauf erneut etwas von mir abgedruckt wurde, dann jedoch nicht mit meinem Namen. Wahrscheinlich, weil es auffällig gewesen wäre, wenn der selbe Name zweimal nacheinander im Heft auftaucht. Stattdessen stand da "Name der Redaktion bekannt" oder "Name unbekannt".

Diesen zweiten Leserbrief habe ich aber bisher nicht finden können.

---

Da dort mein Name steht und jemand auf die Idee kommt, ihn in eine Suchmaschine zu hämmern: Ich bin NICHT derjenige, der da prominent gefunden wird. Das ist verdammt wichtig!
Kommentar wurde am 13.08.2018, 00:03 von Nr.1 editiert.
30.05.2018, 07:47 Nennen-sie-mich-Snake (47 
Kult schrieb am 04.10.2007, 01:39:
Der gehört zu Dark Sun:Shattered Lands, aber er sollte dringend was gegen sein Krampfadern tun.


Das sind keine Krampfadern, der Typ ist einfach super definiert
30.05.2018, 07:47 Nennen-sie-mich-Snake (47 
SarahKreuz schrieb am 17.01.2015, 10:46:
LordRudi schrieb am 13.07.2013, 23:08:
Vorbericht zum niemals erschienen Bard´s Tale IV ist hier drinne!

Was nicht ist kann ja noch werden. Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir ein "Bard's Tale IV" alle noch erleben werden. Brian Fargo hat schon erwähnt, dass er Lust hätte ein Sequel zu programmieren - und zu Electronic Arts pflegt er gute Kontakte (daher kam ja auch die Wasteland-Lizenz).
Ich hab das zwar nicht gespielt, aber die Stimmen in der Community sind alle durchweg positiv bis euphorisch (bei den hard-Fans halt). Beste Voraussetzungen, um sich auf ein waschechtes Neues Bard's Tale zu freuen - das sich dann, gemessen an Neu-Wasteland, auch bestimmt sehr nah am Original halten wird.


Hab grad gestern Abend den Artikel im Heft gelesen und wollte danach noch im Netz dazu recherchieren - habe aber nur einiges zum NEUEN BArd's Tale IV gefunden, von InExile. Ob es allerdings ein "waschechtes" BT sein wird kann ich nicht beurteilen. Die "Community" scheint jedenfalls eher gespalten - ich finde, es sieht schon irgendwie super aus. Mal sehen was draus wird

Edit: uuuups ich seh ja grad daß eh Brian Fargo mit drin sitzt und InExile quasi seine neue Firma ist.. bin da nicht am Puls der Zeit
Kommentar wurde am 30.05.2018, 15:03 von Nennen-sie-mich-Snake editiert.
17.01.2015, 10:46 SarahKreuz (8328 
LordRudi schrieb am 13.07.2013, 23:08:
Vorbericht zum niemals erschienen Bard´s Tale IV ist hier drinne!

Was nicht ist kann ja noch werden. Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir ein "Bard's Tale IV" alle noch erleben werden. Brian Fargo hat schon erwähnt, dass er Lust hätte ein Sequel zu programmieren - und zu Electronic Arts pflegt er gute Kontakte (daher kam ja auch die Wasteland-Lizenz).
Ich hab das zwar nicht gespielt, aber die Stimmen in der Community sind alle durchweg positiv bis euphorisch (bei den hard-Fans halt). Beste Voraussetzungen, um sich auf ein waschechtes Neues Bard's Tale zu freuen - das sich dann, gemessen an Neu-Wasteland, auch bestimmt sehr nah am Original halten wird.
Kommentar wurde am 17.01.2015, 11:09 von SarahKreuz editiert.
13.07.2013, 23:08 LordRudi (733 
Vorbericht zum niemals erschienen Bard´s Tale IV ist hier drinne!
11.07.2013, 11:25 kultboy [Admin] (10848 
Wenn ich mich nicht täusche sind mittlerweile alle Tests aus der Ausgabe hier online. Immerhin hat die PP noch für 9 verschiedene Systeme getestet.
10.07.2013, 22:37 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2014 
Eine an sich tolle Ausgabe, mit schönen Previews über Space Quest 5, Lotus III, B. C. Kid und Super Frog, die wirklich schön dem Leser präsentiert werden.

Nicht so toll ist der Grand Prix Unlimited Test von Volker Weitz. Bei satten 74% Gesamtwertung gibt es nur ein Geht so? Das müsste PP-Rekord im Hinblick auf die höchste "Geht so"-Note sein, oder!?

Und ein weiteres, indirektes Eigentor, ballern sich die Redakteure in der Rubrik Chart Attack rein:
In der Hitparade thront bei den Amis doch tatsächlich das arg gescholtene Police Quest 3 auf dem 1. Platz! Komisch...die PC Version bekam gerade mal 58% Gesamtwertung und die (sicherlich nicht gerade berauschend programmierte) Amiga Version 48% Gesamtwertung.
Da unsere Amerikanischen Freunde aber eh meist die "Freundin" gemieden haben, dürfen wir davon ausgehen, dass sich somit die wirklich gut gemachte Dosenversion die Pole Position geholt hatte.

Aber "wieso steht dieses Spiel auf Platz 1...?", hätte man die Redakteure fragen müssen. Boris Schneider-Johne hätte vermutlich folgendes geantwortet: "Die spinnen die Amis!"
30.12.2010, 18:26 kultboy [Admin] (10848 
mad-E schrieb am 30.12.2010, 09:59:
Wär cool wenn jemand mal einen scan von dem besagten Artikel posten könnte.
Kann sich nur um Tage handeln, bis ich (hoffentlich) den besagten Scan bekomme. Das Heft haben ja zumindest einige hier.
30.12.2010, 09:59 mad-E (79 
Da hat jemand offensichtlich ein besseres Gedächtnis als ich. Das mobygames Profil zu dieser Rhonda: http://www.mobygames.com/developer/sheet/view/developerId,1313/
Demnach ist aus dem Spiel nix geworden, genau wie Bard's Tale 4, zu dem es hier auch ein preview mit screenshots etc gab.
Wär cool wenn jemand mal einen scan von dem besagten Artikel posten könnte.
29.12.2010, 12:22 Bren McGuire (4805 
mad-E schrieb am 29.12.2010, 11:04:
Kann sich jemand an ein preview zu einem Spiel erinnern mit dem schlichten namen "M" oder "N"? In dem Artikel wurde gescherzt, dass der so gewählt wurde, damit man es bei der Namensgebung für die sequels leicht hat. Ich meine das war in dieser Ausgabe, könnte aber auch eine andere aus dem Jahrgang sein.

Ja, dieses Spiel (ist es eigentlich je, unter welchem Namen auch immer, auf den Markt gekommen?) wurde relativ kurz in einer kleineren Infobox abgehandelt, welche im Preview zu "Dark Sun" aufgeführt war. Kann mich noch an das Bild der total süßen Game-Designer-Schnecke mit Namen Rhonda Gilbert (die Schwester von Ron Gilbert?) erinnern. Hätte diese mir das Endprodukt persönlich mit diesem niedlichen Lächeln versucht anzudrehen, ich hätte es ohne Umschweife von ihr abgekauft - ganz egal, ob "M" was getaugt hätte oder nicht! Ja, mit ihrem zärtlichen Blicken und diesem absolut süß lächelnden Schmollmund hätte sie mich gehabt... ja, sie hätte mich sofort gehabt...

Einer der denkwürdigsten Power Play-Artikel - zumindest für mich, auch wenn es zugegebenermaßen nichts mit dem Spiel selbst zu tun hat...
29.12.2010, 11:04 mad-E (79 
Kann sich jemand an ein preview zu einem Spiel erinnern mit dem schlichten namen "M" oder "N"? In dem Artikel wurde gescherzt, dass der so gewählt wurde, damit man es bei der Namensgebung für die sequels leicht hat. Ich meine das war in dieser Ausgabe, könnte aber auch eine andere aus dem Jahrgang sein.
19.05.2010, 14:15 Teddy9569 (1548 
Das Covermotiv stammt von Dark Sun, einer AD&D Kampagne, die SSI für den Computer verwurstet hat. Mal ehrlich, da gibt es Schlechteres, wie etwa der Sparbrötchen-Cyborg auf der ASM 09/86!
17.01.2010, 16:06 bronstein (1654 
Bei solchen Covers frage ich mich bis heute, ob diese wirklich die Auflage gesteigert haben, oder ob die Jungs einfach nicht lange genug nachgedacht hatten...
08.03.2008, 14:49 Bren McGuire (4805 
Naja, Endzeitspiele eben: 'Wasteland', 'Roadwar Europe' und 'Roadwar 2000', 'Bad Blood', 'Manhunter New York' und 'San Francisco' - eben alles was so nach dem dritten Weltkrieg spielt...
Aber auch die beiden 'Speedball'-Spiele (Endzeitsport) fanden dort Beachtung. Es wurde sowohl der 'Endzeitfaktor (dargestellt auf einer Skala mit bis zu fünf Atompilzen) sowie der eigentliche Spielspaß (Radioaktiv-Zeichen) aufgeführt...
Kommentar wurde am 08.03.2008, 14:57 von Bren McGuire editiert.
08.03.2008, 14:40 Guts (170 
Hat die Ausgabe jemand und kann mal nachschauen was bei "Endzeit - atomare Spielideen im Kreuzfeuer" behandelt wird?
Seiten: [1] 2   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!