Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: Kevin
 Sonstiges




Kult-Zeitschriften

Retro Gamer (deutsch)
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 44 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.67

Erstausgabe: 1/2012
Letzte Ausgabe: -
Verlag: Heise Verlag
Sprache: Deutsch
Anmerkung: Retro Gamer erscheint vierteljährlich und kann sowohl beim Zeitschriftenhändler als auch im Heise-Shop für 12,90€ gekauft werden. Verantwortlich für die Übersetzung ist Jörg Langer mit seinem GamersGlobal-Team.
Download: RETRO-GAMER-Archiv die ultimative Übersicht über alle Artikel - erstellt von Commodus
Gehe zu:
Mitglieder die Ausgaben verkaufen:

Lieblingsmagazin der Mitglieder: (52)
Dein Lieblingsmagazin?

Es sind 45 Hefte online!

Jahrgang 2012
1/2012
Jahrgang 2013
2/2013
3/2013
4/2013
Jahrgang 2014
1/2014
2/2014
3/2014
4/2014
Jahrgang 2015
1/2015
2/2015
3/2015
4/2015
Jahrgang 2016
1/2016
2/2016
3/2016
4/2016
Jahrgang 2017
1/2017
2/2017
3/2017
4/2017
Jahrgang 2018
1/2018
2/2018
3/2018
4/2018
Jahrgang 2019
1/2019
2/2019
3/2019
4/2019
Jahrgang 2020
1/2020
2/2020
3/2020
4/2020
Jahrgang 2021
1/2021
2/2021
3/2021
4/2021
Sonderhefte
1/2015
1/2016
2/2016
1/2017
2/2017
1/2018
1/2019
1/2020
1/2021


User-Kommentare: (618)Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »
09.12.2020, 17:51 Retro-Nerd (12374 
Schreibt der nicht lieber Erlebnisberichte über Japan Urlaube?
09.12.2020, 16:55 Lisa Duck (1508 
Ich hätte gerne so ein Listchen advfreak! Also aus meiner Sicht kannst Du Dich da gerne mal einsetzen...
09.12.2020, 14:21 advfreak (995 
kultboy schrieb am 13.11.2020, 20:25:
Alles vorbei, auch mein "Freiabo" oder sonstige Anfragen von ihm an mich wegen Cover-Scans oder so. Sicher ein Jahr lang nichts mehr gehört von ihm. Warum auch immer.


Jaja das ist typisch Jörg, ich bin jetzt seit 5 Jahren bei Gamers Global und da bekommt man schon mit was los ist.

Absicht steckt da sicherlich nicht dahinter, der ist halt einfach schludrig und hat ständig irgendwelches Zeugs um die Ohren: Umzug, Artikel, Podcasts, Videos, Tests, Aktionen, momentan dreht sich alles nur mehr um Cyberpunk...

Ich kann auch mal nachfragen wegen so einer Liste wenn ihr mögt, auch im GG Montag Morgen Podcast - aber nur falls gewünscht weil ich mich da echt nicht einmischen will. Zumindest kommt er uns da nicht aus! HARHAR!!!
09.12.2020, 14:03 ElHardo (143 
So ein Verzeichnis wäre in der Tat praktisch. Ich frage mal nach.
09.12.2020, 13:41 Berghutzen (3617 
Commodus schrieb am 09.12.2020, 07:59:
Gibt es eigentlich irgendwo ein Archivverzeichnis, in welcher Retro Gamer, welches Spiel besprochen wurde?

Mittlerweile suche ich mir nen Wolf. So ein Archivverzeichnis für die Retro Gamer UND auch RETURN wäre Toll!


Das wollte ich privat mal machen, war aber echt zuviel Arbeit.
09.12.2020, 12:49 Lisa Duck (1508 
Erst mal freue ich mich (Dank an Sir_Brennus!) zu lesen, dass sich Jörg Langer optimistisch zeigt, dass es mit der deutschen "Retro Gamer" noch ein paar Jahr in jetzigen Form weitergehen wird! Man freut sich über jede Ausgabe, welche es wirtschaftlich noch als Druckwerk an den Kiosk schafft!

Ich habe aber auch wie LegendaryGam.es den Eindruck, dass viele der populären Systeme, Software-Werke, Softwarehäuser oder Entwickler bereits beleuchtet und gut auserzählt sind. Das muss aber nicht zwingend ganz schade sein, da man so die Gelegenheit hat auch Spiele zu betrachten, welche nicht in allererster Erfolgsreihe standen. Man sollte mit diesen einen Spagat schaffen zu zusätzlich auch ergänzender Wiederholung aus anderen Blickwinkeln bei den Klassikern.

Und ja - so ein Archivverzeichnis wäre nicht schlecht. Ist mir noch nicht über den Weg gelaufen. Vielleicht taucht es mal per Zufall auf einer privaten Liebhaberseite des Heftes auf. Dann ist ein Hinweis hier auch bei mir sehr willkommen.
Kommentar wurde am 09.12.2020, 12:51 von Lisa Duck editiert.
09.12.2020, 09:53 LegendaryGam.es (140 
Retro Gamer hat natürlich immer Nachschub an Inhalten die "alt" werden. Allerdings sind die ikonischen Titel der Vergangenheit bereits gut auserzählt. Es gibt wenige Spiele an die ich mich zurück erinnere die nicht schon mal tiefer in einem Unternehmens- bzw. Spielereport abgebildet waren. Ich freue mich natürlich wenn es weiter geht und lese auch gerne in der Zeitung, aber viel Pulver ist auch schon verschossen wenn es um meine All Time Titel geht die besprochen werden sollten.
09.12.2020, 09:50 Sir_Brennus (672 
Da ja die Diskussion um die wirtschaftliche Gegenwart und Zukunft der RG (deutsch) hier immer mal wieder hochkocht, sind vielleicht zwei Informationen ganz interessant, die Jörg Langer im Spieleveteranen-Podcast Nr. 193 (Patreon only) im Zuge des Themas "Einstellung der WASD" verriet:

1. Sprach er von einer verkauften Auflage "im niedrigen fünfstelligen Bereich", d. h. wohl maximal 13.000 Stück. Er scherzte, damit seien sie bei gleichen Verkaufszahlen möglicherweise schon in die "Top 5 oder gar Top 3" der deutschen Print-Spielemagazine aufgestiegen.

2. Zeigte er sich sehr optimistisch, dass es mit der RG (deutsch) "noch einige Jahre in der jetztigen Form so weitergehen werde".

Insgesamt scheinen die Sorgen auf Kultboy.com wohl eher unberechtigt zu sein.
Kommentar wurde am 09.12.2020, 09:50 von Sir_Brennus editiert.
09.12.2020, 07:59 Commodus (5424 
Gibt es eigentlich irgendwo ein Archivverzeichnis, in welcher Retro Gamer, welches Spiel besprochen wurde?

Mittlerweile suche ich mir nen Wolf. So ein Archivverzeichnis für die Retro Gamer UND auch RETURN wäre Toll!
Kommentar wurde am 09.12.2020, 07:59 von Commodus editiert.
24.11.2020, 15:00 spatenpauli (860 
SarahKreuz schrieb am 13.11.2020, 21:16:
kultboy schrieb am 13.11.2020, 20:25:
Alles vorbei, auch mein "Freiabo" oder sonstige Anfragen von ihm an mich wegen Cover-Scans oder so. Sicher ein Jahr lang nichts mehr gehört von ihm. Warum auch immer.

Das kommt vom vielen Langer-Bashing hier!


Und wir halten uns noch zurück.
24.11.2020, 14:28 Aydon_ger (734 
Eigentlich schaut man ja bei RetroGamer dt. Einrägen nur vorbei, um zu sehen, welches "Mißgeschick" sich Commodus jetzt wieder ausgedacht hat. Von Kaviarflecken bis zur Gammastrahlung auf der Rückseite ist ja wohl alles dabei .

Weiter so
13.11.2020, 21:16 SarahKreuz (9887 
kultboy schrieb am 13.11.2020, 20:25:
Alles vorbei, auch mein "Freiabo" oder sonstige Anfragen von ihm an mich wegen Cover-Scans oder so. Sicher ein Jahr lang nichts mehr gehört von ihm. Warum auch immer.

Das kommt vom vielen Langer-Bashing hier!

Ich mag den Jörg. Aber ich mag generell Typen mit Ecken und Kanten. Nur schade, dass GamersGlobal immer mehr und mehr (freiwillig) Nische wird.
13.11.2020, 20:56 Granzert (238 
Das Heft stach gestern in meinem Briefkasten.
Sie haben sogar meinen Leserbrief abgedruckt, zwar gekürzt, aber ich bin stolz wie Oskar!
Außerdem freut es mich, dass einem meiner Lieblingsspiele, Rocket Knight Adventures, ein Artikel gewidmet wird.
Kommentar wurde am 13.11.2020, 20:57 von Granzert editiert.
13.11.2020, 20:25 kultboy [Admin] (11168 
Alles vorbei, auch mein "Freiabo" oder sonstige Anfragen von ihm an mich wegen Cover-Scans oder so. Sicher ein Jahr lang nichts mehr gehört von ihm. Warum auch immer.
13.11.2020, 20:21 Frank ciezki [Mod Videos] (3648 
Was ist eigentlich aus unserem Draht zu Jörg Langer geworden ?
Ne Zeitlang hat er die nächsten Titelbilder mal immer im Voraus geschickt.
Seiten: «  1 2 3 4 [5] 6 7 8 9   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!