Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: BarbaCade
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21241 Tests/Vorschauen und 13163 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Duke Nukem 3D
Duke Nukem 64 oder Duke Nukem: Total Meltdown
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 113 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.65
Sega Saturn
Entwickler: 3D Realms   Publisher: CDV Software   Genre: Action, 3D, Multiplayer, Online, Sci-Fi / Futuristisch, Shooter   
Ausgabe Test/Vorschau (5) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
PC Games 4/96
Testbericht
94%
80%
89%
PC CD-ROM
1 CD
427Oliver Menne
PC Player 3/96
Testbericht
--86%
PC CD-ROM
1 CD
1269Florian Stangl
PC Player 7/96
Testbericht
--Solo: 4/5
Multi: 5/5
PC CD-ROM
1 CD
960Jörg Langer
Power Play 2/96
Testbericht
78%
61%
Solo: 73%
Multi: 80%
PC CD-ROM
1 CD
4624Peter Steinlechner
Power Play 7/96
Testbericht
78%
61%
Solo: 86%
Multi: 80%
PC CD-ROM
1 CD
3590Peter Steinlechner
Partnerseiten:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (53)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (5)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (12)
Spiel markieren?

Serie: Duke Nukem, Duke Nukem II, Duke Nukem 3D

Auszeichnungen:




Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: PC, Spiel, Intro
Kategorie: Saturn, Spiel
User-Kommentare: (240)Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »
26.03.2020, 20:41 Hexen-Slayer (90 
Frank ciezki schrieb am 26.03.2020, 19:25:
Nur wegen dem Duke, oder hat dich auch am Spielablauf was gestört ?


Das Spiel an sich hat mir auch nicht sonderlich gefallen (Setting, Waffen, Gegner).
26.03.2020, 19:25 Frank ciezki [Mod Videos] (3532 
Nur wegen dem Duke, oder hat dich auch am Spielablauf was gestört ?
26.03.2020, 18:28 Hexen-Slayer (90 
Unterirdisches Machwerk. Von allen Build Engine Spielen habe ich keins so sehr gehasst wie dieses hier. Normal sollte man hinter seinem Protagonisten stehen, am wenigsten Probleme hatte ich bei Grondoval (Silence is Golden!) und Caleb. Leonard war schon etwas schwieriger - aber wenigstens durfte man seinem dummen Kumpel eins mit dem Brecheisen überbraten um den Level zu beenden. Duke's peinlich dummer "Humor" ging mir einfachn nur auf den Geist, sogar Lo Wang war mir da lieber und konnte auch mehr "verzeihen" weil mir sein Waffenarsenal besser gefiel.
26.03.2020, 16:06 Anna L. (2028 
Das Spiel habe ich jetzt noch auf dem Pentium, der in einem Schrank liegt.
08.09.2019, 22:30 DaBBa (2139 
Commodus schrieb am 08.09.2019, 18:14:
Ach Mensch, die First-Aid-Pakete sind keine Sofortheilung, sondern muss man aus dem Inventar anwenden. ...ich Hirni!
Der schlaue Spieler legt die Taste für das tragbare Medikit mit auf die Tasten für seitwärts laufen. Dann lädt man beim hin und her strafen immer nebenbei so viel wie nötig aus dem Medikit auf.

Alter Multiplayer-Trick.
Kommentar wurde am 08.09.2019, 22:30 von DaBBa editiert.
08.09.2019, 19:57 Bearcat (1876 
Trondyard schrieb am 08.09.2019, 19:49:
Bearcat schrieb am 08.09.2019, 19:20:
Nur aus den zahlreichen Klos trinkt er nicht. So hart ist nicht mal der Duke!


In gewisser Hinsicht doch, denn man muss die Keramik nur zerschießen, dann säuft auch der Duke das Klowasser zur Gesundheitsauffrischung.

Gerade nachgespielt und überredet. Ich bin fasziniert und angeekelt zugleich. Aber nun gut, Leonard aus Redneck Rampage und Caleb aus Blood müssen in der Kloake sogar baden gehen, da hat´s der Duke ja sogar noch "sauber" getroffen...
08.09.2019, 19:49 Trondyard (465 
Bearcat schrieb am 08.09.2019, 19:20:
Nur aus den zahlreichen Klos trinkt er nicht. So hart ist nicht mal der Duke!


In gewisser Hinsicht doch, denn man muss die Keramik nur zerschießen, dann säuft auch der Duke das Klowasser zur Gesundheitsauffrischung.
08.09.2019, 19:20 Bearcat (1876 
Heureka!

Die großen weißen Koffer bringen insgesamt 100% Gesundheit, da wäre es ja Verschwendung, sie sofort benutzen zu müssen. Zur Not kann der Duke auch an den Wasserstellen Gesundheit tanken (sozusagen): einmal Benutzen gleich 1 Lebenspunkt. Nur aus den zahlreichen Klos trinkt er nicht. So hart ist nicht mal der Duke!
08.09.2019, 18:14 Commodus (5335 
Bearcat schrieb am 08.09.2019, 16:08:
Commodus schrieb am 08.09.2019, 15:46:
Komisch, in eduke32 kann ich mit Hires-Pack in den späteren Leveln keine First-Aid-Pakete aufsammeln. Ein Bug?

Naja, wenn die Pflaster und Salben im Inventar bereits bei 100% liegen, geht das auch nicht. Wenn Du aber die kleinen Pakete meinst, dann weiß ich´s auch nicht.


Ach Mensch, die First-Aid-Pakete sind keine Sofortheilung, sondern muss man aus dem Inventar anwenden. ...ich Hirni!
08.09.2019, 16:08 Bearcat (1876 
Commodus schrieb am 08.09.2019, 15:46:
Komisch, in eduke32 kann ich mit Hires-Pack in den späteren Leveln keine First-Aid-Pakete aufsammeln. Ein Bug?

Naja, wenn die Pflaster und Salben im Inventar bereits bei 100% liegen, geht das auch nicht. Wenn Du aber die kleinen Pakete meinst, dann weiß ich´s auch nicht.
08.09.2019, 15:46 Commodus (5335 
Komisch, in eduke32 kann ich mit Hires-Pack in den späteren Leveln keine First-Aid-Pakete aufsammeln. Ein Bug?
01.09.2019, 08:31 Bearcat (1876 
Commodus schrieb am 01.09.2019, 07:41:
Ich hab mal eduke32 (ohne Hires-Pack & 3DGegner) mit der Anniversary Edition verglichen.

Da kommst Du meinem Lieblingsduke schon ziemlich nahe: eDuke32 plus Hires-Pack minus 3D-Gegner (die kann man in den Optionen abschalten). Die Anniversary-World-Tour-Version bietet aber mehr offzielle Level und in manchen Leveln ganz nette Audiokommentare der Entwickler. Kurzum, installiert habe ich beide Versionen und starte sie einfach nach Lust und Laune. Ich glaube, den "besten" Herzog gibt es nicht.
Auch wenn man mit eDuke32 per USER.CON den Wummen Magazine mit 999 Schuss verpassen kann...
01.09.2019, 08:08 DaBBa (2139 
Dann mischen Duke3D.EXE und eDuke32 die Sounds evtl. anders?

Eigentlich sollte die DUKE3D.GRP der Anniversary Edition weitgehend die gleiche wie bei der alten DOS-Vollversion sein. Nur die roten Kreuze auf den Heilungs-Items und einige veraltete Infos zum Bestellen der alten DOS-Vollversion und zum DOS-Multiplayer wurden entfernt.
01.09.2019, 07:41 Commodus (5335 
Ich hab mal eduke32 (ohne Hires-Pack & 3DGegner) mit der Anniversary Edition verglichen.

Grafisch kommt es auf Gleiche raus, aber mir ist aufgefallen, das der Sound der Waffen bei der Anniversary-Edition nicht so einen " umms" haben! Im Original und beim eduke32 klingt es wuchtiger.
31.08.2019, 18:57 DaBBa (2139 
- Die 20th Anniversary Edition wird komplett über Steam & Co. verkauft und bietet einige Zusatzfeatures, wie die Steam-Schnittstelle für Multiplayer und Mods.

- eDuke32 ist ein reiner Source-Port. D. h. man braucht die Datendateien einer DOS-Version, um spielen zu können.

- Die Megaton Edition wird nicht mehr verkauft.
Seiten: «  1 [2] 3 4 5 6   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!