Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: LaserHertz
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21501 Tests/Vorschauen und 13453 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Flashback
Flashback: The Quest for Identity
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 91 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.45
Philips CD-I
Entwickler: Delphine Software   Publisher: U.S. Gold   Genre: Adventure, Action, 2D, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (14) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games 4/93
Testbericht
82%
62%
78%
Amiga
4 Disketten
2330Hans Ippisch
Amiga Joker 1/93
Testbericht
82%
77%
86%
Amiga
4 Disketten
1835Max Magenauer
ASM 7/93
Testbericht
11/12
10/12
11/12
Amiga
4 Disketten
88Thomas Baum
ASM 9/93
Testbericht
--11/12
Sega Mega Drive
12 MBit Modul
98Andreas Lober
ASM 10/93
Testbericht
--10/12
PC
2 Disketten
43Marcus Höfer
Mega Fun 10/95
Testbericht
48%
39%
75%
Atari Jaguar
16 MBit Modul
400Timur Özelsel
PC Games 8/95
Testbericht
--77%
PC CD-ROM
1 CD
40Petra Maueröder
PC Joker 9/93
Testbericht
86%
69%
86%
PC
2 Disketten
104Manfred Duy
PC Player 7/93
Testbericht
--59%
PC
2 Disketten
211Boris Schneider-Johne
Power Play 4/93
Testbericht
77%
42%
75%
Amiga
4 Disketten
1746Sönke Steffen
Power Play 10/93
Testbericht
71%
56%
77%
PC
2 Disketten
143Christian von Duisburg
Video Games 1/94
Testbericht
73%
63%
80%
Super Nintendo
Modul
269Jan Barysch
Video Games 6/95
Testbericht
76%
69%
82%
Panasonic 3DO
1 CD
123Wolfgang Schaedle
Video Games 6/93
Testbericht
76%
65%
82%
Sega Mega Drive
12 MBit Modul
222Jan Barysch
Partnerseiten:
   weitere Scans:
 

Lieblingsspiel der Mitglieder: (29)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (5)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (11)
Spiel markieren?

Serie: Flashback, Fade to Black

Auszeichnungen:






Videos: 2 zufällige von 11 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, SNES
Kategorie: Spiel, 3DO
User-Kommentare: (181)Seiten: «  6 7 8 9 [10] 11 12 13   »
27.01.2009, 17:51 whitesport (851 
Jo, mindestens ein 85er
27.01.2009, 17:28 MrMetapher (68 
Habe ich damals gerne durchgespielt. Unterbewertet, wie schon Another World.
24.03.2008, 17:53 108 Sterne (648 
Es gibt auch einen nie veröffentlichten dritten Teil; spielt sich wie Teil 1. Das ROM schwirrt für den GBA im Netz rum, ist leider aber nur eine unvollständige Beta mit 6 Leveln.
17.02.2008, 11:19 death-wish (1345 
Wenn man die Steuerung einigermaßen drin hat ist das Spiel der Hammer
01.07.2007, 10:26 Darkpunk (2742 
Majordomus schrieb am 25.06.2007, 07:20: Hänge übringens bei flashback immer noch im Schacht fest.


ich kenne die stelle. nervt. aber am amiga "mit" joystick und ein wenig übung kein problem. (beim absprung den stick irgentwie `rumreissen`).
25.06.2007, 18:32 Majordomus (2178 
bomfirit schrieb am 25.06.2007, 09:07:
Hmmm...hättest du denn als Klavierspieler bessere Chancen durch den Schacht zu kommen?


Klingt das nicht logisch für Euch???
Klavierspielen stärkt sicherlich die Fingerfertigkeiten, auf die es ankommt, um schwierige Situationen bei Plattformern zu meistern.
Diese Meta-Fähigkeiten sind bei mir leider unterentwickelt, so dass ich in diesem blöden Fahrstuhlschacht (um beim Spiel zu bleiben) nun jämmerlich verkümmere.
Da Planetfall kein Problem damit hatte und Klavierspielen kann, schließt hier die Argumentationskette.

Also wenn DAS nicht logisch ist, dann weiss ich auch nicht
25.06.2007, 14:13 Herr Planetfall [Mod] (4065 
Genau das habe ich mich eben auch immer gefragt.
25.06.2007, 09:07 bomfirit (558 
Majordomus schrieb am 25.06.2007, 07:20:
Hänge übringens bei flashback immer noch im Schacht fest. Vielleicht hätte ich doch auf meine Eltern hören sollen und Klavier lernen sollen.


Hmmm...hättest du denn als Klavierspieler bessere Chancen durch den Schacht zu kommen?
25.06.2007, 07:20 Majordomus (2178 
Ach nur keine falsche Bescheidenheit

Hänge übringens bei flashback immer noch im Schacht fest.

Vielleicht hätte ich doch auf meine Eltern hören sollen und Klavier lernen sollen. Aber nein, ich musste ja unbedingt die ganze Zeit mit Donkey Kong & Co verbringen.
Und nach all den Jahren rächt es sich nun.
24.06.2007, 22:29 Herr Planetfall [Mod] (4065 
Ähm... das ist mir jetzt peinlich.
24.06.2007, 20:15 Majordomus (2178 
Planetfall der Tastengott!!!
24.06.2007, 19:51 Herr Planetfall [Mod] (4065 
Majordomus schrieb am 24.06.2007, 15:48:
Das ist leider die dunklte Seite von Flachback: An manchen Stellen muss man pixelgenau den Absprung schaffen. Nach dem ca. 30. Versuch habe ich jetzt keinen Bock mehr, weiterzuspielen.

Hatte damit bei Flashback nie Probleme. Aber auch bei anderen Spielen mit vielen Tasten hatte ich oft weniger Probleme als andere. Vielleicht hat man's da leichter, wenn man Klavier spielen kann.
24.06.2007, 19:17 [PaffDaddy] (1767 
so hat man damals spiele in die länge gezogen.
is dir noch nicht aufgefallen daß die games früher generell schwerer waren?
nicht ohne grund.
24.06.2007, 15:48 Majordomus (2178 
Da ich Flashback noch nie durchgespielt habe, habe ich mich heute mal wieder drangewagt.
Das Dschungellevel kannte ich sogar noch auswendig.
Man hat das mal wieder Spaß gemacht zu zocken.
Tja und nun hänge ich im zweiten Level im Fahrstuhlschacht fest.
Das ist leider die dunklte Seite von Flachback: An manchen Stellen muss man pixelgenau den Absprung schaffen. Nach dem ca. 30. Versuch habe ich jetzt keinen Bock mehr, weiterzuspielen.
Ich weiss wirklich nicht, was sich Programmierer dabei denken, wenn sie solche extrem frustigen Stellen in ein Spiel einbauen
04.05.2007, 11:34 Herr Planetfall [Mod] (4065 
Naja, im allgemeinen hat mich die PP-Bewerterei nie gestört, ich fand die eigentlich immer schön kritisch. Nur speziell bei Flashback würde ich das Minimum bei 80% ansetzen.
Seiten: «  6 7 8 9 [10] 11 12 13   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!