Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: redx22
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
20665 Tests/Vorschauen und 12897 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Monkey Island 2: LeChuck's Revenge
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 199 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 9.38
PC
Entwickler: LucasArts   Publisher: LucasArts   Genre: Adventure, 2D, Rätsel, Humor   
Ausgabe Test/Vorschau (10) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Joker 9/92
Testbericht
85%
72%
87%
Amiga
11 Disketten
5766Carsten Borgmeier
Amiga Joker 9/91
Vorschau
-Amiga
Diskette
353Carsten Borgmeier
ASM 2/92
Testbericht
11/12
11/12
11/12
PC
6 Disketten
2168Eva Hoogh
ASM 1/92
Vorschau
-PC
Diskette
545Eva Hoogh
ASM 8/92
Testbericht
10/12
9/12
10/12
Amiga
11 Disketten
188Hans-Joachim Amann
PC Joker 1/92
Testbericht
86%
79%
88%
PC
6 Disketten
923Carsten Borgmeier
Play Time 3/92
Testbericht
95%
90%
96%
PC
6 Disketten
275Martin Müller
Power Play 1/92
Testbericht
80%
85%
92%
PC
6 Disketten
6420Volker Weitz
Power Play 8/92
Testbericht
84%
28%
87%
Amiga
11 Disketten
4831Richard Eisenmenger
Power Play SH 4/92
Testbericht
--92%
87%
PC
Amiga
6 Disketten
11 Disketten
1047Knut Gollert
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (108)
Dein Lieblingsspiel?
-007-, 8R0TK4$T3N, 90sgamer, Anke, ash.evil.dead, Atari7800, Beimler, Berghutzen, BigNaturals, BlackMetalDaddy, Boushh, Bren McGuire, Bugeye_Shortale, buttermaker, cassidy, Christian Ebert, Coldguardian, commodore, Commodus, Corsair, Coxi, d-frag, Danger Mouse, Darkpunk, DasZwergmonster, dead, death-wish, Deathrider, Dod, drym, ekky, ElHardo, Elvis, Endymion, fl_cody, Frank ciezki, Fürstbischof von Gurk, Gauntlet, Gill Bates, gracjanski, Hans Acid, Herr MightandMatschig, hubu, jan.hondafn2, JC.Denton, Jefferson, Klafki, kroesus82, kultboy, Lari-Fari, legoschredder, LordRudi, lslarry00, MacIver, mad-E, Majordomus, mark208, MattyXB, McCluskey, Mindeye, mive, MoK, moldaa, moselspinner, Nestrak, Norman, obi-jan, Oldie Goldie, Olynthius, Orko, Paddelmeister, Paranoid Android, phlowmaster, Projectyle, qwertzu, ramses29, ReniFun76, Retro-Nerd, RetroZocker1980, riq, Rocket Queen, S-Made, SarahKreuz, Schattenmeister, schuster39, scotch84, ShadowAngelKoD, Sir Quickly, spatenpauli, Specialagent, Spitfire, suk, SunnyBoy, Super Lars, TheMessenger, Trantor, turov, turrican81, Uwe A., v3to, venoel, veryunknown, Voodoo1979, Waka, Wurstdakopp, Yannick, [marcel], [PaffDaddy]

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (5)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (30)
Spiel markieren?

Serie: Secret of Monkey Island, The, Monkey Island 2: LeChuck's Revenge, Curse of Monkey Island, The, Flucht von Monkey Island

Auszeichnungen:







Videos: 2 zufällige von 6 (alle anzeigen)
Kategorie: FM Towns, Spiel
Kategorie: Apple, Musik
User-Kommentare: (378)Seiten: [1] 2 3 4 5   »
18.07.2020, 18:12 Retro-Nerd (11775 
Am besten sind wieder die Fanboy Beiträge unter dem Youtube Clip. "Sounds much better as on Amiga."
18.07.2020, 10:17 invincible warrior (671 
Monkey Island 2 auf nem Atari ST! Für interessierte, hier gibts den ScummVM Fork.
06.07.2020, 16:54 Grumbler (547 
der guybrush von teil 1 in teil 2?
18.06.2020, 14:31 Grumbler (547 
***EIL*** wird heut beim heise live gezockt ***EIL***
27.05.2020, 21:15 Grumbler (547 
kann sein, von Loom gab's ja 'ne spätere Talkie-Version, aber die mussten sie in der Tat kürzen afair (und dabei war das Spiel eh schon so kurz).
27.05.2020, 17:46 invincible warrior (671 
Wie es aussieht, hat LucasArts doch an einer Talkie/CD Fassung von Monkey Island 2 gearbeitet. Aric Wilmunder hat wohl beim Ausmisten diesen Soundtest bei sich entdeckt. (Aric Wilmunder spricht selbst Rapp Scallion, Guybrush wird wohl von Ron Lussier gesprochen)
Wahrscheinlich haben sie dann aber wieder Abstand von genommen, da Monkey Island einfach zu viel Text hat. Damals hatten die noch keine Soundkompression entwickelt und deswegen war die komplette Sprachausgabe auf dem normalen Audiotrack der CD und da passen ja nur grob 70 Minuten drauf.
Kommentar wurde am 28.05.2020, 14:44 von invincible warrior editiert.
10.04.2020, 06:02 Pat (4623 
[PaffDaddy] schrieb am 10.04.2020, 01:08:
p.s.: ja, ich spreche von den pc versionen. wobei das mit tdu2 z.b. auf den konsolen nicht besser war.

p.s.s: und am pc, ist sowas mit "hardwarevielfalt" auch nicht mehr zu entschuldigen. wer nicht grad bei wish.com teile einkauft hat quasi die selbe hardware wie millionen andere. sooo viel auswahl wie damals, in den 80 / 90er, gibt es heute gar nicht mehr. 2 gfx hersteller, 2 cpu hersteller, und ne hand voll andere hersteller die quasi "standard" sind. was das angeht, sind pc`s quasi auch schon konsolenähnlich.

Ich stimme dir nicht zu, dass die Hardwarevielfalt bei PCs leichter geworden ist. Ja klar, es gibt nur noch wenige Grundgerüste und sehr viel Standardisierung. Aber gerade zum Beispiel das "nur zwei Grafikhersteller" ist natürlich falsch. Klar gibt es nur noch drei Grundchips nVidia, AMD und Intel (zumindest beim Gaming) aber die jede Generation gibt es in duzenden von verschiedenen Hardware-Konfigurationen, von einem halben duzend Herstellern.
Und es stimmt schon, dass sich auch sonst (Mainboards und so) einige Grundkonfigurationen eher durchgesetzt haben - aber die gehen dafür mittlerweile 5-6 Jahre zurück.
Und das allerschlimmste: Neue Hardware, die erscheint!
Und dann die hundert verschiedenen Treiber- und/oder Firmware-Versionen, die ein User haben kann!

Nene, in der PC Welt ist es nicht einfacher geworden. Eher schwieriger.

Aber was man so hört, sind die Konsolen eigentlich kaum mehr von verbuggten Spielen ausgeschlossen. Auch dort sind 0-day-patches ja mittlerweile eher die Regel als die Ausnahme.

Ist es okay, ein Spiel mit 1 zu bewerten, weil es verbuggt ist? Gemäß vielen User-basierten Bewertungssystemen schon.
Hier auf Kultboy sind die Spiele ja schon älter, so dass es bei den wichtigen ohnehin (Fan-)Patches gibt.

Selbst die weiter unten erwähnten Ultima 9 und Gothic 3. Nur werden diese halt mehr oder weniger nur bugfreier aber trotzdem nicht zu guten Spielen.
10.04.2020, 02:12 [PaffDaddy] (1586 
Verzeihe bitte,ich unterstelle Dir bestimmt nicht.


angenommen, alles gut.

Persönlich habe ich damals,oder auch heute noch soweit ich kann/Zeit und Interesse habe kein Problem damit, mir die u.a *.executable und Diverse zurecht zu schnibbeln.


unrealistisch. das produkt ist für endkunden, die viel geld dafür zahlen es fehlerfrei zu nutzen. ich bin z.b., unabhängig ob ich es könnte oder nicht, nicht bereit geld zu zahlen, um danach die aufgaben des herstellers unbezahlt zu übernehmen, damit ich fehlerfrei spielen kann.
Kommentar wurde am 10.04.2020, 02:25 von [PaffDaddy] editiert.
10.04.2020, 02:01 Swiffer25 (454 
Verzeihe bitte,ich unterstelle Dir bestimmt nicht.


Persönlich habe ich damals,oder auch heute noch soweit ich kann/Zeit und Interesse habe kein Problem damit, mir die u.a *.executable und Diverse zurecht zu schnibbeln.
___________________________

Gerade zu Arkham ist dieser ReadIt interessant z.B.

Gamedeception (archive.org), L.Spiro und guidedhacking sind da z.B auchinteressante Anläufe.
Kommentar wurde am 12.04.2020, 12:17 von Swiffer25 editiert.
10.04.2020, 01:08 [PaffDaddy] (1586 
batman arkham knight - mit einem "buggy NoDVD", ja.


löl. schwachsinn. das spiel war sogar so verbuggt, dass es danach kurze zeit aus dem verkehr gezogen wurde und eine neue version released wurde... und für dich: bei steam braucht man keine nodvd patches.

auch bei test drive unlimited 2 brauchst du nur google zu bemühen. spielstände verlieren, peripherie wird nicht erkannt,grafikbugs, server nicht erreichbar, dlc lässt sich nicht einlösen, game total instabil, spielinhalte wurden offline genommen, und und und.

mit einem "buggy NoDVD", ja.


und deine unterstellungen kannst du dir sparen.

p.s.: ja, ich spreche von den pc versionen. wobei das mit tdu2 z.b. auf den konsolen nicht besser war.

p.s.s: und am pc, ist sowas mit "hardwarevielfalt" auch nicht mehr zu entschuldigen. wer nicht grad bei wish.com teile einkauft hat quasi die selbe hardware wie millionen andere. sooo viel auswahl wie damals, in den 80 / 90er, gibt es heute gar nicht mehr. 2 gfx hersteller, 2 cpu hersteller, und ne hand voll andere hersteller die quasi "standard" sind. was das angeht, sind pc`s quasi auch schon konsolenähnlich.
Kommentar wurde am 10.04.2020, 01:23 von [PaffDaddy] editiert.
10.04.2020, 01:08 Frank ciezki [Mod Videos] (3266 
Ist das vielleicht ne PC-Geschichte ? Auf der Box sind mir weder bei Skyrim noch bei Arkham Knight Probleme aufgetreten.Wobei ich von der vermurksten PC-Version von Batman weiss.
Wie man an Ultima 9 sieht ist das kein neues Problem.Nur gab es damals noch nicht so einfach Day 1 Patches aus dem Netz. Oft musste man warten, bis nach ein oder zwei Monaten etwas auf der Heft-CD der eingängigen Magazine erschien.
10.04.2020, 00:29 Swiffer25 (454 
@PaffDaddy

batman arkham knight - mit einem "buggy NoDVD", ja.

battlefield 2 - mein AllTime, ich spiele bis heute am liebsten Version 1.0-1.22.
Die ganzen Wall-Glitches sind einfach zu gut :=D
Zudem ideal um sich mit,bis heute, hooking &IAT vertraut zu machen...

tdu2 - wo?
Kommentar wurde am 10.04.2020, 00:33 von Swiffer25 editiert.
09.04.2020, 23:27 Hexen-Slayer (89 
Frank ciezki schrieb am 09.04.2020, 17:50:
Was zockt ihr denn da ? Habe schon ewig kein Spiel mehr gehabt, das unspielbar verbugt war. Die schlimmsten Exemplare, an die ich in der Kategorie Hand angelegt habe, waren Ultima 9 und Gothic 3 und die beiden sind schon 15-20 Jahre alt.


Jedes aber auch wirklich JEDES Spiel von Bethesda ist bei Erscheinen total verbuggt. Die Alten (Elder Scrolls 2 Daggerfall hiess nicht umsonst Buggerfall) und die Neuen (Fallout 3, 4, Skyrim).
09.04.2020, 22:26 v3to (1366 
Frank ciezki schrieb am 09.04.2020, 17:50:
Was zockt ihr denn da ? Habe schon ewig kein Spiel mehr gehabt, das unspielbar verbugt war. Die schlimmsten Exemplare, an die ich in der Kategorie Hand angelegt habe, waren Ultima 9 und Gothic 3 und die beiden sind schon 15-20 Jahre alt.

Doch... Tropico 5 auf der PS4. Ich habe keine Ahnung, ob das schon immer so war oder ob da was kaputt gepatcht wurde. Nur bei jedem neuen Lauf mit der Kampagne hatte ich Sackgassen, Zufallsereignisse, die ein Fortkommen unmöglich machen, nicht reagierende Gebäudetypen, ein kaputter Handelsshop oder als Knaller Bausituationen, wodurch zwei Kapitel später Aufgaben nicht mehr lösbar waren. Hatte ich vorher noch bei keinem anderen Teil so erlebt.
09.04.2020, 20:22 [PaffDaddy] (1586 
das Remake von Monkey Island 2 ist wirklich gut gelungen und man kann sogar während der Zwischensequenzen zurück zur alten Grafik schalten.


man kann immer während des spielens umschalten, nicht nur in zwischensequenzen.
das remake ist echt gut gelungen. hat den charme das originales behalten trotz neuer zeichnungen. nur zu empfehlen.
Kommentar wurde am 09.04.2020, 20:23 von [PaffDaddy] editiert.
Seiten: [1] 2 3 4 5   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!