Willkommen bei
 Kult-Magazine
 Kultboy.com-Inhalte
 Interaktiv
Neues Mitglied: WalterSullivan
 Sonstiges




Spiele-Datenbank

Bild
21368 Tests/Vorschauen und 13365 Zeitschriften
Titel
Entwickler
nach was?
Magazine
Datenträger
Spieltype
Alphabet
System
Sortierung
Jahr
Treffer
 Genre Suche (aufklappen)
zufälliger Test/Vorschau anzeigen           



Turrican III: Payment Day
Turrican 3 oder Mega Turrican
Gib Deine Bewertung ab!
Bisher 78 Stimmen bei einer Gesamtwertung von 8.41
Sega Mega Drive
Amiga
Entwickler: Factor 5   Publisher: Data East   Genre: Action, 2D, Shooter, Sci-Fi / Futuristisch   
Ausgabe Test/Vorschau (10) Grafik Sound Wertung System Datenträger Hits Autor
Amiga Games SH 1/94
Testbericht
82%
88%
94%
Amiga
1 Diskette
813Simon Schmid
Amiga Joker 10/93
Testbericht
87%
92%
88%
Amiga
1 Diskette
1977Carsten Borgmeier
ASM 11/93
Testbericht
11/12
12/12
12/12
Amiga
1 Diskette
3189Jürgen Borngießer
Klaus Trafford
Mega Fun 5/94
Testbericht
86%
86%
88%
Sega Mega Drive
8 MBit Modul
1026Philipp Noak
Stephan Girlich
Play Time 11/93
Testbericht
80%
90%
90%
Amiga
1 Diskette
206Hans Ippisch
Play Time 2/95
Testbericht
70%
65%
65%
Sega Mega Drive
8 MBit Modul
1655Christian Müller
Power Play 11/93
Testbericht
85%
73%
86%
Amiga
1 Diskette
3207Sönke Steffen
Power Play SH 6/93
Testbericht
--86%
Amiga
1 Diskette
487Knut Gollert
Power Play 10/93
Vorschau
-Amiga
1 Diskette
447Knut Gollert
Video Games 7/94
Testbericht
76%
78%
80%
Sega Mega Drive
8 MBit Modul
255Dirk Sauer
Partnerseiten:
   weitere Scans:
   

Lieblingsspiel der Mitglieder: (25)
Dein Lieblingsspiel?

Mitglieder die das Spiel noch spielen wollen: (4)
Spiel markieren?

Mitglieder die das Spiel durchgespielt haben: (9)
Spiel markieren?

Serie: Turrican, Turrican II: The Final Fight, Turrican III: Payment Day

Auszeichnungen:






Videos: 2 zufällige von 5 (alle anzeigen)
Kategorie: Longplay, Mega Drive
Kategorie: Amiga, Mega Drive, Musik
User-Kommentare: (313)Seiten: «  7 8 9 10 [11] 12 13 14 15   »
13.04.2010, 10:08 clemenza (318 
Solch positiv Irre soll es geben.
13.04.2010, 09:22 Majordomus (2178 
Homeboy schrieb am 12.04.2010, 22:05:
Also 3-4 mal pro Woche hab ich die beiden eigentlich immer durchgespielt.


Ich selber habe zwar früher auch manche Spiele des öfteren durchgezockt (teilweise sogar hintereinander, z.B. Robocop), aber DAS übertrifft selbst mein Vorstellungsvermögen
13.04.2010, 00:14 monty mole (1108 
Commodus schrieb am 12.04.2010, 22:41:
Also Homeboy, wieder rein ins Turrican-Outfit und einen "PERFECT-LONGPLAY" in Recordzeit mit allen Verstecken abliefern! Ich schau´s mir an!


Ich habe sogar mal einen gestartet, scheiterte aber daran in der Alienlevel ein Freileben partout nicht finden zu können.
Ich bin es dann so durchgerannt.
Mega Turrican Longplay
Kommentar wurde am 13.04.2010, 00:15 von monty mole editiert.
12.04.2010, 22:41 Commodus (5364 
Also Homeboy, wieder rein ins Turrican-Outfit und einen "PERFECT-LONGPLAY" in Recordzeit mit allen Verstecken abliefern! Ich schau´s mir an!
12.04.2010, 22:34 Homeboy (77 
jan.hondafn2 schrieb am 12.04.2010, 22:27:
Homeboy schrieb am 12.04.2010, 22:20:
...
Ich denke, das ist dasselbe, warum ich mir auch den neuen Indiana Jones Kinofilm nicht angesehen habe; oder warum ich so absolut null Bock auf die Monkey Islands Episodes verspüre; oder wieso ich Klassiker-Neuauflagen wie Pirates und Colonization besser niemals angerührt hätte... Ich finde, manche Dinge sollte man einfach ruhen lassen und in der Form von Zeit zu Zeit wieder-geniessen, wie man sie damals angebetet hat




Stimmt, die Enttäuschung wäre vermutlich einfach viel zu groß. Bei bestimmten Nostalgikern könnte so ein "herber Rückschlag" vielleicht sogar einen "Kult-Knacks" hinterlassen...

Nochmals Respekt für Dein Turrican Know-How! Wärst für ein Longplay auf par-excellence-Ebene prädestiniert!


Heutzutage leider nicht mehr
Damals aber schon!!
Ich denke, wenn ichs so 10x wieder spielen würde, wäre ich wieder voll drin... vielleicht mach ich dann sogar mal eins
Hab grade eh keine große Lust mehr, weiter PS3-Trophies zu jagen, von daher hätte ich sogar mal richtig Zeit für sowas... hehe
12.04.2010, 22:27 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2199 
Homeboy schrieb am 12.04.2010, 22:20:
...
Ich denke, das ist dasselbe, warum ich mir auch den neuen Indiana Jones Kinofilm nicht angesehen habe; oder warum ich so absolut null Bock auf die Monkey Islands Episodes verspüre; oder wieso ich Klassiker-Neuauflagen wie Pirates und Colonization besser niemals angerührt hätte... Ich finde, manche Dinge sollte man einfach ruhen lassen und in der Form von Zeit zu Zeit wieder-geniessen, wie man sie damals angebetet hat


Stimmt, die Enttäuschung wäre vermutlich einfach viel zu groß. Bei bestimmten Nostalgikern könnte so ein "herber Rückschlag" vielleicht sogar einen "Kult-Knacks" hinterlassen...

Nochmals Respekt für Dein Turrican Know-How! Wärst für ein Longplay auf par-excellence-Ebene prädestiniert!
12.04.2010, 22:23 Homeboy (77 
...
Ich geb euch beiden recht, dass das Geheimräume/Bonusblöcke suchen Spaß gemacht hat. Die Entdeckerlust wurde aber durch das Zeitlimit geschmälert, oder wie sieht ihr das?
...


Noch dazu eben:
Ja, manchmal musste man sich schon entscheiden, in die Bonusgegend noch zu gehen, und damit ein Leben zu verlieren, dafür dann aber 2 oder mehr Bonusleben abzusahnen
Das Zeitlimit des 1ers fand ich in der Hinsicht übrigens sehr viel kniffliger als im 2er...
Irgendwann hat man sich aber dermassen zeitoptimiert gehabt, dass man echt alles innerhalb des Limits holen konnte!
12.04.2010, 22:20 Homeboy (77 

@Homeboy:
Ist Dir bei so viel Turrican spielen das Game nicht langweilig geworden?


Doch!
Aber das Spiel hat mich irgendwann auch einfach wahnsinnig entspannt, man kennt alles, ich hätts im Schlaf zocken können... das war damals für mich GENAU das Richtige nach Stress in der Schule oder Zoff mit der Freundin

-----

Ich glaube, aufgrund meiner Verehrung der beiden ersten Teile (ich würde wie gesagt den 1er momentan wieder beinahe höher hängen als den 2er, aber das wechselt...) habe ich auch nie den 3er gezockt - klar, damals auf meiner Kickstart 1.2er Maschine lief der einfach nicht; aber seitdem hätte ich unzählige WinUAE Abende Zeit gehabt, das nachzuholen, aber ich "traue" mich da irgendwie nicht ran

Ich denke, das ist dasselbe, warum ich mir auch den neuen Indiana Jones Kinofilm nicht angesehen habe; oder warum ich so absolut null Bock auf die Monkey Islands Episodes verspüre; oder wieso ich Klassiker-Neuauflagen wie Pirates und Colonization besser niemals angerührt hätte... Ich finde, manche Dinge sollte man einfach ruhen lassen und in der Form von Zeit zu Zeit wieder-geniessen, wie man sie damals angebetet hat
12.04.2010, 22:14 Commodus (5364 
Macht bei dir über 500 mal Turrican Zocken aus! Ja, da sollte man auch alles kennen
12.04.2010, 22:14 jan.hondafn2 [Mod Wunschzettel / Tests] (2199 
Na da haben sich ja zwei Turrican-Freaks gesucht und gefunden. Find ich klasse, dass unsere beiden Newcomer hier so aktiv posten.

Ich geb euch beiden recht, dass das Geheimräume/Bonusblöcke suchen Spaß gemacht hat. Die Entdeckerlust wurde aber durch das Zeitlimit geschmälert, oder wie sieht ihr das?

@Homeboy:
Ist Dir bei so viel Turrican spielen das Game nicht langweilig geworden? Schon logisch, dass man ein Top-Spiel häufiger in den Diskettenschacht wirft, aber 3-4 mal wöchentlich beide Spiele?? Heftig...
12.04.2010, 22:05 Homeboy (77 
Commodus schrieb am 12.04.2010, 21:54:
Homeboy schrieb am 12.04.2010, 21:29:
Glaub mir, ich hatte alle gefunden

Mich würde interessieren nach wie vielen Monaten und vor allem allein???


Turrican 1 hatte ich seit Ende 1990; Turri 2 hab ich mir bei Release im Frühjahr 1991 gekauft...
Und mich in beide Spiele sofort verliebt

Ich hatte Zeiten, da habe ich JEDE Spielsession mit einem Durchspielen erst des ersten Teils, dann des zweiten Teils begonnen; für jeden Teil hat man ja so ne starke Stunde gebraucht; ich habe beide Teile mit der Maximalanzahl an 1ups geschafft und ohne ein Leben zu verlieren... Das ging eigentlich fast bis zum Verkauf des Amigas Ende 1994 so ^^

Also 3-4 mal pro Woche hab ich die beiden eigentlich immer durchgespielt. Ich kannte logischerweise alles auswendig, hat mir aber überhaupt nix ausgemacht.
12.04.2010, 21:54 Commodus (5364 
Homeboy schrieb am 12.04.2010, 21:29:
Glaub mir, ich hatte alle gefunden

Mich würde interessieren nach wie vielen Monaten und vor allem allein???
12.04.2010, 21:29 Homeboy (77 
Commodus schrieb am 12.04.2010, 21:12:
Der unglaublich wiederspielbare Reiz der ersten beiden Teile lag doch in den schier übergroßen Levels, wo man nie so recht wußte, ob man nicht doch noch ein in ALLE Richtungen verstecktes Power Up oder einen Extraraum übersehen hat, den wirklich noch keiner gefunden hat! ...


Glaub mir, ich hatte alle gefunden
12.04.2010, 21:12 Commodus (5364 
Homeboy schrieb am 12.04.2010, 13:36:
Hab mich damals wie Schnitzel darauf gefreut und konnte es dann leider nicht spielen :(
Das lief auf meinem Amiga 2000 mit Kickstart 1.2 ums Verrecken nicht

Und ich habs dann auch bis heute noch nie gespielt, sehr merkwürdig für jemanden, der den ersten beiden Teilen einen Altar gebaut hätte ^^
Bei Turrican 3 hast Du lediglich einen überdurchschnittlich guten Actiontitel verpasst, den man irgendwie schnell wieder vergisst!Der unglaublich wiederspielbare Reiz der ersten beiden Teile lag doch in den schier übergroßen Levels, wo man nie so recht wußte, ob man nicht doch noch ein in ALLE Richtungen verstecktes Power Up oder einen Extraraum übersehen hat, den wirklich noch keiner gefunden hat! Schnell zum (irgendwann ja mal bekannten) Levelausgang wollte ich bei den ersten beiden Teilen eigentlich nie kommen!So richtige Entdeckerlust kam beim dritten Teil nicht auf! Der Wegfall des Rundum-Lasers ärgert mich bis heute..
12.04.2010, 13:36 Homeboy (77 
Hab mich damals wie Schnitzel darauf gefreut und konnte es dann leider nicht spielen :(
Das lief auf meinem Amiga 2000 mit Kickstart 1.2 ums Verrecken nicht

Und ich habs dann auch bis heute noch nie gespielt, sehr merkwürdig für jemanden, der den ersten beiden Teilen einen Altar gebaut hätte ^^
Seiten: «  7 8 9 10 [11] 12 13 14 15   »


Du willst einen Kommentar schreiben?

Dann musst du dich nur kostenlos und unverbindlich registrieren und schon kann es losgehen!